Hat sich die SEC-Klage gegen Ripple erledigt?steemCreated with Sketch.

in #deutsch4 months ago

Der CEO twitterte um seine Position zu SEC und die Anschuldigungen gegen ihn und Ripple Labs Inc. zu verkünden. Er teilte einen Link zu dem Brief, der in seinem Namen eingereicht wurde und sagt, dass “es für sich selbst spricht.” Dem besagten Brief zufolge sind die Vorwürfe der SEC gegen Garlinghouse aus mehreren Gründen nicht haltbar.

Die Analyse des Charts zeigt einen eindeutigen Aufwärtstrend – was darauf hinweist, dass die Bullen trotz der Schwierigkeiten, die durch die Klage der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) entstanden sind, weiter an Vertrauen gewinnen.

Die ursprünglichen Anklagen der SEC wurden in einem Dokument vom 18. Februar 2021 geändert, das sich auf Anklagen gegen Garlinghouse wegen Beihilfe zum unregistrierten Verkauf von XRP konzentriert.

Im Laufe des Prozesses wurden die Argumente der Verteidigung von Ripple immer überzeugender. Gleichzeitig scheint die Position der SEC immer schwächer zu werden

Quellen:
https://coincierge.de/2021/ripples-xrp-fuehrt-die-krypto-top-10-an-hat-sich-die-sec-klage-gegen-ripple-erledigt/

https://www.coinkurier.de/ripple-ceo-stellt-antrag-auf-entlassung-aus-den-sec-anklagen/

Mein Fazit:
Mit kleinen Beträgen habe ich immerwieder einige XRP nachgekauft. Ich glaube daran das XRP kein Konkurrent zu Bitcoin ist aber der Konkurrent zum SEPA und SWIFT Zahlungssystem.

Schau dir auch diese beiden interessanten Videos an.

Sort:  

XRP gehört meines Wissens zu den wenigen Tokens, die (wie von Dir erwähnt) mit einem sinnvollen Geschäftsmodell verbunden sind: die Durchführung von Zahlungstransaktionen. Da bei jeder Transaktion XRP verbraucht werden, verringern sich die Tokens: Deflation anstatt Inflation bei der Token-Anzahl.

Wie steemit ist XRP einiger der wenigen Token, die m. E. langfristig überleben werden.

Naja meines Wissens werden die xrp oder steem oder btc bei einer Transaktion nicht verbraucht ,sondern die Transaktionsgebühr geht an die node Betreiber.

Wer würde wohl eine node betreiben ohne dafür belohnt zu werden?

Der Verbrauch (habe ich in allen Beschreibungen zu Ripple gelesen) ist bei TRX für mich das Besondere.
"Die Anzahl der Tokens ist auf 100 Milliarden begrenzt und verringert sich ständig, da pro Zahlungstransaktion mindestens 0,00001 XRP verbraucht und anschliessend zerstört werden."