#119 Hast du Angst, etwas zu verpassen?

in #deutsch5 months ago

„Das Gegenteil von Liebe ist Angst, doch was allumfassend ist, kann kein Gegenteil haben."
- EIN KURS IN WUNDERN

Heute gibt's Folge #119 vom happycoollove Podcast. Wir sprechen heute über ein sehr menschliches Gefühl, was es aber bestimmt nicht weniger ungemütlich macht: Die Angst, etwas zu verpassen. Ich glaub, du weißt genau, was ich damit meine. Denn ich gehe davon aus, dass wir alle schon einmal diese Angst in uns verspürt haben. Auf Englisch gibt es sogar ein Akronym dafür: FOMO (fear of missing out).

Noch einmal zur Erinnerung: "Ein Kurs in Wundern" sagt uns immer und immer wieder, dass es Angst in Wahrheit nicht gibt: "Das Gegenteil von Liebe ist Angst, doch was allumfassend ist, kann kein Gegenteil haben." Bäm! Heißt, dass Angst immer ein Zeichen dafür ist, dass du in deinem Ego-Denken festhängst. Was tun? Deine Perspektive (zu einem Wunder) wechseln. Wie das in diesem Zusammenhang geht, das schauen wir uns heute gemeinsam an.

Wir haben die Welt völlig verdreht

"Alle Dinge, die wir wahrnehmen, stehen so lange auf dem Kopf, bis wir auf GOTTES (die liebevolle Stimme in uns) Stimme hören", steht in EKIW und gibt mir eine gute Einleitung für das, was wir uns heute gemeinsam ansehen, damit wir verstehen können, warum ein Glaube an Mangel (die Angst, etwas zu verpassen) nur aus deinem Ego entstammen kann.

Achtung: Ich glaube, dass die Perspektive, die wir in EKIW finden, die uns helfen kann, Mangelgedanken ziehen zu lassen, anfangs etwas herausfordernd für unseren Verstand sein kann. Denn sie basiert auf einer diametral entgegengesetzten Idee darüber, was wir wirklich wollen.

Angst, dass dir etwas entgeht, ist eine Art von Mangeldenken

Das nächste Mal, wenn du wieder denkst, dass du etwas verpassen könntest oder - vielleicht sogar noch schlimmer - schon verpasst hast, mach mal was Neues: Hör deiner inneren Geschichte mal genau zu. Was erzählst du dir in dem Augenblick innerlich über das Leben, über dich und über das, was du angeblich verpasst hast? Ich gib dir einen Tipp: Es wird etwas mit Mangel zu tun haben.

Jedes Mal, wenn uns eine Angst einholt, dass wir etwas verpasst haben, dann denken wir, es gibt da draußen nicht genug von dem, was wir wollen. Wir müssen uns folglich vielleicht darum kloppen und schlimmer noch: Vielleicht kommt deine Chance, diese eine Sache zu erhalten, nie wieder. Abraham-Hicks würde dazu sagen, dass du mit einer fehlerhaften Prämisse arbeitest. Genau! Du gehst davon aus, dass es nicht genug gibt. Und nur ein Ego glaubt so etwas. Du bist der Geschichte der Menschheit auf dem Leim gegangen, dass es Mangel gibt.

Abraham-Hicks sagt, dass wenn du dein Schiff verpasst hast, du dich nicht sorgen musst. Denn es gibt immer ein nächstes Schiff und ein nächstes Schiff. Das Universum gibt dich niemals auf und kennt keinen Mangel, nur Überfluss. Oder in den Worten von EKIW: "Wunder heilen, weil sie Mangel abhelfen." Das Antidot für Mangel ist übrigens Vertrauen, sagt EKIW.

Mehr Wunder gibt's für dich in Folge 119.

Play klicken, Licht an und Wunder erwarten
Deine Peri

Sort:  

Du hast ein Upvote von unserem Kuration – Support Account erhalten.

Dieser wird nicht von einem Bot erteilt. Wir lesen die Beiträge. (#deutsch) und dann entscheidet der Kurator eigenverantwortlich ob und in welcher Stärke gevotet wird.

Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten "DIE DEUTSCHE COMMUNITY" stärken und laden Dich ein Mitglied zu werden.

Discord Server an https://discord.gg/Uee9wDB

Aktueller Kurator ist @mima2606

Coin Marketplace

STEEM 1.25
TRX 0.16
JST 0.166
BTC 60683.82
ETH 2344.89
BNB 519.80
SBD 9.63