Binance neue dezentrale Blockchain will Ethereums Platz an der Sonne

in deutsch •  last month 

Bildschirmfoto 2019-04-18 um 16.47.30.png

Binance, die weltweit größte Krypto-Börse mit über 10 Millionen Nutzern, hat eine eigene Blockchain lanciert - das Binance Chain Mainnet, ein mit Spannung erwartetes Blockchain-Protokoll zur Unterstützung dezentraler Börsen (DEX). Binance wird vom 19. bis 22. April eine dezentrale Börse eröffnen.

Binance Coin (BNB), das native Token von Binance, wird als Hauptkryptowährung der Binance Chain fungieren und aus dem Ethereum-Netzwerk verschoben.

Derzeit bleibt BNB der wertvollste Token auf Ethereum als ERC20 Smart Contract Token mit einer Marktkapitalisierung von 2,95 Milliarden US-Dollar.

Startschuss für DEX

In einem Exklusivinterview mit CCN sagte das Binance-Team, dass Binance Chain speziell für dezentrale Börsen mit geringer Latenz und hohem Durchsatz entwickelt wurde, um ein effizienteres Protokoll für dezentrale Anwendungen (Dapps) bereitzustellen, die eine höhere Transaktionskapazität erfordern.

Das Team erwartet, dass die große Kapazität von Binance Chain mehr Dapps und DEX anzieht, wie es heißt:

Binance Chain wurde geschaffen, um die Ausgabe und den Handel von digitalen Assets zu unterstützen. Jedes Projekt kann neue Token auf Binance Chain ausgeben, und bestehende Token, die nicht auf intelligente Verträge angewiesen sind, können gerne auf Binance Chain migrieren, um nativ auf Binance DEX zu handeln und die Vorteile dieses Netzwerks mit niedriger Latenz und hohem Durchsatz zu nutzen. Dies wird zu mehr finanzieller Freiheit führen, und weitere Projekte, die an Binance DEX beteiligt sind, werden dazu beitragen, die langfristige Vision des Peer-to-Peer-Kryptowährungshandels zu befördern.

Während des Prozesses der Mainnet-Einführung wird BNB, das derzeit auf Ethereum läuft, über einen Mainnet-Switch zu Binance Chain wechseln. Dabei könnte die Blockchain von Binance auch für andere Krypto-Projekte - viele davon bereits im Ethereum-Netzwerk - zur Migration verlockend sein.

In den kommenden Tagen wird BNB auf Binance Chain mit einem festen Angebot von 200 Millionen geschaffen, und um das Angebot von BNB auf Ethereum zu replizieren, werden 11.654.398 BNB verbrannt.

"Die erste Charge von 5.000.000.000 BNB wird zugeteilt und an eine Adresse von Binance.com hinterlegt, um den ERC20 BNB für bestehende Eigentümer umzustellen. Binance wird auch 5.000.000 ERC20 BNB verbrennen, um das Gesamtangebot an BNB konstant zu halten", sagte das Binance-Team.

"BNB wird als Gas in der Binance Chain verwendet, um Netzwerktransaktionen zu unterstützen. Auch für den Hintergrund der Migration: "BNB wird von ERC20-Token in native BNB-Token umgewandelt, die auf Binance Chain über die Exchange-Plattform unter Binance.com laufen, eine pragmatische und effiziente Möglichkeit, den ersten Tokentausch durchzuführen", erklärte das Team weiter.

Sind DEXs dezentral genug?

In den letzten Jahren gab es mehrere Kritikpunkte an DEXes. Ihre Skalierbarkeit und Dezentralisierung wurden teilweise in Abrede gestellt.

Die meisten Entwickler dezentrale Börsen oder DEX-Protokolle beschreiben eine DEX als eine Plattform, auf der die Nutzer die volle Kontrolle über ihre Gelder in einem nicht-depotgebundenen Ökosystem haben.

Das bedeutet, dass die Benutzer auch während des Handels immer die Kontrolle über ihre Gelder haben und das Risiko eines möglichen Hacking-Angriffs, der die Gelder der Benutzer gefährdet, nicht besteht.

"Es unterscheidet sich von einer zentralisierten Börse dadurch, dass diese Server überhaupt keine Benutzergelder verwalten. Sie sind völlig frei von Verwahrung. Wir haben viele Relayer gesehen, die anfangen, Open-Source-Market-Making-Tools herzustellen", sagte Amir Bandeali, CTO von 0x, zuvor.

Changpeng Zhao, der CEO von Binance, antwortete auf die Kritik an der Dezentralisierung von DEXes im Februar und erklärte, dass der Fokus auf der Schaffung eines DEX darin besteht, den Benutzern auf der Plattform die volle Kontrolle über ihr Geld zu geben.

Zhao fügte hinzu:

"Einige Jungs scheinen außer Form zu sein, ganz ruhig. Nenn es nicht DEX. Nenn es eine Börse, in der die Benutzer ihre eigenen Gelder verwalten, die auf einer schnellen Blockchain läuft, die von einer Reihe von Knoten verwaltet wird, sowie eine schnelle und einfache Benutzeroberfläche. Das ist es. Was immer dich glücklich macht. Am Ende des Tages wird der Markt abstimmen. Mal sehen, wie die Adoption im Netz läuft."

Quelle: https://www.ccn.com/binance-chain-mainnet-blockchain-ethereum

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!