Fidel Castro, Tupamaros & Pelé: Lateinamerika auf den Titelseiten deutscher Presse

in #blog3 years ago

Fidel Castro, Tupamaros & Pelé: Lateinamerika auf den Titelseiten deutscher Presse

Was haben Fidel Castro, die Tupamaros und Pelé gemeinsam? Sie haben es auf die Titelseiten deutscher Zeitschriften gebracht. Und das ist nicht so einfach, denn die deutsche Presse berichtet wenig aus Lateinamerika.
Vor der Frankfurter Buchmesse sitzt Ulf Czellnik an seinem Stand und verkauft Originalzeitschriften aus den 1940er Jahren bis ins Jahr 2000 - u.a. den Spiegel und den Playboy. Die meisten kommen zu ihm, um eine Zeitschrift aus dem Monat der Geburt von Freunden oder Verwandten zu kaufen. Wir suchen auf den Titelseiten Lateinamerika - Was war aus deutscher Presse-Sicht im Laufe der Jahre so ereignisreich, dass es auf den Titelseiten gelandet ist? Seht selbst...

-**************-

-Fidel Castro, Tupamaros & Pelé: Latinoamérica en las portadas de la prensa alemana-

Qué tienen Fidel Castro, los Tupamaros y Pelé en común? Todos lograron estar en las portadas de revistas alemanas. Esto no es nada fácil ya que la prensa alemana raras veces reporta acontecimientos del continente latinoamericano y menos común logran ser portada. En frente de la Feria de Libros de Frankfurt en un pequeño puesto Ulf Czellnik vende revistas originales - entre otros el Spiegel y el Playboy - que son de los años 1940 hasta el 2000. La mayoría de la gente que Czellnik atiende, viene a comprar una revista de la fecha de nacimiento de un amigo o un pariente.
Nosotros buscamos a América Latina en las portadas - Qué acontecimientos importantes, consideró la prensa alemana a lo largo del tiempo como portada? Acompáñanos, hagamos un recorrido por el puesto de Ulf Czellnik...

Coin Marketplace

STEEM 0.46
TRX 0.08
JST 0.061
BTC 49054.47
ETH 4150.79
BNB 564.84
SBD 5.78