500€ im BTC Automaten versenkt

in deutsch •  22 days ago  (edited)

...Ich hab es mal wieder getan.. Ich wollte mal wieder etwas Investieren um unter anderem auch etwas Steem zu dem aktuellen Kurs zu ergattern..

Keine Ahnung warum das immer mir passiert, aber der BTC Automat hat jetzt schon zum zweiten mal Kohle von mir verschluckt... fml Hier geht's zum ersten Mal

Habe den Automaten schon recht oft benutzt und war bisher sehr zufrieden. Bei dem einen Mal bekam ich meine Ethereum auch ohne Probleme, nach anschreiben des Supports, nach ca. 2 Tagen.

Dieses Mal wollte ich BTC kaufen; also QR Code gescannt, Cash rein, bestätigt und fertig.
Nur leider war nach 2 Tagen immer noch keine Bitcoin auf meiner Wallet.. Also Support angeschrieben.
Leider hat dieser nach 7 Tagen immer noch nicht reagiert.

Bei dem Automaten kann man, soweit ich weiß, bis 500€ anonym einzahlen/abheben. Es ist eine Art Automat, welche ziemlich klein und kompakt ist und dementsprechend auch gar keine Authentifizierung anbietet. Lediglich einen Schlitz für Cash und ein QR-Code-Scanner.. Touchpad zur Bedienung.
Beleg gibt's auch nicht, man soll im letzten Schritt ein Bild von dem Bildschirm machen, welches als Beleg dient. Dieses ist natürlich bei meiner Mail an den Support direkt mit dabei gewesen.

Der Typ, der den Shop betreibt und den BTC Automaten drin stehen hat kann mir nicht helfen, kann mir auch nur die E-Mail des Supports geben, keine Telefon-Nummer. Allgemein habe ich keine Telefon-Nummer finden können.

Weitere Tipps?
Hat jemand eventuell Kontakt nach Österreich zu den Leuten, welche den BTM-Service betreiben?

500€ sind verdammt viel für mich..

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Cool - danke für die Info!

VOIN DD Dividende in !trdo und sobald wieder lieferbar auch in !BEER

Congratulations @investyourvote, you are successfuly trended the post that shared by @luegenbaron!
@luegenbaron will receive 0.56755688 TRDO & @investyourvote will get 0.37837125 TRDO curation in 3 Days from Post Created Date!

"Call TRDO, Your Comment Worth Something!"

To view or trade TRDO go to steem-engine.com
Join TRDO Discord Channel or Join TRDO Web Site

Besser nächstes Mal mit 10€ oder so probieren und nur wenns klappt, eine größere Menge wechseln.

Hat ja bisher verdammt oft geklappt...
Bis auf einmal - und da hatte ich die Vermutung, dass ich zwei mal zu schnell hintereinander gewechselt habe.
Hätte mir also auch nichts gebracht wenn die 10€ angekommen wären und die 490€ direkt danach nicht.. (wie in etwa beim ersten Mal)
Hab auch meistens nicht so viel Zeit, da ich bei spontanen Gelegenheiten mal kurz aus dem Auto springe o.ä...

Ich kann wirklich verstehen, dass dich das momentan belastet, aber ich bin sehr überzeugt davon, dass sie sich noch melden und sich das aufklärt!

Ggf nochmal anschreiben und Geduld bewahren, die werden das nicht dauerhaft ignorieren.

Posted using Partiko iOS

Naja wenn du zu schnell hintereinander eingezahlt hast kann es ja doch nicht sein das er einfach annimmt und dann nicht bucht, vielleicht dauert es einfach eine Weile . !invest_vote

Aua, hoffentlich nicht die erste offline Version des Exit scam

Posted using Partiko iOS

Könntest ja mal die EMail-Addresse des Support veröffentlichen.

eine angenehme und erfolgreiche Woche wünsch ich Dir. Danke für deinen Beitrag

@cervisia denkt du hast ein Vote durch @investinthefutur verdient

oweia...hoffentlich geht das gut aus...

Schreib zur Not einen Brief an die Meldeadresse des Unternehemens, dann wird es ordentlich.

Warum kaufst du BTC an einem Automaten? Meiner Erfahrung nach sind dort die Gebühren echt hoch.. Kauf doch direkt über eine Börse (wie z.B. kraken.com)

Weil ich aus Prinzip nur anonym kaufe.
Hab auch deswegen keine Coins für das KYC und die Videos bei Coinbase eingesackt.
Wenn ich die coins dann zu meinen anderen coins schicken würde, wüssten direkt alle Institutionen wie viele Coins ich halte.
In Deutschland gibt es keinen Datenschutz mehr. Kein Bankengeheimnis. Mal schauen wie lange noch Briefgeheimnis.. (macht der Zoll da nicht auch schon Stichproben? Sind nur soweit ich weiß noch zu viele Briefe, welche zu schnell zugestellt werden - zumindest für den Überwachungsstaat)

Und habe auch nicht vor jemals KYC zu machen. Allein schon deswegen weil ich der Datenbank von egal wem nicht traue. Wurden schon genug KYC Daten geleakt..

Wenn ich die coins dann zu meinen anderen coins schicken würde, wüssten direkt alle Institutionen wie viele Coins ich halte.

Man kann auch mehrere Adressen nutzen.

Und habe auch nicht vor jemals KYC zu machen.

Man muss sich da nicht komplett nackt machen. Bei Kraken z.B. reicht ein Foto von deinem Führerschein mit abgeklebten Ausweißnummern. Die wollen nur ein offizielles Dokument mit deinem Namen und Geburtsdatum, mehr nicht.

Nehmen wir an BTC knallt auf 100k€, wie willst du verkaufen?

Gibt genug Börsen ohne KYC (sogar Binance bis 2BTC ;) ) ansonsten hoffe ich natürlich möglichst bald auf ne ordentliche DEX!

Außerdem werde ich eh nicht in USD oder EUR wechseln, eher in DAI ;)

Hi luegenbaron
Ich habe deinen Text gelesen und lass dir mal ein Upvote da
gib es aber nicht gleich auf ein mal aus
Grüße vom ohthom

Oups - das ist wirklich hart, wenn sich nichts ändert. Viel Glück! LGG

Congratulations @luegenbaron, your post successfully recieved 0.56755688 TRDO from below listed TRENDO callers:

@investyourvote earned : 0.37837125 TRDO curation


To view or trade TRDO go to steem-engine.com
Join TRDO Discord Channel or Join TRDO Web Site

Du wurdest als Member von @investinthefutur gevotet!