Ist das nicht verrückt?

in deutsch •  2 years ago 

Am 16.11 über Omak in Washington State malte ein Pilot der US Military einen großen Penis in den Himmel. Das erregte die Gemüter, das forderte eine Entschuldigung und alle Medien sangen dazu unisono das Lied vom Malen mit Kondensstreifen.
penis cloud washington.jpg
Demnach kann man Kondensstreifen ein und dann wieder ausschalten.

Merkt hier jemand `was?

The Great Gig In The Sky (von Pink Floyd) ist der passende Titel zu all den wilden Malereien im Himmel der letzten Monate. Zum ersten Mal habe ich zusammengestellt, was zusammen gehört, und während ich diesen Video bastelte, bekam ich noch einen fetten Brocken live vor die Linse. Schon beängstigend, wie leicht ich finde, wenn ich suche. So kam der noch rechtzeitig in die End-Montage.

Was ist da los im Himmel? Mir scheint manchmal, die Piloten sind sich ihrer Sache viel zu sicher geworden. Sie lachen über uns. Sie verspotten uns. Sie verachten uns. Und da wir so lammfromm alles schlucken, werden die Piloten sich nicht einmal am Gewissen kratzen müssen. Schließlich haben wir es ja zugelassen. Wie immer.

Vielleicht merken wir es dann endlich, wenn die Penismaler durch das offene Fenster in unsere Wohnstube eindringen und über dem weihnachtlich gedeckten Tisch ein großes Christkind malen. Aber dann würden die meisten von uns so etwas immer noch schön finden.

Manchmal wird mir richtig schwindelig in Anbetracht der erdrückenden Faktenlast und der schweigenden Masse. Wie können wir das ändern? Wie können wir helfen?

Das war meine große Motivation, weswegen ich ein Buch geschrieben habe, dass finden Sie übrigens hier:

https://www.amazon.de/dp/B074LZ78PJ

Die Rezensionen dazu sind für mich der Sonnenstrahl in diesen vernebelten Tagen!

Gruss und dank fürs Teilen, Tim D.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!