STEEM, STEEM POWER, STEEM DOLLAR - Einfach und verständlich erklärt.

in steemit •  3 years ago  (edited)

Wenn Dich das Steem-Konzept mit seinen 3 Währungen verwirrt, dann wird dir dieser kurze Artikel helfen, endlich durchzusehen.

STEEM

STEEM ist Steemits frei handelbarer Coin (= virtuelle Münze). Also so etwas wie Bitconin (BTC), Ethercoin (ETH) usw. Deine STEEM kannst Du deshalb an Börsen wie Bittrex oder Poloniex verkaufen, bzw. Du kannst dort weitere STEEM erwerben. Der Wechselkurs von STEEM zu BTC ist nicht festgelegt und ergibt sich aus Angebot und Nachfrage. Heute würdest Du für 1 BTC ca. 190 STEEM erhalten. STEEM sind nicht zur Wertaufbewahrung gedacht, denn STEEM unterliegen einer gewissen Inflation.

STEEM POWER

STEEM POWER sind eingefrorene STEEM. Das entspricht in etwa einer Festgeldanlage bei einer Bank.
Schau in deine Wallet: 3.000 (beachte den Dezimalpunkt. Gemeint sind 3 Stück) STEEM POWER hast du bei deiner Anmeldung geschenkt bekommen. Wahrscheinlich sind es inzwischen ein paar Bruchteile mehr. STEEM POWER kannst Du erzeugen, indem du Deine STEEM mit dem 'Power UP' genannten Vorgang in STEEM POWER umwandelst. Außerdem erhälst Du STEEM POWER als Belohnung für deine Artikel, wenn andere User entsprechend Voten.

Aber welchen Nutzen haben Deine STEEM POWER für Dich?

Erstens: Die unglaublich hohe Verzinsung.
Eine Bank zahlt dir heute kaum noch Zinsen auf dein Geld. Für deine STEEM POWER bekommst du 1% Zinsen pro Tag! Das ist ein sensationeller Zinssatz. Das ist nicht illegal, eine Blase oder sonst irgend etwas Negatives wie manche befürchten (und teilweise auch schreiben). Diese hohe Verzinsung ist vorgesehen um:

  • die Inflation von STEEM mehr als ausgleichen und
  • sie ist ein Teil des Steemit Protokolls, der Weg um neue Coins zu erzeugen und gerecht unter den Usern zu verteilen. Das Halten von STEEM POWER wird also belohnt. Dieses moderne Konzept nennt sich 'Proof of Stake'.

Zweitens: STEEM POWER geben dir Macht oder Kraft weil sie Deine Votings wirksamer machen. Je mehr STEEM POWER Du als Votinggeber gibt besitzt, desto mehr STEEM DOLLAR bekommt der Schreiber für seinen Beitrag gutgeschrieben. Dir wird dabei selbstverständlich nichts weggenommen. Die Belohnung kommt aus dem System.

Wie werden nun aus der Festanlage STEEM POWER wieder frei handelbare STEEM?

Ab einen STEEM POWER Volumen von ca. 30 Stück kannst Du in deiner Wallet 'Power Down' auswählen und sie in 104 Teilen, über einen Zeitraum von 2 Jahren, also 1 Teil pro Woche in STEEM zurückverwandeln. Durch das oben Beschriebene, ist dabei ein satter Gewinn zu erwarten.

STEEM DOLLAR

Wie Du bereits weißt, belohnt Steemit guten Content.
Wenn deine Posts anderen Usern gefallen bekommst du Votings - bei entsprechend vielen und wertvollen Votings erhälst Du neben STEEM POWER auch STEEM DOLLAR. Die verdienten STEEM DOLLAR werden 24 Stunden nach dem zahlungswirksamen Votings deiner Wallet gutgeschrieben. Ab da kannst Du frei über Deine STEEM DOLLAR verfügen.

Ein STEEM DOLLAR, Kürzel SBD (Steem Backed Dollar) oder einfach nur SD enspricht im Wert einen US-Dollar. Es kann geringe Kursschwankungen geben, aber im Prinzip ist sein Wert festgeschrieben.

STEEM DOLLAR können jederzeit zum aktuellen Kurs in STEEM konvertiert oder z.B. bei Bittrex oder Poloniex gehandelt und in Bitcoin, US-Dollar oder andere Währungen umgetauscht werden.

Estimated Value

Das ist einfach der geschätzte Wert (Summe) der 3 vorher beschriebenen Teile.

Zusammengefasst:

1 STEEM DOLLAR = etwa 1 US Dollar und damit knapp 1 Euro.
STEEM POWER = 1. fest angelegte, gut verzinste STEEM, 2. Deine Wirksamkeit beim Voten.
STEEM = der frei handelbare Coin. Sein absoluter Wert in $ oder BTC unterliegt Marktschwankungen.

Sollten noch Fragen offen sein, oder sich Fehler eingeschlichen haben, dann nutze bitte die Kommentarfunktion.

____/)____

#steemit #steem #coins #money #geld #faq #deutsch #german #frage #antwort

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Guter Beitrag! Hat mir sehr weitergeholfen. Vielen Dank =)

·

Danke auch von mir. Lohnt es sich nun steem auf einer Exchange zu kaufen und mit auf sein Konto zu übertragen ?

·
·
  ·  last year (edited)

@paulipapa Wenn sie "Kraft" ihrer Votings stärken wollen, ja, ansonsten nicht.

Desto mehr Steem Power sie besitzen desto mehr bekommt die jenige Persion deren Beitrag sie upvoten.

