Kurioses in der Karwoche: Pilze züchten im Kaffeesatz 🍄☕steemCreated with Sketch.

in #deutsch4 months ago (edited)

Wir züchten Limonenpilze im Kaffeesatz!

Das fertige Resultat sieht dann hoffentlich so aus
Limonenpilz Frucht - von Pinterest

Das ganze ist ein Experiment.
Unsere Hauptzüchtung von Limonen und Shiitake Pilzen findet auf Holzstämmen statt. Die befinden sich gerade in der Brutphase und brauchen gut 6 Monate, bis sie die ersten Früchte abwerfen.
Viel schneller geht es, wenn du das Substrat mit Kaffee vermengst. Dann kann es sein, dass es schon nach 2-3 Wochen die ersten Pilze zu ernten gibt. Da uns von der Holzstamm Impfung etwas Substrat übergeblieben ist, haben wir uns auch für diese Express Variante entschieden.
Die Anleitung dazu haben wir aus dem Netz --> Anleitungen zur Pilzzucht im Kaffeesatz-Töpfchen

Schritt 1

Kaffeesatz sammeln.
Circa einen halben Liter. Mit Hilfe der Nachbarn war das in einem Tag erledigt.
Nun den Kaffeesatz mit Substrat vermengen im Verhältnis 80/20

Schritt 2

Das Vermischte in einen Topf umfüllen.
Anfeuchten.
Keinesfalls zu feucht.
Deckel drauf.
Bei 20-25°C lagern.
Warten.

Schritt 3

Das warten hat bei uns nicht lange gedauert. Nach gut 1 Woche war der Kaffee gut durchwachsen, was für das Substrat spricht.

Schritt 4

Ernten.
Wir haben uns dazu entschieden, den durchwachsenen Pilztopf in den Garten, in die Erde zu setzen.
Die Pilze bilden nach dem duchwachsen des Kaffees nach weiteren 10-14 Tagen die ersten Früchte. Dafür müssen sie aber zwischen 10-20°C gelagert sein. Diese Temperaturen haben wir gerade draußen.
Das Myzel des Limonenpilzes durchwächst auch das umgebende Erdreich, ein weiterer Pluspunkt für den Standort Garten.
Jetzt heißt es wieder warten ...
Das Bild der ersten Ernte bekommt ihr wenn es soweit ist :)

Falls ihr Gusto auf Pilze zum selber züchten bekommen habt:

Pilzzucht Sets findest du hier Ö-Pilzzucht oder hier D-Pilzzucht
Die Preise bewegen sich bei ca 10 Euro pro Set.
Du kannst ein Set nicht lange lagern. Maximal 2-4 Wochen im Kühlschrank. Besser gleich verwenden.
Je nach Set kannst du 3-6 mal ernten.
In der Holzstamm Methode kannst du 3-6 pro Jahr ernten, bis zu 10 Jahre.

Entschuldigt bitte die schleißige Formatierung :p 😘

Sort:  

Sehr nice da hab ich jetzt Bock drauf. Besonders die Medizinpilze reizen mich.
@luegenbaron das könnte doch auch was sein.

direkt auf die Liste :D
hab bisher leider immer noch recht wenig Ahnung von Pilzen.

muss mir irgendwo noch ne gute Quelle für einige Pflanzensamen und am besten auch Pilzsporen suchen.. ^^

klasse post...danke dir

Self Made 👍
Limonen Pilze muss ich mal probieren
Eine kräftige Ausbeutung auf der kleinen Fläche
VgA

Steem on und weiter viel Erfolg...

Du hast ein kleines Upvote vom German-Steem-Bootcamp erhalten.

Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/HVh2X9B

Aktueller Kurator ist @don-thomas

N E U SAMSTAGS findet jetzt bei uns ab 22 Uhr die Quasselstunde(n) statt wo du nicht nur mit uns reden kannst - es werden auch tolle Preise verlost
Du möchtest keine Upvotes (mehr) von uns erhalten? Eine kurze Mittelung unter diesen Kommentar reicht.
Dem Upvote von uns folgt ein Trail der weitere Upvotes von unseren Unterstützern beinhaltet. Hier kannst du sehen wer diese sind und auch erfahren wie auch du uns und somit die deutschsprachige Community unterstützen kannst.

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass das gut funktioniert. Kaffeesatz ist ja auch ein guter Dünger.

Coin Marketplace

STEEM 0.22
TRX 0.02
BTC 11716.32
ETH 396.29
SBD 1.05