Bern - meine wunderschöne Stadt

in #deutschlast year

Liebe Steemians

Die Schweiz ist ein kleines Land mit vielen reichen Kleinstädten.

Ich bin aufgewachsen in Bern, für mich eine der schönsten Städte der Welt.

Ich führe dich gerne herum:

Wir starten ganz oben in der neuen Stadt - dem Bahnhof mit dem Baldachin und "Heiliggeistkirche ".

######## https://www.srf.ch/news/regional/bern-freiburg-wallis/baldachin-arbeiter-montieren-neue-glasplatten

von dort aus kann man unter den "Lauben " spazieren gehen, wo man auch bei Regen perfekt "lädelen" (wie wir in Bern sagen) kann.

Bern ist bekannt für seine vielen Brunnen in der Stadt, vor allem, weil man das Wasser problemlos trinken kann.

Wenn du vor dem "Käfigturm " stehst, musst du rechts abbiegen und die siehst das schöne Haus des Parlaments "Bundeshaus "der Schweiz.

Der Anfang der Altstadt macht der berühmte Uhrturm "Zytglogge". Alle Asiaten und andere Touristen warten zur vollen Stunde darauf, das Glockenspiel zu sehen.

In der Altstadt kann man durch viele süße kleine Straßen laufen.

Einer meiner Favoriten ist die "Brunnengasse".

Die erstaunliche Kirche "Münster" mit dem größten Kirchturm der Stadt.....

Und dort nebenan findet sich eine schöne Terrasse, von der aus man auf die Aare und das Schwellenmätteli blicken kann.

Oh und.... mein Vater fliegt einen Ballon, so dass wir schon oft über der Stadt geflogen sind. Einfach wunderschön, nicht wahr?

Hier ist der Blick vom Rosengarten mein Favorit, es ist mein Lieblingsplatz in der Stadt, zum Chillen, um die Stadt einfach nur zu genießen.

Oder aus dem berühmten ""Bärengraben"", wo Sie einige Bären finden können :)

Wenn Sie die Stadt mit den Bergen im Hintergrund sehen wollen, können Sie zur ""Grossen Schanze"" gehen, es ist eine Terrasse über dem Bahnhof, neben der Universität Bern.

Diese Woche ging ich nachts an der Aare entlang und machte diese Bilder mit dem Bundeshaus.

Bern hat nicht mehr als 120'000 Einwohner, es ist eine wirklich kleine Stadt und man kann vom oberen Teil bis zum untersten Teil in 20 bis 30 Minuten gehen. Aber es gibt so viele schöne Orte zu entdecken.

Ich hoffe, wir sehen uns bald in Bern.
xoxo

Sort:  

Toll, als Ausland-Schweizerin, freue ich mich immer ein Paar Bilder aus meiner alten Heimat zu sehen.Wenn es dann noch so schöne, aus der Hauptstadt sind , ist die Freude doppelt so gross!

Du hast ein kleines Upvote von unserem Curation – Support – Reblog Account erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot.

Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten die Deutsche Community stärken.

Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/Uee9wDB

!bootcamp1.jpg