🍄 Alles zerfließt │ All melts away 🌞steemCreated with Sketch.

in #deutsch7 months ago

Schopf-Tintling ■ Shaggy ink cap

Coprinus comatus

Auf meinen Touren im vergangenen Jahr, konnte ich diesen Pilz an vielen Stellen entlang der Waldwege finden. So lange der Hut noch geschlossen ist, kann man den Pilz essen. Ich habe ihn schon probiert, sammle ihn jedoch nicht als Speisepilz. Als Fotomotiv ist er mir auf jeden Fall willkommen. Ganz besonders natürlich, wenn er sich in so vorteilhaftem Licht präsentiert.

On my tours last year I could find this mushroom in many places along the forest paths. As long as the hat is still closed you can eat the mushroom. I have already tried it, but I do not collect it as an edible mushroom. As a photo motive it is welcome to me in any case. Especially when it presents itself in such a favourable light.

SchopfTintling Coprinus comatus_0908BF.jpg

▲ Click on the image for full resolution ▲

SchopfTintling Coprinus comatus_0883BF.jpg

▲ Click on the image for full resolution ▲

〰️

Specht-Tintling ■ Magpie fungus

Coprinopsis picacea

Im Gegensatz zum Schopftintling ist der Specht-Tintling ungenießbar. Leider kann ich diesen Pilz nur selten finden. Er ist eine echte Rarität und ich besitze nur wenig gute Bilder von diesem Pilz. Gefunden habe ich ihn an einem Südhang zum Maintal in einem Licht durchfluteten Buchenwald. Als ich ein paar Tage später zu dieser Stelle zurück kam, waren sie alle verschwunden.

In contrast to the Shaggy ink cap, the Magpie fungus is inedible. Unfortunately I can rarely find this mushroom. It is a real rarity and I have only few good pictures of this mushroom. I found it on a southern slope to the Main valley in a light-flooded beech forest. When I came back to this place a few days later, they had all disappeared.

SpechtTintling Coprinopsis picacea_9279BFBF.jpg

▲ Click on the image for full resolution ▲

Eines haben die beiden Pilze gemeinsam, sie wachsen schnell und lösen sich innerhalb kürzester Zeit in schwarzer Flüssigkeit auf. Sie schmelzen praktisch wie ein Eis in der Sonne🌞

The two fungi have one thing in common, they grow quickly and dissolve in black liquid within a very short time. They practically melt like ice in the sun🌞

〰️

Category:Mushrooms
Camera:Canon EOS 60D
Lens:Canon EF 200 mm 1:2.8L USM
Location:Germany, Bavaria, Lower Franconia, Hasselberg

Wenn dir mein Beitrag gefällt, freue ich mich über deine Nachricht.

Herzlichen Dank und viele Grüße vom @faltermann 🐛

If you like my contribution, I am looking forward to your message.
Many thanks and greetings from Germany
🦋

🔴 SteeamPeak (Best user interface for the Steem Blockchain)🔴

🔴 SteemWorld 🔴

🔴 eSteem Search 🔴

🔴 eSteem mobile app 🔴

200_Freistellung.png

Sort:  

hehehehe hai @faltermann

I didn't think of that
you took this picture
I think more birds
hehehhehe
great .. "bokeh full"

Many thanks for your great feedback!

This mushroom looks like chocolate coating vanilla ice-cream, such a wonderful work with camera.

Posted using Partiko Android

Thanks for your feedback and have a nice week.😊

Über den Schopf Tintling hab ich auch schon berichtet. Bin gespannt ob mich heuer wieder welche in meinem Garten besuchen kommen :) ihre Augen nach draußen strecken und dann in schwarzer Farbe auflösen lassen..:D

Hast du nen Tipp für ne Übersicht wann wo in den Alpen welche Pilze wachsen? :)

Posted using Partiko Android

Mit einer Übersicht für den Alpenraum kann ich nicht dienen. Wer sich für Pilze interessiert, der kennt einfach seine Ecken und weiß, wo er welche findet. Es gibt auf keinen Fall eine Garantie, daß ein Pilz immer an der gleichen Stelle kommt. So einfach ist es dann doch nicht.🤔

Dachte da eher an eine Art Buchempfehlung zu heimischen Pilzen.^^

Und wie gut die jung schmecken... ;-)
Da fließt einem das Wasser im Munde zusammen.

