Twitter -CEO hat eine Bitcoin Full Node

in bitcoin •  15 days ago

1A035FF4-2A73-4FC4-9A85-D5346384D8C3.jpeg

Jack Dorsey, CEO von Twitter, macht immer wieder gute Werbung für Bitcoin. Nun hat er sich eine Full Node zugelegt, eine sogenannte Casa Node um genau zu sein. Dies ist seiner Aussage nach eine sehr verbraucherfreundliche Bitcoin Lightning Network Node.

“Habe mir eine von diesen zum Herumspielen geholt. Danke an Casa und Jeremy Welch!”, twitterte er am 01.März

Das ist doch mal tolle Werbung finde ich.

Full Nodes sind für das Netzwerk sehr wichtig, denn sie sind so etwas wie Knotenpunkte. Sie stellt sicher dass die Netzwerkintegrität intakt bleibt. Zudem beinhaltet eine Full Node eine vollständige Kopie der Blockchain und interagiert mit anderen Nodes, was dann letztendlich zu sicheren Verifizierungen von Transaktionen beiträgt.

Um eine Full Node betreiben zu können benötigt man übrigens wenigstens 200Gb Speicherplatz auf der Festplatte und dazu schnelles Internet. Dazu muss der PC dauerhaft eingeschaltet sein.

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Ja, es ist gut Jack on board zu haben. Who's next? Jeff Bezos? Larry Page? Elon Musk?
Je mehr prominente (und reiche) Fürsprecher es gibt, desto schwieriger wird es für ReGIERungen Bitcoin zu verbieten :D

·

Jeff Bezos wäre super! Ich mein Elon Musk hat sich des öfteren zumindest schon positiv zu Bitcoin geäußert... 👍

·
·

Ja, aber der Name Elon Musk wird negativ konnotiert sein, sobald der ganze Betrug um Tesla auffliegt ;-)

Hey, Du wurdest von @altobot gevotet!