You are viewing a single comment's thread from:

RE: Obdachlose selber Schuld?- Die geistigen Ergüsse eines Teenagers - Ein Bericht aus dem Leben

in #blog2 years ago

dass Obdachlose selber Schuld sind, zu dumm und dass sie es daher verdient haben so zu leben. Man könne heute angeblich so einfach eine Wohnung bekommen und müsse ja nur arbeiten gehen.

Das sind u.a. die typischen Sätze der Schlafschafe die auch solche Dinger raushauen wie "Geld ist doch egal, Hauptsache Arbeit". Einfach dumm, ignorant & ekelhaft.