Arbeitsaltag mal wieder Züge waschen

in #deutschlast year

Moin moin,

heute nur mal ein kleiner Post von meinem Arbeitsalltag. Ich hatte gestern auf heute Nachtschicht und es war zum Glück eine recht entspannte Schicht. Eine Zugfahrt, wo ich fast 40 min warten musste, bis es weiter ging (Planmäßig wegen Bauarbeiten). Den Rest der Nachtschicht hab ich mit Züge waschen verbracht.

 

Bahn (1).jpg

 

Okay stimmt nicht ganz so ich hab 1 Fahrzeug gewaschen und dann mit Netflix auf dem Tablet gewartet auf das nächste Fahrzeug, da es noch in der Werkstatt stand und noch nicht von dieser freigeben war. (bleib bis zum Ende meiner Schicht auch so). Ist auch schön, wenn die Schicht mal ruhig ist und nicht stressig wie meistens.

 

Bahn (2).jpg

Bahn (3).jpg

Bahn (4).jpg

 

Ein Triebfahrzeug zu waschen stellt man sich nun wahrscheinlich spannend vor, ist es aber nach dem man es paar mal gemacht hat, nichts besonders. Im Endeffekt ist es nur eine Waschstraße mit Gleisen wo man mit 2 Km/h durchfährt und zweimal anhalten muss, damit die Fahrzeugfronten gewaschen werden können.

 

Bahn (6).jpg

Bahn (7).jpg

Nachts 40 min warten, dass man endlich weiter darf und keine Menschenseele zu sehen.

 

Ach ja @feuerelfe ich hab ja gesagt ich besorge mir einen Kinderriegel, der war lecker hat nur keine 20 min gehalten. Keine Ahnung wie du das schaffst aber bei mir leben die bedeuten kürzer xD

 

Bahn (5).jpg

 

MfG EiTja

Sort:  

klasse post--toller einblick in deine arbeit.....danke dir

Danke dir :)

Coin Marketplace

STEEM 0.28
TRX 0.06
JST 0.038
BTC 34470.66
ETH 2341.67
USDT 1.00
SBD 3.89