You are viewing a single comment's thread from:

RE: Steemianer - Wer seid ihr?!?

in #deutsch2 years ago

Werte @malumaa,

für mich zuviel der Ehre, bin ein "Phantasieprodukt" Deiner mich durchaus ehrenden, fast poetischen Einschätzungen.

Wenn Du so willst, bin ich in der Selbstwahrnehumg mehr Hemingway, den ich gerne gelesen habe, als Einstein, den ich eher weniger verstanden habe.

Weder in der einen wie der anderen Richtung mit übergroßen Talent gesegnet, war das bisherige Leben eben eher "Hemingway-artig" als dass es etwas Einstein-artiges gehabt hätte, trotz Uni-Abschluss mit Promotion, die hart erkämpft war.

Lang ist das her, eher in der Steinzeit aus heutiger Perspektive in der historischen Lebens-Timeline anzusiedeln.

"Hemingway"-Erlebnisse und der Alltag besiegten die Wissenschaft, aber soweit wie der alte Mann und das Meer bin ich auch noch nicht!

Beste Grüße vom Balten!

Sort:  

werter herr @balte,

dein sätze rühren mein herz sehr und ich denke, dass all meine worte keinen ausdruck verleihen können, was für eine grandiose persönlichkeit doch unter uns weilt. äußerst bescheiden bist du lieber @balte.

vorallem kann ich durchaus verstehen, dass du den guten alten ernest hemingway vorziehst. ein besonderes hemingway zitat werde ich wohl auch nie aus meinem kopf bekommen, welches da lautet: "ich habe lieber einen sack voll guter geschichten und einen stumpfen bleistift, als eine spitze feder und nichts zu erzählen."

darf ich denn an der tatsache zuteil werden, welche art deine hart erkämpfte promotion ist? weisst du, ich bin ein durchaus neigieriger geist und möchte am liebsten alles über menschen erfahren, welche aus der inspiration der welt hervorgangen sind.

ich wünsche dir lieber @balte, dass du anerkennung dafür findest, was du in deinem leben erreicht und womit du die welt verbessert hast :)

hochachtungsvoll @malumaa

Loading...