Der Countdown läuft - Prüfung HP Psycho

in deutsch •  last year

Seit einigen Jahren schiebe ich es vor mir her...immer gibt es Ausreden und irgendwie passt es immer nicht. Aber jetzt gibt es kein Zurück mehr. Ich habe mich angemeldet zur Prüfung für den kleinen Heilpraktiker für Psychotherapie!

lernen-tafel-A.jpg
Coloures-pic/Fotolia.com

Vor zwei Jahren habe ich meine Ausbildung zur Psychotherapeutin für Gestalttherapie abgeschlossen und dachte mir: "Juhu...jetzt kann es losgehen" - es fehlt nur noch der Heilpraktiker für Psychotherapie, damit ich auch die rechtliche Grundlage für eine Therapeutische Praxis habe.
Die Prüfung wird immer im März und Oktober eines Jahres im zuständigen Gesundheitsamt abgenommen und setzt sich aus einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung in Folge zusammen.

In meinem Studium der Sozialen Arbeit habe ich zwar viele dieser Themen schon einmal angerissen, aber eigentlich musste ich von ganz vorne beginnen, da mein Abschluss nun doch schon einige Jahre zurück liegt. Behandelt werden alle Themen im pychotherapeutischen und psychatrischen Kontext.
Angefangen von : Depression, Schizophrenie, Persönlichkeitsstörungen, über die verschiedenen psychotherapeutischen Methoden und medikamentöse Therapien, bis hin zu sozialrechtlichen Grundlagen.

Mein Prüfungstermin ist am 21. März 2018 - also in genau 38 Tagen.

Bis dahin werde ich versuchen so viel wie möglich zu lernen. Viele Prüflinge besuchen eine Schule für Heilpraktiker um sich auf die Prüfung vorzubereiten. Ich habe mich dazu entschieden, es im Selbststudium zu machen, da mir ein Kurs einfach zu teuer war.

Warum mache ich das überhaupt?

Mein Zeil ist es irgendwann einmal nur noch Teilzeit in meinem Beruf als Sozialpädagogin zu arbeiten und nebenher in einer Gemeinschaftspraxis Psychotherapie und Beratung anzubieten. Meine Zielgruppe, sollen vor allem Frauen und Paare sein, die sich eine ganzheitliche Begleitung und Bearbeitung ihrer Lebensthemen wünschen, Paarkonflikte angehen wollen oder sich grundsätzlich die Frage stellen: Was will ich eigentlich im Leben?

Also liebe Steemies, bitte mal ganz dolle die Daumen drücken, dass ich meine Prüfung bestehe :) Vielleicht gibt es ja hier auch den ein oder anderen, der sich für Psychotherapie und den damit verbunden Themen auseinandersetzt. Ich würde mich sehr über einen Austausch freuen.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Oho. Na da drücke ich doch gerne die Daumen 😃 bitte aber kurz vorher noch mal erinnern 😉 38 Tage sind noch lange hin. Na dann mal fröhliches lernen und viel Ruhe damit das auch alles im Kopf bleibt 😃

·

Hehe ;) vielen dank. Ich werd nochmal dran erinnern. Da merke ich einfach, dass ich echt lange aus dem Lernen draußen bin...aber was muss das muss ;) Und sag das nicht...38 Tage sind gar nicht mehr soo lange...

·
·

Wenn man etwas lernen muss dann nicht 😬 Wenn man an etwas denken soll schon 😉

Ich drücke dir ganz doll die Daumen, alle beide!
Ich habe die Ausbildung vor einigen Jahren auch genossen, mich aber nie zur Prüfung angemeldet. Wer weiß, vielleicht animiert mich dein Erfolg ja,
mich mal wieder intensiver einzulesen.
Toi, toi, toi!

·

Vielen Dank :) Ja die Prüfung ist schon auch echt ne Hürde. Überlegs dir trotzdem nochmal...Bald soll ja der ICD11 kommen und dann wirds wohl nochmal schwieriger ;) Im Oktober gibts die nächste Chance. Ich hoffe, jetzt einfach mal, dass ich es gleich auf den ersten Anlauf schaffe :) Also danke fürs Daumen Drücken...ich werde berichten :)

Ich drücke dir fest die Daumen. Vor zwei Jahren hab ich selbst die Prüfung zur HP Psych abgelegt.
Bleib locker (vorallem in der mündlichen Prüfung) und konzentriere dich auf die Antworten, dann wird es sicher klappen!

·

Vielen Dank dir 😊 ich werde mein bestes geben. Ein bisschen ist ja noch hin und so langsam wächst das Gefühl es auch schaffen zu können 😊Arbeitest du auch als HPP?

·
·

Ich arbeite als Mentaltrainerin und Aufwind-Beraterin (ich berate Unternehmerinnen auf psychologischer und betriebswirtschaftlicher Basis). Ich habe eine Praxis angemeldet, aber eigentlich bin ich eher im Businessbereich tätig und als Mentaltrainerin für Gleitschirmpiloten.

Wenn du dich gut verbereitest, wirst du die Prüfung sicher meistern, meine Daumen sind gedrückt!

·
·
·

Oh das hört sich sehr spannend an :) Muss ich mich gleich mal schlau machen :)
Vielen Dank fürs Daumen drücken :)