Das IOTA Ecosystem vorgestellt!

in #cryptocurrency5 years ago (edited)

IOTA-678x381.jpg


Dieser Beitrag richtet sich an alle IOTA-Fans und generell an alle Leute, die Interesse an der Entwicklung der „Distributed-Ledger-Technology“ (DLT), Künstlicher Intelligenz und dem IOT (Internet of Things) haben.
In der Welt der Kryptowährungen spielt die Community ja immer eine sehr wichtige Rolle. An vielen Projekten arbeiten auch viele Außenstehenden hobbymäßig mit oder versuchen sich mit in die Community einzubringen. Nicht ohne Grund gibt es Reddit oder auch Telegramm wo man sich mit Gleichgesinnten über ein Thema austauschen kann, das einen begeistert.

Gerade bei den vielen neuen und innovativen Projekten hat die Community bei der Entwicklung der Projekte und der Entwicklung der Technologie eine sehr große Bedeutung.

Die meisten Kryptowährungen beispielsweise stellen ihre Technologie und ihre Arbeit open-source jedem frei zu Verfügung. Das macht auf jeden Fall auch Sinn! Gerade am Beispiel ‚Trinity-Wallet‘ kann man sehen, was aus dem Engagement und der Eigeninitiative von Community-Mitgliedern werden kann.

Nun hat der Bereich für die Entwicklung von allen Projekten rund um die Technologie von IOTA auch einen Namen bekommen. Nämlich „IOTA Ecosystem“, welches im März 2018 gelauncht werden soll! Ich will diesen Beitrag nutzen um dir das IOTA Ecosystem und seine unterschiedlichen Bereiche/Funktionen vorzustellen.


Was ist das IOTA Ecosystem?

iota ecosystem.png

http://ecosystem.iota.org/

Das ist eine Plattform für Alle aus der IOTA Community, die sich an der Entwicklung von neuen Applikationen der „Distributed Ledger Technology“ auf dem IOTA Core Protokoll beteiligen wollen.

Dieser Ort ist gedacht um sich zu informieren und mit anderen Entwicklern und Community-Mitgliedern auszutauschen. Entwickler, Startups und auch Interessierte können diese Plattform nutzen.

„The IOTA Ecosystem will be a hub of education, innovation, tools, collaboration and development for the IOTA distributed ledger protocol.“

Folgende Dinge bietet das IOTA Ecosystem:

  • Lernmaterial (Tutorials, Videos & andere Tools)
  • Reccourcen für Entwickler
  • Organisationen & Startups rund um die Technologie von IOTA
  • Artikel & Blogbereiche
  • Hackathons & Events/Wettbewerbe gesponsert durch die IOTA Foundation
  • transparente Einsicht in EDF

Der Ecosystem Development Fund (EDF)


1_qRBAaUt7s9pvnexfIxLyiQ.png
Ein wichtiger Bestandteil hinter dem IOTA Ecosystem ist der Ecosystem Development Fund (EDF). Unabhängig von Spenden an die IOTA Foundation wurde der EDF durch Spenden von Community-Mitgliedern gestellt. Es wurden ca. 20Ti gespendet, die heute einen Wert von über 10 Millionen Dollar haben.

Mit diesem Geld kann die Forschung und die Weiterentwicklung verschiedener Technologien und Projekte innerhalb des IOTA Ecosystems voran getrieben werden. Es sollen kleine und auch größere Projekte unterstützt werden und das Ecosystem soll langzeitlich zu einem wichtigen Bildungsort werden.


Management & Verwaltung

Die IOTA Foundation führt das IOTA Ecosystem zwar an, die Entwicklung und das Management und die Entscheidung werden aber von der Community getroffen. Mit direkten Abstimmungen über den Tangle sollen verschiedene Entscheidungen durch die Community getroffen werden. So können auch Mitglieder der Community Zuständigkeitsbereiche bekommen über die sie dann bestimmen und diese weiterentwickeln können.

So sollen auch Wettbewerbe durchgeführt werden, bei denen Leute ihre Ideen und Meinung darstellen können und die Community-Mitglieder haben dann die Chance dafür zu voten. Mit dem tanglebasierten Voting soll die Demokratie gezeigt werden, die durch dezentrale Technologie geschaffen werden kann.

Hier in diesem Blogbeitrag erfährst du noch mehr über das IOTA Ecosystem:
https://blog.iota.org/announcing-the-iota-ecosystem-339612656bc3

Ich kann nur sagen, dass Ich die Idee für sehr gut halte und gespannt bin, wie sich das ganze in der Zukunft entwickeln wird. Obwohl Ich selbst nicht der beste Entwickler bin, werde Ich dort mal regelmäßig vorbeischauen und die Chance nutzen mich als Community-Mitglied zu engagieren und etwas über die Technologie zu lernen.

Twitter: https://twitter.com/to_moonde
Instagram: https://www.instagram.com/__2moon/
YouTube: https://goo.gl/W22WJ8

Obwohl dieser Artikel nach langer und ausführlicher Recherche entstanden ist kann ich nicht für die Fehlerfreiheit von diesem garantieren. Ich rate außerdem davon ab, finanzielle Entscheidungen alleine aufgrund meiner Meinung zu treffen sondern halte dazu an sich zusätzlich zu informieren.

Sort:  

Hab Gestern zum ersten mal von IOTA gehört, durch ein YT Video, das in der Empfohlen Spalte auftauchte.
Das Konzept und die Idee ist echt sehr gut. Soweit ich es halt verstanden habe. 😊
Bin gespannt, ob das durchstarten wird.

Coin Marketplace

STEEM 0.20
TRX 0.06
JST 0.028
BTC 23842.97
ETH 1677.29
USDT 1.00
SBD 2.57