You are viewing a single comment's thread from:

RE: Aufklärung des Frosches über die Aufklärung (soweit möglich)

in #deutsch3 years ago

Goethe war Freimaurer und damit war er nie einen Millimeter entfernt vom theologischen Denken :-). Unter Freimaurern gibt es keine Atheisten, auch heute nicht. Erst schwören sie auf die Bibel, jedenfalls im schottischen Ritus und ab Schreiner (30. Grad) schwören sie auf den Koran.

Sort:  

Beim Freimaurerthema steige ich aus, unter anderem auch deshalb, weil es den Rahmen dieses Artikels sprengen würde. Es ging ja hier auch nur um Goethes Figur Faust, der mit Theologie nicht viel anfangen konnte. Schreibe doch selbst mal einen Artikel über diese Geheimgesellschaft.

Ich könnte dazu nichts schreiben, was es nicht schon gibt. Es gibt sehr gute Bücher, sogar in Deutsch zum Thema und es gibt auch das Freimaurer-Wiki:
https://freimaurer-wiki.de/index.php/Hauptseite wo man einiges lernen kann. .

Das Freimaurer-Thema ist aber trotz der Komplexität sehr interessant, weil es auch heute noch eine sehr starke Rolle in der Machtstruktur spielt, wenn nicht sogar eine der Hauptrollen. Vor allem ist vieles sehr gut dokumentiert und jeder kann sich eine Freimaurer-Loge von innen ansehen. Allein hier in Berlin gibt über 20 Logen.

Stimmt so auch nicht ganz...
Nicht alle Freimaurer schwören auf die Bibel.

Nur die Freimaurer der Schwedischen Lehre müssen auf die Bibel schwören. Und sind somit der Evangelischen Kirche nahe.

Bekennende Freimaurer dürfen keine katholische Kirche betreten.

Ich nahm in Aschersleben an einer öffentlichen Sitzung von Freimaurern teil 😇😅

Posted using Partiko Android

Hallo @seo-boss ich glaube in dieser Zeit musste man flexibel sein um länger leben zu können da war am Nachmittag der Schwur vom Vormittag schon nicht mehr so wichtig
VgA🇩🇪

Coin Marketplace

STEEM 0.27
TRX 0.07
JST 0.033
BTC 23465.88
ETH 1851.95
USDT 1.00
SBD 3.20