Das Geschäftsmodell hinter den Stable-Coins

in deutsch •  3 months ago

Was sind Stablecoin?

Stablecoins sollen wertstabile Münzen sein, die gegenwärtig hauptsächlich im Bereich der Kryptowährungen anzutreffen sind. Da das Auscashen, also das Verkaufen von Bitcoin & Co. Finanz-, Steuer- und andere neugierige Behörden auf den Plan rufen könnte, bleibt man besser in der Kryptowelt und tauscht seine Kryptos gegen ein stabileres Geld - so die Idee.
 
Stablecoin-Projekte
(c) The States of Stablecoins, Blockchain.com, September 2018, Seite 4

Arten von Stablecoins

Prinzipiell kann man die Stablecoins in zwei Gruppen unterteilen:

  • Algorithmische Stablecoins
  • Asset-gedeckte Stablecoins

Nachfolgend will ich das kurz erklären, aber keine wissenschaftliche Abhandlung oder gar Diskussion entfachen.

Algorithmische Stablecoins

Algorithmische Stablecoins nutzen meist einen Algorithmus und eine wertmäßige Überdeckung, um Stablität zu suggerieren.

Beispielsweise ein Stablecoin, welcher ein Wertversprechen von 1 Ether abgibt, wird durch 2 hinterlegte Ether emittiert. Fällt der Etherpreis auf 50 % (die Frage "Bezogen auf was?" spare ich mir hier), dann besteht noch Deckung. Fällt der Etherpreis auf 30 %, dann: "Houston, we have a Problem!"

Beispiele für algorithmische Stablecoins sind:

  • BitUSD (BitShares)
  • DAI (MakerDAO)

Asset-gedeckte Stablecoins

Diese Art von Stablecoins sind durch irgendetwas anderes gedeckt, manchmal nicht zu 100%, sondern nur zu einem Teil. Eine Wertdeckung könnte Gold sein oder FIAT-Geld, welches de facto nur ein Versprechen der jeweiligen Zentralbank ist.

Die EZB verspricht zum Beispiel beim 50-Euro-Schein, dass dieser 50 € wert ist.

Beispiele für Asset-gedeckte Stablecoins - konkret mit US-Dollar gedeckte Kryptos (luftgedeckt) - sind:

Steem-Dollar-Verlauf letzte 40 Tage:

Steem-Dollar-Verlauf letzte 40 Tage

Das Geschäftsmodell

Die nachfolgende Grafik entstammt einer im September 2018 von Blockchain.com veröffentlichten Präsentation. Sie wurde aber von Schöpfer entfernt. Da das Internet nie vergisst, haben wir sie doch gefunden.

Wenn der interessierte Leser sich die folgende Grafik ansieht, so wird er bemerken:

  1. Hinter den sog. Stablecoins verbergen sich Gesellschaften, die das Wort Kapital auf Englisch tragen.
  2. Viele dieser Kapitalgesellschaften/Fonds sind in mehreren sog. Stablecoins engagiert.
     

Stablecoin-Funds
(c) The States of Stablecoins, Blockchain.com, September 2018, Seite 13

Um den Preis eines Ware/Währung stabil zu halten, produziert/verkauft man diese, wenn die Nachfrage steigt. Dadurch sinkt der Preis wieder. Fällt der Preis, kauft man die Ware/Währung wieder zurück. So ähnlich machen es Zentralbanken. (Allerdings können diese zur Preis- und Nachfragebeeinflussung noch die Zinsschraube nutzen.)

Beispiel mit Zahlen

Wir sind Emittent eines Krypto-Euros kurz KE. Es gilt und das versprechen wir:

1 € = 1 KE.

Die Nachfrage nach unseren KE steigt und wir freuen uns. Da der Kaufpreis für unseren Kryptoeuro auf 1,02 € wuchs, produzieren wir (mühevoll und unter Einsatz aller verfügbaren Leute) weitere KE und verkaufen diese für 1,02 € an unsere Fans.

Da wir so mit der Produktion beschäftigt sind, bemerken wir später, dass der Preis auf 0,98 € für einen Kryptoeuro gefallen ist. Wir kaufen sodann die zu vielen KE für 0,98 € zurück, also zwei Cent weniger als unser Versprechen. Wir können KE solange zurückkaufen, wie wir Euro haben. Da die KE digital sind, haben wir keine Lagerkosten.

Aufgrund unseres Versprechens ist ein Kryptoeuro genau einen Euro wert:

  • Gewinn beim Verkauf: + 2 % (da wir 1 € für 2 Cent mehr verkauften)
  • Gewinn beim Rückkauf: +2 % (da wir 1 € für 2 Cent weniger zurückkauften)

Betrachten wir uns dazu folgenden Kursverlauf von USDT.

USDT-Verlauf letzte 40 Tage
(c) https://coinmarketcap.com/de/currencies/trueusd/#markets

Hier ist zu erkennen, dass der USDT bei hohen Volumina in den letzten 40 Tagen zwischen 0,95 US-$ und 1,015 US-$ schwankte (meist zwischen 0,98 und 1,00 US-$) - Rendite für die Geldverleiher ca. 2 %.

Lesehinweise

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Guter Beitrag!! - Euro- und Dollar-gedeckte Stablecoins gibt es schon. Ich überlege noch bzgl. eines Bitcoin-gedeckten Euros.

Hier mal der Chart für den Europreis in BTC:

Der Euro hat 83 % seines Wertes gegenüber dem Bitcoin eingebüßt. Ich denke, die Zeit ist reif für einen Bitcoin-gedeckten Euro!!!

Wer ist auch dafür?

Congratulations @bc-i! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You made more than 500 upvotes. Your next target is to reach 600 upvotes.

Click here to view your Board of Honor
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

You can upvote this notification to help all Steemit users. Learn why here!

Congratulations! This post has been upvoted from the communal account, @minnowsupport, by G0LDkocher from the Minnow Support Project. It's a witness project run by aggroed, ausbitbank, teamsteem, someguy123, neoxian, followbtcnews, and netuoso. The goal is to help Steemit grow by supporting Minnows. Please find us at the Peace, Abundance, and Liberty Network (PALnet) Discord Channel. It's a completely public and open space to all members of the Steemit community who voluntarily choose to be there.

If you would like to delegate to the Minnow Support Project you can do so by clicking on the following links: 50SP, 100SP, 250SP, 500SP, 1000SP, 5000SP.
Be sure to leave at least 50SP undelegated on your account.

How Cool!

You got a 100.00% upvote from @coolbot courtesy of @interfecto!

Help us grow, delegate today!

This post has received a 3.13 % upvote from @drotto thanks to: @interfecto.

This post was upvoted by 100 accounts and @interfecto thanks to @bc-i

@interfecto: Selling the cheapest upvotes on Steemit for just 0.001 SBD each! Send any amount 0.001-0.1 SBD with your postlink as memo to @interfecto to buy instant upvotes!