Diary of an evacuation

in #deutsch6 years ago


16° 44' 32.993" N 62° 11' 14.518" W

This article was written by a friend from our home island, Montserrat W.I .
It has been home of the larges active volcano in the Caribbean for over 20 years now. Here a documentation of our exodus. Sato, my husband, was very innovative during this time. We left during the same time as Ragga.

6316_558069567547873_1416242949_n.jpg
Wow 21 years ago I left Strat. My island wrecked by a volcano. I clearly remember 1997 we had already evacuated and I lived in Salem. Displaced like many others it was tough. I shacked up with Margaret and Heskeith Raymond in a wood house in Glebe. We were a proud family and thar option was better than the public shelter. I had no bathroom and used the Primary school bathrooms.
I rolled with Sato Simba an elder who farmed and we started cooking in Salem. The ghetto had many run ins with the Police and because of my vocal power I was cited as a ringleader.
This made law enforcement pressure me even more and it was a bit uncomfortable living in such a small space.

As mid August approached the Volcano started erupting even more often. It rained stones everyday. I said to AdrianRyan and Hon Priest Jahnyiah they must take us off the island. Adrian was looking at buying a ticket. I told him it was needless.

Salem got worse raining rocks and mud every ten hours. Sato said we needed to move from Salem as Belham was already experiencing flows. We moved to Carrs Bay to Ras Spear Job's house where Romeo is located presently.

Nicolas Howe met me on a Sunday at Carrs Bay he said it's my last shower I'm going England. I thought of it and left the same week on a Wednesday. I didn't wait for the 12000 that many got and still came. In actual fact we thought it was either or.

Got to UK 2 weeks after, September 4th 1997.
I've gone to Asia, Europe, America and the South Pacific. I've hung out with many celebrities from Sammy Jackson to Ali G, Kelis,.Recorded albums, shot videos, documentaries and performed with top Artist Sly and Robbie Michael Rose, Beatnuts, David Rodigan and many more.

I have met the most beautiful people and have an intelligent child growing up. #umsictv
Looking back I think I am having a great life.
To be continued

20157577_1435838193119941_7709178077437168217_o.jpg
Deutsch
Dieser Artikel wurde von einem Freund von unserer Heimatinsel Montserrat W.I geschrieben.
Seit über 20 Jahren ist hier der größte aktive Vulkan der Karibik beheimatet. Hier eine Dokumentation unseres Exodus. Sato, mein Ehemann, war während dieser Zeit sehr innovativ. Wir gingen zur gleichen Zeit wie Ragga.

Wow vor 21 Jahren verließ ich Strat (Montserrat W.I. . Meine Insel ist von einem Vulkan zerstört worden. Ich erinnere mich deutlich an 1997, dass wir bereits evakuiert worden waren und ich in Salem lebte. Vertrieben wie viele andere war es hart. Ich habe mit Margaret und Heskeith Raymond in einem Holzhaus in Glebe gezockt. Wir waren eine stolze Familie und diese Option war besser als die öffentliche Unterkunft. Ich hatte kein Badezimmer und benutzte die Badezimmer der Grundschule.
Ich schloss mich mit Sato Simba einen Ältesten, der Gemüse gezüchtet hatte zusammen und wir begannen in Salem zu kochen. Das Ghetto hatte viele Leute mit der Polizei getroffen und wegen meiner Stimmgewalt wurde ich als Anführer zitiert.
Das machte der Strafverfolgung noch mehr Druck und es war ein bisschen unangenehm, auf so kleinem Raum zu leben.

Als sich Mitte August der Vulkan näherte begann der Ausbruch noch häufigerzu kommen . Es regnete jeden Tag Steine. Ich sagte zu Adrian Ryan und Hon Priester Jahnyiah, dass sie uns (die britische Regierung) von der Insel wegbringen müssen. Adrian wollte gerade ein Ticket kaufen. Ich sagte ihm, es sei unnötig.

Salem hat alle zehn Stunden mehr Steine ​​und Schlamm regnen lassen. Sato sagte, wir müssten von Salem wegziehen, da Belham bereits Flows erlebte. Wir zogen nach Carrs Bay in das Haus von Ras Spear Job, in dem sich Romeo befindet.

Nicolas Howe traf mich an einem Sonntag in Carrs Bay. Er sagte, "es ist meine letzte Dusche, ich gehe nach England." Ich dachte darüber nach und verließ die Insel die gleiche Woche, an einem Mittwoch. Ich habe nicht auf die 1200 EC$ gewartet, die viele bekommen haben und immer noch bekommen. In der Tat dachten wir, es sei entweder oder.

Zwei Wochen nach dem 4. September 1997 kam ich nach England.
Ich bin nach Asien, Europa, Amerika und in den Südpazifik gegangen. Ich habe mit vielen Prominenten von Sammy Jackson zu Ali G, Kelis, .Recorded Alben, Schuss Videos, Dokumentationen abgehangen und mit Top-Künstler Sly und Robbie Michael Rose, Beatnuts, David Rodigan und mit vielen mehr gearbeitet.

Ich habe die schönsten Menschen getroffen und mein intelligentes Kind aufgewachsen sehen. #umsictv
Rückblickend denke ich, dass ich ein großartiges Leben habe.
Fortsetzung folgt

Coin Marketplace

STEEM 0.23
TRX 0.12
JST 0.029
BTC 66134.08
ETH 3556.67
USDT 1.00
SBD 3.13