Brocken 30- 2021

in #deutsch2 months ago (edited)

95FFCBBA-3BB2-4742-8F82-0F526415B7FC.jpeg

Brocken 30- 2021

Herzlich Willkommen meine sehr geehrten Damen und Herren zum 30. Brockentourenbericht in 2021. Eine runde Zahl heute, einmal mehr abnullen geht noch und dann ist 2021 vorbei.

2AF97952-E72F-48BF-BA18-695B5DB51DD9.jpeg

Start war heute, am WAL- Sonntag, nach dem Mittag um kurz nach 13:00 Uhr bei einem ganz phantastischem Wetterchen.

9E255EF4-D25E-45D5-9722-6AB275D0F8D9.jpeg

Es waren sicher über 20°C mit einem wolkenlosem Himmel und etwas Wind. So macht die Fahrradfahrt gleich richtig Spass.

A75040B0-6B97-46F2-B21A-6EC3F2FB2C76.jpeg

Ich suchte fahrradtechnisch immer das nächst kleinere Ritzel und lies dabei die Oberschenkelmuskel „nicht aus dem Auge“, soll heißen, nicht zu Beginn überanstrengen. Ich fand dabei meine Mitte und es gelang ganz gut.

5AAF6C84-A60A-44AB-A75E-534E7E70987F.jpeg

Der Wald war wieder einmal sehr gut besucht, um nicht zu sagen rammelvoll. Manche Leute gestatten sich sogar mit ihrem Auto in den Wald zu fahren, die wissen nicht dass das verboten ist und sagen dann, das Navi hat mich geführt. Unglaublich, wenn das Navi vor dem Abgrund sagt: geradeaus - schaltet sich ja auch das Gehirn nochmal ein…

8A70D133-3578-4811-8B09-D9115B16D26A.jpeg

Da es die vergangenen zwei Wochen schon sehr herbstlich- kühl war, bin ich mit langen Hosen los. Es biss schon empfindlich kalt in die Beine vor zwei Wochen. Insofern habe ich mir die kurze Hose nicht getraut- es wäre aber drinn gewesen und dann hätte es nicht so gekniffen in den Kniekehlen.

0A091605-001A-4C78-9C89-32CCA8175856.jpeg

Bis nach oben wurden es immer mehr Leute, zeitweilig wurde es schon richtig eng. Fast musste ich warten- also ein einziges Mal, sonst konnte ich mich so durchwurschteln.

4B819BC8-402F-4B28-A57B-48C8417A0771.jpeg

Eine richtige gute Zeit ist es heute leider nicht geworden, ca. 2:10 Stunden.

BF40C646-BB91-4655-857E-6B17E3EF6EC8.jpeg

Gefühlt war es heute eher solch eine spritzige unter2StundenFahrt- so kann man sich irren.
Auf dem Gipfel war es dann extrem voll, die Brockenbahn bringt nochmal zusätzlich Besucher hinauf.

1D0AB8C5-76DD-43B9-853A-7D56C32A7C1D.jpeg

Die Brockenspitze war sehr voll, ich zog die Jacke über, inhalierte mein Heißgetränk in Rekordzeit und fuhr gleich über die Rückseite wieder ab. Der Sendemast auf der Spitze ist weithin sichtbar und schon ein mächtiges Dingens.

F2AA4475-8317-480A-894E-C3314025EBB4.jpeg

Die Abfahrt über die Rückseite machte richtig Spaß - ich sollte sie öfter mal nehmen, aber auch hier kam mir der ein oder andere De- Naturierte entgegen.

AB3CCCDD-97FC-4451-AA74-B45A5F734816.jpeg

Kommt alle gut in und durch die neue Woche,
vorher
gibts noch etwas auf die Ohren.

Sort:  

wieder ein gelungener post-
scheint ja die völkerwanderung dort zu geben....uff
tolles wetter
mega geile strecke
weniger menschen wäre dann aber schöner

dir auch eine schöne woche

Tja sehr sehr beliebt, da´Brocken…
Müsste man(n) ganz früh los, dann ist’s etwas ruhiger, aber bestimmt auch kälter.

Ist ja bestes Wetter auf dem Brocken... und das Ende September.
Herrlich, wenn man das mit ein wenig Bewegung verbinden kann...
Schöne Woche für dich!

Hm Altweibersommer nennt man das oder wie?
Danke Dir für die Kommentierung.

Coin Marketplace

STEEM 0.72
TRX 0.10
JST 0.076
BTC 57788.23
ETH 4445.11
BNB 624.09
SBD 7.12