Nordlichter und Schneefall

in #deutsch5 years ago

alt-Text

Diese Woche haben wir hauptsächlich an den Vorbereitungen für die Weiterfahrt gearbeitet. Manu kümmerte sich um den Van und Sarah hat sich anderen Dinge, unter anderem neuen Vorhänge für den Van gewidmet!


Service am Mowag

Am Van musste Manu noch die letzten Kabeln für die neuen Teile des Stromsystems anbringen und einige kleinere Service Arbeiten erledigen. Dazu gehört das Schmieren der Antriebswellen, Teile der Lenkung und diverse Gelenke. Schritt für Schritt geht es vorwärts und bald geht die Reise dann weiter.

Kälte adieu

alt-Text
Sarah machte sich daran neue Vorhänge für den Mowag zu nähen. Die jetztigen sind ein wenig zu kurz und aus dünnem Baumwollstoff. Aus einer Kaffeerösterei in der Schweiz besassen wir noch einige Kaffeebohnensäcke, welche sie nun upgecycelt hat :)

Es entstanden fünf neue Vorhänge, welche einiges dicker sind als die vorherigen. Wir erhoffen uns, dass die Kälte dadurch an den Fenster weniger eindringt und die Kältebrücke ein wenig unterbrochen wird. Zudem sieht das fertige Ergebnis sehr cool aus und macht den Van heller und wohnlicher. Obwohl sie nicht ganz perfekt sind, sind wir zufrieden mit dem Ergebnis und freuen uns etwas Altem ein neues Leben geschenkt zu haben ;)
alt-Text

Huskytour

Wie bereits erwähnt, befinden wir uns momentan in einem Gästehaus neben einer Huskyfarm. Bei dieser haben wir davor etwas ausgeholfen und kennen deshalb den Tagesablauf. Da sie im Moment nicht sehr viele Helfer zur Verfügung haben, helfen wir ihnen ab und an mal aus. Diese Woche stand eine Hundewagen Tour an. Manu übernahm kurzerhand die Rolle des Fahrers. Aus Sicherheitsgründen fährt stets ein Fahrzeug hinter den Hunden und dem Hundewagen hinterher und sperrt dadurch die Strasse. Weil für eine Schlittenfahrt noch zu wenig Schnee liegt, trainieren die Huskyfarm Besitzer aktuell auf der abgelegen Strasse mit einem Hundewagen.
alt-Text

Diesmal zogen 13 Hunde den Wagen und die wilde Fahrt konnte losgehen! Es ist sehr eindrücklich wie bei einer solchen Fahrt der Musher ( Der Schlitten/Wagenführer) und die Huskies zusammenarbeiten. Die Aufregung vor der Fahrt und die laut bellenden Hunde verwandeln sich bei Start zu konzentrierten Huskies und laufen was das Zeug hält! Trotz -6° C ist eine solche Fahrt durch die atemberaubende Natur Norwegens einfach unglaublich und kaum in Worte zu fassen!
alt-Text

Nordlichter in Hülle und Fülle

In dieser Woche verwandelten wir die Nacht zum Tage und verbrachten einen Großteil draußen in der Kälte. Dies hatte einen besonderen Grund! Der Himmel war beinahe jeden Abend besonders klar und man sah tausende Sterne. Nicht nur deswegen, verbrachten wir Stunden in der eisigen Winterlandschaft Norwegens. Der Himmel brannte erneut und das Schauspiel der Nordlichter zog uns in den Bann und vertrieb uns die Kälte aus den Knochen! Über Stunden hinweg wurden wir Zeuge eines atemberaubenden Schauspiels der tanzenden grünen Lady und Manu machte dabei einige eindrückliche Fotos! Es ist beinahe nicht in Worte zu fassen, wie schön der Anblick dieser stark leuchtenden Lichter in der dunklen Nacht ist! Sie bewegen sich in langen Bahnen und Bänder durch die Luft und erleuchten die gesamte Umgebung! Niemals hätten wir gedacht, dass wir die Nordlichter so oft beobachten dürfen und Zeugen eines derart schönen Naturspektakels werden!
alt-Text

Wir können es nicht mehr leugnen und müssen gestehen:


Norwegen wir lieben dich!


alt-Text
Wir wünschen euch einen schönen Advent und senden euch alles Liebe aus dem hohen Norden!

Sarah, Manu und Mogli

Was ist dein absolutes Lieblingsland und weshalb? Wir freuen uns über deinen Kommentar und deine Antwort =)

alt-Text


Text: Sarah


Sort:  

Toller Beitrag 👌🏻 besonders gut gefallen mir die Bilder mit denn Nordlichtern! Würde sie auch gerne mal in echt erleben. Beste Grüße!

Herzlichen Dank! Die beste Zeit dafür ist von September bis März ;) Die Reise lohnt sich auf alle Fälle :D

Vielleicht ergibt es sich irgendwann mal das es zeitlich passt und man eine Reise dorthin macht.

Hallo Sarah, atemberaubende Bilder und toller Text. Dankeschön dafür! Huskyfahrten und Nordlichter sehen, das muss ein Traum sein. Habt noch einen schönen 2. Advent. Liebe Grüße Alexa

Hallo Alexa
Das wünschen wir dir auch, dankeschön!
Ja, wie erwähnt wir kommen fast nicht mehr aus dem Staunen heraus und haben uns in dieses Land verliebt :) Besonders in die Natur!

Geniale Bilder von den Nordlichtern👌

Ich danke dir! =)

Wow! Super Artikel mit genialen Bildern! :)
Ich will auch unbedingt einen Husky-Schlitten oder Wagen fahren!!!! ^^

Stell mir das vieeeeel zu genial vor! Greets :)

Vielen lieben Dank!
Ja es macht wirklich sehr sehr viel Spass! Und die Kraft der Tiere ist einfach unglaublich =)

Coin Marketplace

STEEM 0.28
TRX 0.11
JST 0.031
BTC 68606.74
ETH 3912.43
USDT 1.00
SBD 3.64