Sky Ticket 3 Argumente die dagegen sprechen!

in deutsch •  6 months ago

Gefühlt schaut kein Mensch mehr TV und das ist auch verständlich bei der Masse an Werbung und den bescheuerten Formaten. Wie schön das es Netflix uns Co gibt. Zwar wird somit das aussterben von Videotheken beschleunigt, aber für uns Anwender ist das bequem und günstig.

Sky Ticket hat sicherlich auch einen Mehrwert. Zum einen ist man nicht mehr gezwungen lange Verträge einzugehen und zum anderen erweitert es das Angebot um ein paar Serien und Filme.

Jedoch haben meine Nerven in der letzten Zeit enorm gelitten! Ja es gab ein Update und ja die App sowohl auf der PS4 als auch auf meinem Apple TV ist um einiges übersichtlicher geworden. Aber aktuell denke ich keine Minute länger darüber nach das Angebot weiter zu nutzen. Hier also meine Top 3 Argumente gegen Sky Ticket!

Die Buchung und der Zeitraum der Abrechnung

Entscheidet man sich mitten im Monat zu starten, dann ist das zwar möglich, jedoch scheint die Kündigung immer zu Problemen zu führen. Vielleicht sehe ich das Falsch, aber nach meiner Auffassung ist Sky nicht in der Lage einen Monat vom 15. - 15. (oder jedes beliebige andere Datum) laufen zu lassen. Ich selbst buche also einen Monat und kündige diesen über mein Benutzerkonto sofort. Dreimal wurde es aber aus mir unerklärlichen gründen um einen weiteren Monat verlängert! Dieses kann ich mir nur mit der anteiligen Berechnung des angerissenen Monats erklären!

Der Support reagiert null auf Mails

Zumindest ist das meine Erfahrung. Zweimal habe ich mich bemüht meinen Unmut per Mail kundzutun und nicht einmal wurde meine Mail beantwortet. Sorry, aber wenn man mich als Kunden halten möchte, dann gibt man mir zumindest das Gefühl mich anzuhören. Und wirklich günstig ist das Angebot nicht, mal abgesehen von so mancher Aktion.

Die Apps und auch die Webanwendung sind komplett unbrauchbar.

Der wohl wichtigste Punkt, welcher mich ständig in den Wahnsinn treibt sind die durch und durch schlechten Apps. Ich weiß selber das meine Internetverbindung ab und an dank dem Anbieter nur beschissene Geschwindigkeiten zulässt. Netflix allerdings hat noch nie Probleme gemacht, die Filme laufen durch. Ab und an muss ich eine schlechtere Bildqualität in kauf nehmen, aber es läuft eben durch!

Bei Sky habe ich fast immer eine Diashow und schon nach nur wenigen Wochen mit der neuen App auf meiner Playstation, kann ich schon jetzt den Ladebalken nicht ertragen. Und dann kommen Tage da läuft der Film durch. Dennoch schaffe ich es nicht dieses Durchweg zu genießen, denn irgendwann wird der Bildschirm blau und die Meldung „Irgendwas ist schief gegangen“ erscheint. Drücke ich nun die PS-Taste und gehe wieder zurück, dann habe ich manchmal Glück und der Film läuft weiter. Als wenn das nicht reichen würde kommen ebenso oft auch die Momente wo die App garnicht mehr reagiert und ich sie komplett Neustarten muss.

Auf meinem Apple TV läuft es flüssiger und eigentlich hatte ich bisher keine Probleme. Gestern konnte ich allerdings nichts starten. Nun musst ich die App löschen und neu aus dem Store laden, erst danach ging es dann wieder! Aber auch die Weiterschauen Funktion funktioniert nicht immer. Da bin ich doch wirklich mal mitten im Film eingepennt und wollte am nächsten Tag wieder zu der gewünschten Stelle spulen. Ich startete also die Folge, landete direkt im Abspann und der frage ob ich in die nächste Folge einsteigen mag, welche dann auch sofort startete. Theoretisch müsste nun die folge zurück gesetzt werden, oder ich zumindest gefragt werden, ob ich diese Folge nicht von Beginn schauen mag (Netflix macht das). Aber nein, bei Sky wurde es eine Endlosschleife. Folge Starten - Im Abspann landen - nächste Folge startet Automatisch und das wieder und wieder! Irgendwann schaffte ich das durch gutes Timing in den Rücklauf zu wechseln!

Also bitte SKY, ändert euren Umgang mit dem Kunden und stellt endlich vernünftige Programmierer an. Und wenn ihr dann eine brauchbare und stabile App entwickelt habt, die auch die Bildqualität runter schraubt wenn die Internetverbindung nicht ganz so prall ist oder zumindest mal ordentlich puffert, dann gebt bescheid.

Wenn ihr nicht wissen solltet wie das geht, studiert doch einfach mal Netflix und Amazon Prime, die zeigen wie es geht!

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Der Laden war schon ein Graus als es noch Premiere hieß. Ich bin einfach nur froh, dass es heutzutage deutlich attraktivere Alternativen gibt. Damals hatte ich exakt das gleich Problem mit der Kündigung, wo eine Bestätigung vorlag und es auch nicht mehr empfangbar war, dennoch aber weiterhin abgebucht wurde.