Krypto-Markt News: eToro kauft eine dänische Blockchain-Firma zur Tokenisierung von Assets!

in deutsch •  3 months ago 

Hallo liebe Leser,

Smart Contracts erfreuen sich im Blockchain-Markt immer größerer beliebheit und auch die Social-Trading-Plattform eToro möchte jetzt in diesem Bereich mitmischen. Dazu kaufte die Firma vor Kurzem eine dänische Blockchain-Firma.

In diesem Post möchte ich gerne einen Artikel mit mehr Informationen über das Thema mit euch teilen.

Hier findet ihr den original Artikel: https://www.btc-echo.de/etoro-kauft-daenische-blockchain-firma-zur-tokenisierung-von-assets/


Lightning Loop Alpha

Bildquelle Shutterstock und BTC-Echo

Die Investment- und nach eigenen Angaben weltweit führende Social-Trading-Plattform eToro hat sich vor Kurzem das dänische Blockchain-Start-up Firmo einverleibt. Firmo ist auf die Erstellung von Smart Contracts für Finanzderivate spezialisiert. Mit der Akquise möchte eToro vor allem die Tokenisierung von Assets fördern.

Die Investment-Plattform eToro hat mit Firmo kürzlich ein dänisches Blockchain-Start-up erworben. Das gab das Unternehmen am 25. März in einer Pressemitteilung bekannt. In dieser erklärt Yoni Assia, eToro-CEO und -Co-Founder, das Kalkül, das hinter dem Kauf der auf Smart Contracts für Finanzderivate spezialisierten Firma steckt:

"Die Übernahme von Firmo wird es eToro ermöglichen, das Wachstum unseres Angebots an tokenisierten Anlagen zu beschleunigen. Blockchain und die Tokenisierung von Assets werden in der Zukunft der Finanzen eine große Rolle spielen. Wir glauben, dass mit der Zeit alle Vermögenswerte in Token umgewandelt und wir eine nie dagewesene Übertragung von Vermögen auf die Blockchain erleben werden."

Yoni Assia, CEO von eToro

Die Neuankömmlinge von Firmo sollen für eToro an Wegen arbeiten, die zum erklärten Ziel führen, alle erdenklichen Assets in tokenisierter Form handeln zu können.

Das sei nicht zuletzt auch im Interesse der Massenadaption, meint zumindest Firmo-Chef Omri Ross:

"Das Aufkommen von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie, die ihnen zugrunde liegt, hat zu einer Explosion der Finanzinnovation geführt; doch eine Reihe von Herausforderungen verhindern die Massenadaption und Integration in die bestehende Infrastruktur. Unser Ziel ist es, unseren Nutzern zu ermöglichen, alle Vermögenswerte weltweit zu handeln, indem sie Vermögenswerte tokenisieren und alle wesentlichen Handelsprozesse auf der Blockchain ausführen."

Dr. Omri Ross, CEO von Firm

Token über Token

EToro steht mit ihrer Vision einer durchtokenisierten (Handels-)Welt freilich nicht alleine da. Nachdem ein Gros der ICOs der vergangene Jahre eine Bauchlandung hinlegte, wurden die Rufe nach einer regulierten Variante des risikobehafteten Investitionsvehikels laut. Eine rasant steigende Anzahl von Security Token Offerings (STOs) will hier Abhilfe schaffen. Dass das Konzept der Tokenisierung auch jenseits der Finanzwelt für Umbrüche sorgen wird, hat Sven Wagenknecht in einem Kommentar thematisiert.

Quelle des original Artikels: https://www.btc-echo.de/etoro-kauft-daenische-blockchain-firma-zur-tokenisierung-von-assets/



Mit besten Grüßen

Michael Thomale - @michael.thomale

michael-thomale-logo_blau_250x250.jpg

follow-michael-thomale-steemit.gif

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Hi @michael-thomale,

vielen Dank für deinen Beitrag. Du wirst ihn in meiner später erscheinenden Wochenendübersicht kryptorelevanter Artikel wiederfinden.

Liebe Grüße von @kryptodenno
(Supporter der deutschsprachigen Krypto-Community hier auf Steemit)

Hier gehts zu meiner Kryptoartikelübersicht vom Freitag