Warum Kryptowährungen nicht kriminalisiert werden! [DEUTSCH★ENGLISH] Why crypto currencies are not criminalized!

in cryptocurrency •  4 months ago 

Es war wohl einer meiner ersten Gedanken als ich in einem frühen Stadium von „Bitcoin“ gehört habe:
„Das dauert nicht lange und diese Verschwörung gegen das Monopol der Staaten Geld zu schöpfen wird hart verfolgt werden“

Ich habe mich geirrt, es ist nichts passiert, nie, aber warum?

Es widerspricht doch jeder Logik das ein Staat akzeptiert wie neue Geldflüsse auf die sie keinen Einfluss haben entstehen.

Source

Der erste und wahrscheinlich wichtigste Grund ist das die Regierungen früh erkannt haben das blockchainbasierte Währungen die Zukunft des Geldes ist.
Zwar gibt es Beispiele wie Südkorea wo die Menschen so schnell und in einem so großen Masse auf die Kryptos angesprungen sind das die dortige Regierung sich überrumpelt fühlte und die Entwicklung durch Gesetze und Verbote verlangsamen wollte, aber aufhalten wird man diese Entwicklung auch in Südkorea nicht und auch nicht wollen.

Es ist inzwischen in aller Munde das „bargeldlose Bezahlen“ und es ist auch in verschiedener Art erfolgreich umgesetzt. Im Einzelhandel ist es durch Kreditkarten und Debitkarten längst angekommen. Neu dazugekommen ist das Kontaktlose bezahlen.
Die Entwicklungen der Technik bei der Bezahlung geht in verschiedenste Richtungen und man kann davon ausgehen das diese früher oder später durch Gesetze wieder vereinheitlicht wird.

Bargeld wird verschwinden, wann werden wir sehen. Das ist im Interesse eines jeden Staates.
Wenn erst mal alle Geldflüsse über die Blockchain laufen sind unsere Finanzen alle transparent und zu 100% kontrollierbar, egal wo man auf der Welt sein Geld hat, ausgibt, verschenkt...

source

Die Kosten die ein Bargeldsystem erzeugt sind enorm. Es ist also ein wirtschaftlich sehr vernünftiger Schachzug auf ein rein bargeldloses System zu wechseln.

Korruption wird erschwert, Kriminelle Aktivitäten im Allgemeinen, auch in Zukunft wird es das geben. Wenn man Geschäfte in Alternativen Bezahlungen zu leisten hat wie Gold oder Silber mit dem man allerdings nirgendwo direkt etwas kaufen kann sondern lediglich umtauschen in die gängige Kryptowährung fallen solche Zahlungen besonders wenn sie regelmäßig sind auf.

Bitcoin verbindet die Mehrheit der Menschen mit kriminellen Aktivitäten.

Nicht ganz zu unrecht.
Tatsache ist das Kriminelle durch eine breite Nutzung das Thema stark in die Öffentlichkeit gebracht haben und in dieser Schublade ist es bei vielen nun abgeheftet.
Geld ist Vertrauenssache! Es wird dauern bis die Blockchain unser Bargeld übernimmt, erst muss bei der Bevölkerung Vertrauen aufgebaut werden.

Banken haben spät begriffen das sie einen ernst zu nehmenden Gegner haben. Global Player wie Goldman Sachs haben 2015 angefangen in Bitcoin zu investieren.
Mit der Blockchaintechnologie werden so manche Arbeitsplätze in Banken verschwinden und auch ganze Banken ins wanken kommen.
Heute warnen noch viele Banken vor Bitcoin & co, obwohl viele Produkte die sie selbst vertreiben mindestens genauso gefährlich und unvorhersehbar für Anleger sind wie eine Kryptowährung.
Natürlich ist den Banken das Thema ein Dorn im Auge, sind sie doch komplett außen vor, niemand braucht mehr eine Bank bei Kryptogeschäften.

animiertes-geld-bild-0026

Die große Frage ist: Was bleibt übrig?
Es werden in den nächsten Jahren immer mehr Kryptowährungen entstehen, auch Staaten haben schon angefangen oder angekündigt eigene Währungen auf den Markt zu bringen. Das große Zocken beginnt erst, wer den Richtigen Riecher hat und auf das richtige Pferd setzt wird der Gewinner dieser Währungsreform.


Hohl dir Deinen Teil vom Steem-Bounty wenn Du ein verlassenes oder vernachlässigtes historisches Gebäude kennst. Kommentiere hier in meinem vorherigen Post zum Thema.

animiertes-kanada-fahne-flagge-bild-0014 animiertes-usa-fahne-flagge-bild-0018 animiertes-grossbritannien-fahne-flagge-bild-0020 animiertes-australien-fahne-flagge-bild-0027

It was probably one of my first thoughts when I heard about "Bitcoin" at an early stage:
"This won't take long and this conspiracy against the monopoly of states to produce money will be pursued hard."

I was wrong, nothing ever happened, but why?

It contradicts any logic that a state watches as it accepts new money flows over which it has no influence.

