Dr. Daniele Ganser: Kriegsverbrecher (Basel 3.11.2018)

in deutsch •  16 days ago

Etwas was ich an Dr. Daniele Ganser mag ist seine direkte art Missstände beim Namen zu nennen ohne Rücksicht darauf wie mann ihn in diversen Medien und auch in der Wikipedia (siehe zweites Video) versucht als Spinner oder Verschwörungstheoretiker zu klassifizieren. Auch der folgende Vortrag aus Basel ist sehenswert und macht uns auf immer wiederholenden Völkerrechtsverbrechen unserer Regierungen aufmerksam.

Zensursicherung: Dr.Daniele_Ganser__Kriegsverbrecher(Basel_3.11.2018).mp4

Auch Wikihausen 18 setzt sich der Stimmungsmache gegen Ganser auseinander:

Umfrage in der Wikipedia: Was geht mit Daniele Gansers Artikel" - Geschichten aus Wikihausen #18

Sicherungsverzeichnis mit allen Folgen:

P.S.
Ich möchte noch eine Anmerkung zu Dr. Daniele Ganser, Dirk Pohlmann und Markus Fiedler hier los werden. Der Klimawandel ist vor allem wegen des zuletzt verrückten Wetters rund um Globus in aller Munde, dabei zeigt sich mir auffällig das sich zwei Lager gebildet haben. Die einen bestreiten den Menschen gemachten Klimawandel und andere die nach meiner Auffassung recht haben steht ausehr zweifel dass der Klimawandel durch den Menschen verursacht wurde.
Ich habe von Dr. Daniele Ganser, Dirk Pohlmann und auch Markus Fiedler bis jetzt keinen Hinweis gefunden das sie den Klimawandel nicht als Menschen gemacht einstufen. Dieser Umstand stärkt in meinen Augen die Glaubwürdigkeit dieser Personen ungemein.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

hm, mein Eindruck vor allem von Pohlmann, Fiedler und in diesem Zug auch Robert Fleischer, ist dass sie nicht mit dem Thema durch sind. Vor allem bei Dirk Pohlmann denke ich, dass der kein Problem hat das auszusprechen, wenn er in irgendeiner Richtung überzeugt wäre. Vielleicht haben wir mal ein 3000tes Jahrtausend Video, wo sie auf das Thema eingehen. Mir kommt auch leider in den Sinn, dass ich mir das PDF von Guy ??? zwar gespeichert habe, allerdings erst noch immer die ersten paar Seiten ein wenig überflogen. Pflanzen lassen 30% in der Photosyntese nach, wenn die Durschnittstemp. um 4° C steigt? Naja, es hat keinen Sinn darüber etwas zu überlegen, solange ich mir das nicht genauer anschaue. Und das Schlimme ist, es ist nur das erste von so vielen Möglichen.

Ich bin in letzter Zeit von Ganser etwas desillusioniert. Das bedeutet nicht, dass ich schlecht finde was er macht. Er kommt mir aber immer mehr vermehrt wie eine sich selbst tragende One-Man-Show vor. Jemand der sich seines Erfolgs bewusst ist, aber einfach aus der Notwendigkeit weitermacht. Da lässt sich auch überlegen, was die Ursachen sind. Gezielt vereinfachte Rhetorik, damit wirklich jeder jeder jeder versteht was er sagt? Vielleicht ist das auch ein Schutz, damit eben jeder jeder jeder seinen Inhalten folgen kann und eine mediale Verurteilung unter seinen "Fans" entsprechende Entrüstung auslöst. Eventuell auch die Vorsicht sehr stark auf einer allgemeinen Ebene zu bleiben, Fakten, keine Gedankensprünge wagen (Feuer oder Sprengung), Menschheitsfamilie, alle sind gut, damit die Linksgrünfamilie auch betäubt ist.

Congratulations @lunix! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You made more than 700 comments. Your next target is to reach 800 comments.

Click here to view your Board
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

Support SteemitBoard's project! Vote for its witness and get one more award!