update für die rettung von dem ara-aktuelles update steht unter dem bild

in #deutsch5 months ago

HILFE FÜR EINEN GEFANGENEN ARA : UPDATE

erstmal die geschichte dazu..... ( wer die geschichte kennt- update steht unter dem bild )

seit jahren wohne ich auf dieser kleinen insel la gomera und gehe jede woche 1 mal runter einkaufen-
dann schaue ich bei einer bekannten dame vorbei,die einen papageien hält-gelbstirnamazone-
ein papagei aus dem amazonas- sitzt dort in einem käfig-- 1 qm -viel zu klein um sich frei zu bewegen...
papageien fliegen in schwärmen durch den amazonas -
dieser kleine kerl ist alleine gehalten in einem käfig-ohne sozialkontakte oder flugfreiheiten -
mir bricht es das herz.....
am freitag 19.07 war ich in bei ihr und habe mich zu ihm gesellt--es war traurig mit anzusehen-doch 30 minuten brachten ihn dazu,an den käfigrand zu kommen und mir in die augen zu schauen-
ich pustete ihn an und sprach ganz leise worte-
er streckte seinen kopf durch die stäbe,umklammerte meinen finger und schloß seine augen--
genussvolle minuten,die er nicht kennt....und doch so sehr braucht-
ja,ich rette federtiere -alles was draussen hilfe braucht--
doch dieser blick von ihm zu mir war so eindringlich......hilf mir.....
die dame wollte 800,- haben- ( diese papageien werden zwischen 650,- - 850,-euro gehandelt-

ab da begann bei mir der kopf zu rauchen--
ich hol dich da raus--
gedanken kreisten-wie soll ich das geld auftreiben-
doch erst kam der gedanke,ich brauche einen masterplan
um ihn behütet aufzunehmen,dann an mich zu gewöhnen,
mit allem was dazugehört.....

er ist im käfig geboren,kann nicht ausgewildert werden-
er kennt es nicht sein futter suchen zu müssen oder die gefahren von oben-

nun möchte ich diesen kerl aus seinem gefängnis befreien--
ein start in ein neues abenteuerliches leben geben-

behutsam von 1 qm auf 15 qm gewöhnen-
futter suche auf dem boden-
ich habe sehr viel zeit,um mich mit ihm zu beschäftigen-
familienanschluss-

doch das geht nur,erstmal mit geld....
somit beschloss ich--was ich auch noch nie gemacht habe--
spendengelder zu sammeln,um ihn dort herausholen zu können-
jeder der was geben möchte,wird von mir in meinem rettungsbuch,eingetragen-
solange bis diese summe erreicht ist...
dann kommen fotos-werde den werdegang dokumentieren-
ich habe noch nie um hilfe gebeten--doch heute mach ich das....
wer möchte dabei sein--

paypal
[email protected]

bank:
sabina page commerzbank IBAN: DE 93 2908 0010 0530 4945 00
bitte verwendungszweck angeben....

ich sage herzlichen dank--

wer erwähnt werden möchte als spender-bitte eine nachricht-

DANKE EUCH:

lg eure feuerelfe

pancho 1.jpg

spendengelder bisher sind 830,- euro

also 10,- mehr als letzte woche...

war mit dem lorro parque in verbindung,doch die haben genug von dieser rasse--sie haben abgesagt-
siam parque auch-denn die gehören zusammen-

die dame,die ihn hat,möchte nun mehr geld haben-1200,-
wir brauchen noch den käfig dazu,da möchte sie 250,- haben-

wenn ich 1000,- euro zusammen habe gehe ich zu ihr und lege es ihr auf den tisch-
mit käfig-
ich verspende grade meine eigenen sachen und packe das geld dazu-
erstmal kommt der kleine kerl ( 30 cm ) zu uns
alles weitere muss ich abwarten-und halte euch auf dem laufenden
er ist im käfig geboren und kann nicht ausgewildert werden-
sein käfig ist sein zuhause ( rückzugsort ) deswegen muss dieser auch mit-
er kennt weder futter suche noch gefahren von oben-
behutsam von 1 qm auf 15 qm gewöhnen-
futter suche auf dem boden-
ich habe sehr viel zeit,um mich mit ihm zu beschäftigen-
familienanschluss-

habe eine eigene rettungsseite bei FB -
https://www.facebook.com/groups/858803291167426/

da kommt dann aktuell seine story-
und was auch vorher hier schon los war-

wir suchen gleichzeitig nun eine neue bleibe,mit mehr platz um ihm eine eigene voliere zu bauen-
damit wir ihm noch eine dame oder einen partner dazu holen können-
wer als spender erwähnt werden möchte,bitte mitteilen-

ein tier zu retten verändert nicht die welt--aber für dieses eine tier verändert sich sofort seine welt-

danke--das ist grade aktuell--

aktuelle spender haben wir 26

von hier genannt :
@double-u
@michelangelo3
@chriddi
einer möchte unbenannt bleiben

alle anderen sind auf FB

ich sage herzlichen dank-ihr seid klasse