<8000 Comments rewardet. Let us increase the limit to 40 CC on sunday.

in #cc2 years ago

Hi CC Users,

it looks like we have a extreme effect of growing the comments under your post.

I did hope you hear me and buy in, for let the sellers and workers of your comments be on a balanced market.

But it isnt so. The comments grow, the buy in CC is lower...
Just a few buy orders this week from mostly knowed CC Supporters.

Bitcoin gives 6,25 on his next Halfing, we increase the limit to 40 CC this sunday.

Easy. I hope this will kick on the buy orders, if not, we see us @ 80 CC later and faster you think.

If you like all the rewardet comments under your posts do something for it or leave the project.

Other postitive upgrades follow this weekend, too.

Have a nice day,
Alucian

Sort:  

Ist es schlimm, wenn ich das nicht kapiere???
Was sind Belohnungskommentare?
Was bedeutet: Bitcoin gibt 6,25 bei seinem nächsten Halfing, wir erhöhen das Limit an diesem Sonntag auf 40 CC.
Mache ich etwas falsch?

Nein du machst nix falsch. :-) Du bist einer der größten Unterstützer des Projektes und somit auch nicht betroffen. Es ist so, das wir die CC für die Kommentare aus unserer Wallet geben. Die Käufer kaufen sich nur das Recht ihn zu nutzen und verlieren ihr Guthaben nicht an die Kommentatoren. Das wird mit den SMT´s geändert und damit auch leichter für das Projekt zu managen.

Wir müssen das Limit erhöhen, damit die Nutzer den Hashtags und damit auch gewinner der vermehrten Kommentare den Anreiz haben auch entsprechend dafür zu bezahlen. Schließlich können wir nicht aus der Luft heraus Geld an die Kommentatoren bezahlen. Irgendwoher muss es kommen.

Kleine Steemians nutzen die Verkaufsfunktion ihrer erhaltenen CC um Beispielsweise aufzupowern und damit zu wachsen. Große Steemians bieten den kleinen einen zusätzlichen Anreiz sie zu kommentieren, sichern sich ihre Vote Power für lukrativeres Artikel voten und unterstützen damit den Steem selbst.

Würden wir die Inflation nicht beseitigen mit dem Anheben des Limits, täte jeder Käufer den Hashtag nutzen und ewig viele Kommentatoren für den Preis von zum Beispiel 20 CC mit den CC aus unserem Volumen belohnen. Ab dem 20igsten Kommentar unter diesem Käufer würden wir ins Minus gehen und damit dafür bezahlen, das der Nutzer des Hashtags mehr kommentare bekommt. Das das nicht funktioniert ist sicher logisch.

Der Bitcoin ist deflationär aufgebaut und verringert alle 4 Jahre seine Belohnung für das errechen der Transaktionen an die Miner um den Wert zu steigern.

Wir machen das gleich in klein. ;-)

Keine Sorge, wir erhöhen das Limit immer im Nachhinein und exponentiell das heißt verdoppelt.
Das heißt erst kommt die erhöhte Nutzung des Projektes/Services folglich damit ein Minus in der Bilanz des CC auf unserer Seite der Gleichung und dann die Erhöhung durch das benötigte Volumen.

Es wird mit zunehmender Nutzung und Erfolg des CC-Projectes immer schwerer den Hashtag zu benutzen.

Es wäre ein Ponzi System, wenn es keinen nutzen hätte. Dieser ist vielfältig und die vermehrten Kommentare und Interaktion auf dem Steem lediglich die Spitze des Eisberges. Wir erhöhen damit die Qualität der Nutzung des Steems und geben Neulingen die Chance schneller zu wachsen als das Steem System ohne unser Project. So wie wir agieren sind nur wir die Ersteller bisher im Nachteil, weil wir keine Gewinne damit erwirtschaften können und wollen. Am Ende sollte jeder, selbst diejenigen die das Projekt nicht unterstützen Gewinner sein. Der Steem muss dieses Problem lösen, wenn nicht, werde ich mich verabschieden weil ich keine Lust habe auf einem sinkendem Schiff zu fahren.

Liebe Grüße
Sascha

Ich danke Dir für diese Informationen!

@filosof103
Ich habe keine Ahnung was Du falsch machst.

Seit letzten Sonntag brauchst Du 20 Commentcoin um einmal #cc zu benutzen aber Du solltest auch etwas extra in der Börse haben damit wir deine Kommentatoren belohnen. Ein Kommentar = 1 Commentcoin.

Commentcoin hat jetzt eine bestimmte Wert und wir möchten nicht das es herunter geht. Vielleicht wird im Zukunft darum 40 Commentcoin gefragt für 1 #cc.

Commentcoin kannst Du verdienen. Das heisst ein gutes Kommentar hinterlassen, kein Spam! Oder kaufen (steem-engine).

LG @wakeupkitty

What is the best use for the Tokens we hold? Does it help CC most for us to HODL?

@melinda010100 I hope @alucian will answer this question. I use mine, the ones I earned the rest is not mine and might give to others. Commentcoin itself is burning coins too. greetings @wakeupkitty

Hodl or Sell to buy in is the best for us. Spending them is a question i should be asked about the supply before you do please.

For the Wales like us 4 it is the best, we mostly sell CC for steem the first time to have a Steembackground for reward the workers of the CC with steem based buy orders.

But this part is mostly my work in the moment and should it be for the next weeks.

If you want spend some CC for a gift or make the users interessting on the project, please look for hold a balance with the steem incoming of the project and have a talk with me!!!

We should fokus on selling the CC to bigger investors if we can do.

We spend to much with the commenting part in the community. That is the inflation part i tell about all the time. Little ones and traders on the market sell CC to get steem for their own wallet.

But from where we get this steem to buy the CC back from them?

With the time, grow of the project and the usecase for the hasthtag the most steemians should buy in more. But for now, they do not see enough the system works.
We loose the CC from the commentcoin account out for reward the commenters. That is why we should not spend to much.

We 4 bigger holders are just the "decetralision" of the project. With our amount we should do nothing in the moment. I trade the market and look for hold the balance, this is a hard job. Later we can look what we do, if we have enough volume.

Thank you very much.
Greetings and have a nice Weekend.
Sascha

That is what I thought, and I appreciate your response!

Hodl is necessary to make project strong