Pizzagate - Die Andrew Breitbart Connection

10 months ago

Noch brodelt der Pizzagate-Skandal weitgehend nur im Internet. Im deutschsprachigen Raum hat inzwischen neben Russia Today Deutsch auch die "Epoch Times" das Thema aufgegriffen:

Wurde der Begriff „Fake News“ erfunden, um Phädophilenring um Clinton und „PizzaGate“ zu vertuschen?

UPDATE Wikileaks Chef Assange scheint verschwunden – Verhängnis Podesta-Mails?

(dazu mein Senf: die Pamela Anderson Spur erscheint mir eher unwichtig, da sie Assange ja schon Mitte Oktober besucht hat, aber ich weiss auch nicht, ob man jemanden so vergiften kann, dass er erst nen Monat nach Einnahme des Giftes stirbt)

Aber Achtung, nach Meinungen aus dem linken Paralleluniversum schreiben die aus einem rechten Paralleluniversum:

 Die deutsche Epoch Times berichtet ausführlich über die Flüchtlingskrise und verarbeitet dabei überproportional häufig negative Nachrichten über Flüchtlinge, wofür die Zeitung vom Branchendienst Meedia als Teil eines politisch "rechten Paralleluniversums" bezeichnet und darin mit einschlägig bekannten rechtspopulistischen bis rechtsextremen Publikationen wie u. a. dem esoterischen Kopp Verlag, dem staatlichen russischen Nachrichtenportal Sputnik oder der einschlägig rechtsextremen Presse wie Compact oder Junge Freiheit verglichen wurde.[6] 

https://de.wikipedia.org/wiki/Epoch_Times

Im ganz und gar irdischen Twitter-Universum schrieb der 2012 verstorbene Medien-Unternehmer Andrew Breitbart, der zum rechten Paralleluniversum gezählt wurde, folgende Tweets, rund 1 Jahr vor seinem Tod:

https://twitter.com/AndrewBreitbart/status/33636278100561920

https://twitter.com/AndrewBreitbart/status/32808220523233282

@mmfa ist der Twitter-Account von "Media Matters for America", die seit 2004 daran arbeiten, mediale Verdrehungen aus dem rechten politischen Spektrum mit Verdrehungen aus dem linken zu bekämpfen. Der Gründer ist David Brock, seines Zeichens Lover von Comet Ping Pong  Chef James Alefantis.

https://twitter.com/AndrewBreitbart/status/95347772831698944

Eric Boehlert schreibt ebenfalls für Media Matters. Bislang liegt mir aber kein Eingeständnis vor, dass er mit der DNA von John Podesta gurgelt.

Generell war Herr Breitbart nicht besonders gut auf John Podesta und sein Netzwerk zu sprechen:

Meines Wissen liegen keine Verleumdungsklagen von Podesta vor, auch wenn er 1 Jahr Zeit hatte, bevor Breitbart dann verstorben ist.

Es wird im Netz spekuliert, dass sein früher Tod so seltsam sei, wie der Umstand, dass der Arzt, der die Todesursache untersuchen sollte, an einer Arsen-Vergiftung gestorben sei:

What a coincidence! Breitbart's coroner dead from arsenic poisoning?

Das ist möglicherweise aber auch wieder Desinformation, stammt die Meldung doch aus dem Kreml-Paralleluniversum (Russia Today USA). 

Kurzum, es bleibt so spannend wie unübersichtlich.

Wer mehr auf unbestrittene Fakten steht, der sollte sich mit einem Pädophilie-Skandal beschäftigen, in den bislang offenbar keine hochrangigen Politiker verstrickt sind, weswegen auch die deutsche Presselandschaft ohne den hochaufklärerischen Terminus "Verschwörungstheorie" auskommt:

11 Freunde:

http://www.11freunde.de/artikel/paedophiler-ring-im-englischen-fussball

Handelsblatt:

http://www.handelsblatt.com/fussball-england-englischer-ex-nationalspieler-stewart-erhebt-missbrauchsvorwuerfe/14882384.html

ZDF:

https://www.zdf.de/nachrichten/heute-in-europa/videos/fussball-slandal-england-100.html

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  trending

AndrewBreitbart AndrewBreitbart tweeted @ 25 Jul 2011 - 04:20 UTC

I'll admit that I inspired the Oslo killer, @EricBoehlert, if you admit you gargle with John Podesta's DNA.

AndrewBreitbart AndrewBreitbart tweeted @ 02 Feb 2011 - 14:31 UTC

Early on did John Podesta imagine his baby @mmfa would be covering up for underage sex slave ops & H8 crimes against blacks?

AndrewBreitbart AndrewBreitbart tweeted @ 04 Feb 2011 - 21:21 UTC

How prog-guru John Podesta isn't household name as world class underage sex slave op cover-upperer defending unspeakable dregs escapes me.

Disclaimer: I am just a bot trying to be helpful.

Guter Artikel und interessante Informationen.

Danke für deine konsequente Verfolgung dieses Handlungsstrangs.
Das erspart mir viel Arbeit. Wie ich schon sagte, vor dem 20.1.2017 wird sich nicht viel verlässliches herauskristallisieren. Schauen wir mal, ob es Donald lebendig bis ins weiße Haus schafft. I hope so.

I am crazy busy right now with you know what coming right on time, that I have nothing to say except that I am posting and upvoting every single post in this category I can until it gets "accidentally erased"

Obama und Clinton haben nachweislich Verbindungen zu James Alefantis und damit auch zu Comet Pizza. Main Stream Medien behandeln das Thema, jedoch ist es sehr einseitige Darstellung die nichts mit Journalismus zu tun hat. Die Sache ist viel zu weitreichend als dass sich irgendein Herausgeber öffentlich Stellung beziehen könnte Macht euch selber ein Bild von der Situaltion, im Internet gibt es unzählige Beweise man muss nur danach suchen. Die Regierungen haben das Board mit JTRIG infiltriert um öffentliches interesse ins leere laufen zu lassen.