erste aufregende geschichte mit unseren schafen

in #deutschlast month

die schafe unten in einem 300-400 qm gelände,nach oben hin sind terrassenfelder-

wir also schafe aufs gelände gelassen und nach 2 stunden sind wir nach hause-

story gestern

heute morgen komme ich zum füttern,und wer fehlt,die beiden damen
ok,dachte ich,mal sehen wo sie gelandet sind,
doch ich fand sie erstmal nicht
bin dann richtung nach hause,weil meine 4 er bande aus den nestchen dann wollen-
auf halber strecke,standen sie verloren auf dem weg und natürlich konnte ich sie nicht einfangen,ich bin da auch eher die ruhigere,irgendwas fällt mir dann ein
also bin ich zum besitzer des geheges und meine bessere hälfte,saß auch dort bei kaffee
und habe beiden gesagt das die damen auf dem weg ins dorf sind-
irgendwie mussten wir lachen
also beide männer los und die beiden damen vorweg wieder richtung gehege begleitet,
dann kamen sie aber gleich in das große gehege,was rundherum eingezäunt ist
nun haben sie hühner und enten als mittbewohner-

ende gut alles gut.....

tollen tag euch
lg eure feuerelfe

Sort:  

Eine Tierische WG würde ich mal sagen :) Immer wieder was spannendes los bei dir

Du hast ein Upvote von mir bekommen, diese soll die Deutsche Community unterstützen. Wenn du mich unterstützten möchtest, dann sende mir eine Delegation. Egal wie klein die Unterstützung ist, Du hilfst damit der Community. DANKE!

😉😉😉😉🤣🤣🤣🤣🤣🤣

Du hast ein kleines Upvote von unserem Curation – Support – Reblog Account (German Steem Bootcamp) erhalten. Dieser wurde per Hand erteilt und nicht von einem Bot. Mit freundlichen Grüßen @biggi