Ich weiß ja, dass du auf den Pilz stehst und ihn auch regelmäßig futterst. Ich habe ihn probiert und er hat auch mir geschmeckt. Aber es gibt meistens genügend andere, auf die ich mich konzentriere. Wenn man die Auswahl hat ⛺

Super Post. Werde diePilze wohl nie probieren, da ich mich nicht rantraue. Vielleicht mache ich mal ne Führung ;)

@tipu curate

Du bist gut beraten die Finger von Pilzen zu lassen, die du nicht zu 100 % kennst. Ein Grund warum ich in der Natur nur wenige Pilze sammle. Beim Fotografieren bin ich dann jedoch nicht mehr so wählerisch 😁

Vielen Dank! Ich freue mich dass dir mein Beitrag wieder gefällt 😁

Der Schopftintling ist fast jedes Jahr ein Massenpilz und dazu noch sehr schmackhaft. Er muß ganz jung, reinweiß und geschlossen sein. Der Länge nach halbiert, in Eigelb und Mehl gewälzt, Pfeffer und Salz, dann kurz goldgelb gebraten, ist eine sehr beliebte Zubereitung. Aber ich kenne niemanden, der sagt - ich gehe "in die Pilze" und meint Schopftintlinge sammeln. Man nimmt immer mal nur ein paar mit, da sie so schnell vergehen und ich sage mal etwas ketzerisch: Vielleicht weil sie sich nicht zusammen mit alkoholischen Getränken vertragen?????
Den Specht-Tintling hab ich noch nicht bewußt gesehen, oder nicht erkannt! Ich werde in Zukunft etwas genauer hinsehen!

Erst machst du mir das Maul wässrig mit deiner Kochanleitung. Dann machst alles wieder zu Nichte und verbietst mir, dazu ein Gläschen Wein zu trinken. Dann bleibe ich doch lieber bei den mir alt Bekannten und kann die rundum genießen. Den Schopftintling habe ich bisher nur an einer Stelle auf dem Hasselberg entdeckt. Vergangenes Jahr habe ich ihn dort vergeblich gesucht.

Deine Pilze kommen wirklich aus dem Märchenland, angehaucht von der Anderwelt. Gerne mache ich immer vom Fotovergrößerungsangebot Gebrauch. Ich schaue mich jetzt auch aufmerksamer im Wald nach Pilzen um. Gestern brachte ich ein paar Judasohren nachhause.

Vielen herzlichen Dank für dein Kompliment. Ich hoffe du denkst daran sie vor dem Verzehr zu fotografieren 📸

Loading...

This post was chosen to be voted by THEUNION.
theunion.png

Many thanks for your great support!

Steem on und weiter viel Erfolg...

Du hast ein kleines Upvote vom German-Steem-Bootcamp erhalten.

Du findest uns im Discord unter https://discord.gg/HVh2X9B

Aktueller Kurator ist @don-thomas

DONNERSTAGS findet bei uns ab 19 Uhr die Quasselstunde(n) statt wo du nicht nur mit uns reden kannst - es werden auch tolle Preise verlost
Du möchtest keine Upvotes (mehr) von uns erhalten? Eine kurze Mittelung unter diesen Kommentar reicht.
Dem Upvote von uns folgt ein Trail der weitere Upvotes von unseren Unterstützern beinhaltet. Hier kannst du sehen wer diese sind und auch erfahren wie auch du uns und somit die deutschsprachige Community unterstützen kannst.

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Coin Marketplace

STEEM 0.17
TRX 0.03
JST 0.043
BTC 10976.55
ETH 380.30
USDT 1.00
SBD 0.96