Art-App-Review — Steemit

Art-App-Review

in art •  7 months ago

halli hallo ihr lieben!
ja verzeiht letzte woche haben meine beiden posts gefehlt aber
kam ich einfach nicht zu nachdem bei uns eine schoene magendarminfektion rumging
seit ca 2 tagen fuehl ich mich etwas besser und vor allem der kleine den hatte es boese erwischt
ist schrecklich anzusehn wenn ich son kleiner kerl so quaehlen muss...
nachdem es uns nun besser geht konnten wir auch unsere arbeiten im hof und garten fortsetzen und sind auch gut vorran gekommen
aber so viel dazu
heute moechte ich euch eine wundervolle app zeigen mit der man spielend einfach kleine referencen zum zeichnen oder modellieren anfertigen kann
Magic Poser
magic_poser
ich weis nicht obs die auch auf android gibt aber ich nutze eben nur apple/ios
die app an sich ist kostenlos auser man moechte einige weitere funktionen verwenden
dies ist dann aber auch noch ein angemessener preis dafuer das die app so benutzer freundlich und einfach zu bedienen ist
es werden einen mehrere "koerper" zur verfuegung gestellt von normal gebauten personen
nach wahl maennlich oder weiblich
ueber anime basierte bis hin zu chibis (deformierte anime figuren fuer die die damit nichts anzufangen wissen)
man kann dann diese posieren mittels der gelenke innerhalb der koerper
so macht sichs einacher dynamische posen zu zeichnen denn das macht nicht nur mir sondern auch vielen anderen zeichnern probleme
und diese body chan/kun puppen sind so teuer und die schleppt man nun mal nich ueberall mit sich rum
und fuer meinen teil da ich eh aufn ipad pro zeichne und dann paralel dazu diese poser/referenzen app auch aufn ipad nutzen kann macht sich das einwandfrei
die bodykuns/chans kosten so 50-70€ die app is entweder kostenlos und mit einigen extra funktionen nur 6€ teuer
stattlicher unterschied und ich finds einfach praktischer
hier ein kleines video der app


da ich persoenlich immer probleme damit hab meine ideen zu visualisieren ist diese moeglichkeit einfach perfekt und ich kann meine ideen detailgenau umsetzen und "muss" keine angst vor iwelchen "hatern" haben denn heutzutage zaehlt es schon als "cheating" wenn man fotoreferenzen benutzt...wobei einfach jeder professionele kuenstler in jeglichen bereichen referenzen benutzt..aber seis drum
ich hoff der kleine einblick hinter meine arbeitsweise hat euch gefallen!
ich werd die tage dann ein paar vorher-nachher bilder zeigen von der vorlage bis zum fertigen bild

verurteilt mich nicht an der art und weise wie ich meine posts schreibe
ich bin zeichner kein schreiber !

hey guys!
yeah excuse my inactivity we all got a flue here and i just got better the last couple days
it was a pain to see my toddler suffer like this and wasnt much better once i got infected to
but anyways ! finally feeling better and being able to get back to garden/yard work just did so yesterday and achrieved quite some stuff yay !
so today i wanna show and share with u something i rly recommend and personally love
its an app to pose all kind of "bodys" to create dynamic poses which is quite hard for some artists me included!
Magic Poser
magic_poser
im not sure if its for android as well since i just use apple/ios
the app itself is for free unless u want some extra features then u have to pay a few bucks
the interface is so userfriendly and easy to work with u pretty quickly get the hang of it and its so much fun to create ur desired poses
u have a bunch of "bodys" to work with from normal person male or female as u like
even to anime characters and chibis (for thos of u who dont know thos r deformed cute anime characters)
u can easily drag the joints of the bodys around to create any pose u want and its such a huge help to draw dynamic poses its always hard for artists drawing such dynamic ones just by memory
and thos bodykun/chan dolls r so expensive and u dont always have them by hand
and since i do work / draw on my ipad pro and being able to use this app on this device as well its so compfy!
thos dolls r around 50-70€ and the app is for free and with some extra features only 6€
its quite a huge dif
heres a tiny video bout this app


i always struggle with visualice my ideas and what i rly wanna go for but with this app its so easy i can simply create and work on it into detail and angle and lighting etc just as i desire and use it as a reference without being called cheating or anything since its a nogo this days using fotoreferences...eventho every professional artists using references but oh well
i hope this tiny view into my workingflow and thinking behind creating was intresting for u and i will also share some befor-after images of a piece from its ref to the finished piece!

thanks guys if u made it all the way through
anyways... dont judge the way i write!
im an artist not an author

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!