Source

The first and probably most important reason is that governments realized early that blockchain-based currencies are the future of money.
There are examples like South Korea where the people jumped on the cryptos so fast and in such a big mass that the government there felt surprised and wanted to slow down the development by laws and prohibitions, but they will not stop this development in South Korea.

Everyone is now talking about "cashless payment" and it has also been successfully implemented in various ways. In retail it has long since arrived in the form of credit cards and debit cards. A new addition is contactless payment.
The developments in payment technology goes in various directions and one can assume that sooner or later it will be unified again by laws.

Cash will disappear, when we will see. That is in the interest of every state.
Once all money flows are running through the blockchain, our finances are all transparent and 100% controllable, no matter where in the world you have your money, spend it, give it away...

source

The costs of a cash system are enormous. It is therefore an economically very reasonable move to switch to a purely cashless system.

Corruption is made more difficult, criminal activities in general, there will be crime also in the future. If you have to make transactions in alternative payments like gold or silver with which you can however nowhere directly buy something but only exchange into the common crypto currency, such payments are especially noticeable if they are frequent.

Bitcoin connects the majority of people with criminal activities.

Not without good reason.
The fact is that criminals have brought the topic into the public eye through widespread use, and many have pigeonholed it as doubtful.
Money is a matter of trust! It will take time until the blockchain takes over our cash, first trust has to be built up with the population.

Banks have understood late that they have a serious opponent. Global players like Goldman Sachs started investing in Bitcoin in 2015.
With blockchain technology, many jobs in banks will disappear and entire banks will start to falter.
Today many banks still warn against Bitcoin & co, although many products they sell themselves are at least as dangerous and unpredictable for investors as a crypto currency.
Naturally the topic is a thorn in the eye of the banks, they are completely outside, nobody needs a bank with crypto business.

animiertes-geld-bild-0026

The big question is: What remains?
In the next years more crypto currencies will emerge, even states have already started or announced to bring their own currencies onto the market. The big gambling only begins, who has the right nose and bets on the right horse becomes the winner of this currency reform.


Get your share of the @steem-bounty if you know an abandoned or neglected historical building. Comment here in my previous post on the subject.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Mal schauen was der Staat in Zukunft so machen wird

Posted using Partiko Android

·

Das ist die grosse Frage, Danke für die Unterstützung.

You are again place below me in @paulag redfish power up league so I stop by to give you my little upvote. There is another steemian but his last post was a week ago so my upvote is yours.
Continuing what @brickmanbrad done to me.

Posted using Partiko Android

Ja Cryptos sind kein Teufelszeug und haben durchaus ihre Vorteile .

·

Vielleicht ein klein bisschen Teufel, das macht eine Sache auch interessant.

Hello siphon,

@SteemEngineTeam would like to take the time to thank you for signing up and participating in our community. Your contributions and support are important to us and we hope you will continue to use our platform.

We plan to give back to our community members, so have an upvote on us!

Thank you.

Sehr guter Artikel. Resteem und 100% Upvote auf jeden Fall wert.

·

Vielen Dank für die Blumen.

Hi @siphon,

vielen Dank für deine Gedanken und die Zeit, die Du in deinen Post gesteckt hast.

Upvote und Resteem von @kryptodenno
(Supporter der deutschsprachigen Krypto-Community hier auf Steemit)

·

Man tut was man kann, danke Dir.

Du hast vollkommen Recht!

Aber diese voting bots nutze ich z.b . Nicht MEHR... Versuche mal den @treeplanter da bekommst du etwas mehr heraus als man hin sendet. 😇

Posted using Partiko Android

·

Diese Unmengen Dustvotes sind eher kontraparoduktiv, aber ich versuche immer mal wieder einen den ich noch nicht kenne. Treeplanter ist gut 👍 Danke Dir für Deinen Kommentar.

·
·

Ja ich hab auch schon etliche ausprobiert.
Dustsweeper und steembasicincome kann ich noch empfehlen ahja und den rentenbot

Posted using Partiko Android

Congratulations @siphon! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You published more than 40 posts. Your next target is to reach 50 posts.
You received more than 2000 upvotes. Your next target is to reach 3000 upvotes.

Click here to view your Board
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

To support your work, I also upvoted your post!

Support SteemitBoard's project! Vote for its witness and get one more award!

Hello siphon,

@SteemEngineTeam would like to take the time to thank you for signing up and participating in our community. Your contributions and support are important to us and we hope you will continue to use our platform.

We plan to give back to our community members, so have an upvote on us!

Thank you.

Hello siphon,

@SteemEngineTeam would like to take the time to thank you for signing up and participating in our community. Your contributions and support are important to us and we hope you will continue to use our platform.

We plan to give back to our community members, so have an upvote on us!

Thank you.

Hello siphon,

@SteemEngineTeam would like to take the time to thank you for signing up and participating in our community. Your contributions and support are important to us and we hope you will continue to use our platform.

We plan to give back to our community members, so have an upvote on us!

Thank you.