·
·
·

Richtig. Und wenn Sie mehr geben können werden Sie wahrscheinlich auch mehr empfangen. Zum anderen ist der STEEM in einem Jahr möglicherweise mehr Wert als heute - oder weniger. Man weis es nicht.
22.02.2018: 1 STEEM = $ 3,48 USD = € 2,83 EUR.
In einem Jahr werd ich wieder hier vorbeischauen und Bilanz ziehen :-)
Disclaimer: das ist keine Kaufempfehlung!

·
·
·
·

@germansailor, schöner Beitrag und sehr hilfreich für einen Neuling wie mich :) ich bin seit 2.März dabei und bisher nur kommentiert. Mein introduce yourself habe ich noch nicht gemacht. Ich habe aber schon über 2 Steemdollar pending, welche in den nächsten Tagen eintrudeln sollten.
2 Steamdollar = 5,86Euro = 0.0006612704. Erfreulich

Danke für diesen hilfreichen beitrag!
Meine einzige frage ist, wie ich SBD zu Steem umwandeln kann

·

Du gehst in deine Wallet und klickst auf den kleinen grauen Pfeil hinter den SBD Betrag. Dann wählst du den Menüpunkt Market.
Dort nimmst du ein bestehendes Angebot an oder machst selbst ein Angebot.

·
·

Vielen Dank für die schnelle Antwort :)
Mir gefällt der Content hier sehr gut

gibt es denn die 1%zinsen täglich noch ? entweder mir ist es nicht aufgefallen oder ich hab das noch nie bekommen

·
  ·  last year (edited)

@elbiasto @rocky1408 Das können sie unter "Wallet" einsehen, bei den STEEM Dollars steht unten drunter 0% APR (Annual Percentage Rate).

Es gibt also aktuell 0% Zinsen, die Höhe der APR wird von den top witnesses festgelegt.

Top witnesses sind User mit vielen Witness votes und Servern die das Netzwerk am Leben halten (ähnlich der Miner in eine PoW-System). Die 100 "besten" findet man hier: https://steemd.com/witnesses

·

Würde mich auch interessieren?

Na, das hat mir das Thema aber mal deutlich gemacht! Gut geschrieben, denn ich hab´s nun verstanden!
Merci, Alex

·

Danke für deinen Kommentar.
Der Artikel ist allerdings nicht mehr ganz aktuell. Verzinsung gibt's nur noch in sehr geringen Mass. Erfreulich: die Power-Down Modalitäten wurden benutzerfreundlicher gestaltet, aktuell erfolgt das Power-Down (wenn man es einschaltet) in 13 wöchentlichen Raten. Kann aber jederzeit wieder abgebrochen werden. STEEM POWER zu halten sehr wichtig für die Wirksamkeit beim Voten.

·
·

Kannst Du das mit der 1% Verzinsung nicht mal korrigieren? Der Artikel ist sehr gut über Google zu finden - gerade dann wenn man sich für das Thema Verzinsung von Steem Power interessiert.
Leichtfertige Menschen, die nicht erst alle Kommentare und weitere Quellen checken, könnten aufgrund Deines Artikels veranlasst werden Steem zu kaufen und "UP zu powern".
Ärgerlich wenn sie das mit falschen Erwartungen tun und es keine 1% gibt. Danke im Voraus!

·
·
·

Ja das stimmt, habe auch gerade fast geUpt, doch dann zum glück die Ergänzung unten gelesen...

·
·
·

Das würde ich gern tun. Nur leider kann man Artikel nur innerhalb der ersten sieben Tage editieren.

Guter Beitrag! Jetzt ist alles auch für einen Anfänger verständlich.

Für deine STEEM POWER bekommst du 1% Zinsen pro Tag!

Whoah! Das waren noch gute Zeiten. In der letzten Wochen sah ich an 2-3 Stellen etwas von aktuell 2% pro Jahr. In der FAQ steht keine explizite Zahl sondern nur allgemein:

STEEM tokens that are powered up to Steem Power will earn a small amount of interest for holding.

https://steemit.com/faq.html

Kannst du diese 2% bestätigen?

·

Ja, ca. 2% p.A. gibt es auf STEEM POWER. Ich werde bei Gelegenheit mal den genauen Wert ausrechnen.

·
·

Danke dafür.

·
·
·

Gerne. Ich habs mal nachgerechnet und komme auf derzeit 1,95 % Verzinsung p.a. auf SP.

Danke Sailor für den wertvollen Beitrag.

Da ich bereits ein paar STEEM auf einer Exchange rumliegen habe würde ich jetzt gern die o.g. 30 zu STEEM-POWER umwandeln und direkt über 2 Jahre auszahlen lassen.
Dabei stellen sich mir 2 Fragen:

Bekomme ich auf die 30 STEEM-POWER auch noch die Zinsen, wenn sie schon als POWER-Down aktiviert worden sind?

Ist es möglich mehrere Auszahlungen zugleich zu beantragen. Z.b. jedes Monat 30 STEEM-Power auf 2 Jahre?

lg norb

·

Der Artikel ist über ein Jahr alt. Manche Aussagen sind inzwischen überholt. Ich kann ihn aber nicht mehr editieren.

  • Zinsen gibt es zur Zeit keine.
  • die Auszahlung per POWER DOWN dauert nicht mehr zwei Jahre, sondern nur noch 13 Wochen.
  • Es ist dennoch sehr sinnvoll möglichst viel STEEM POWER zu halten. Dadurch steigt deine Voting-Power -
    deine Kraft zu geben. Wenn du mehr geben kannst, wird wahrscheinlich auch dir mehr gegeben werden. Interessanten und nützlichen Content vorausgesetzt.

Danke dir für deinen Beitrag!
Hat extrem geholfen als Neueinsteiger!
Grüße

Danke! Im Vergleich zur öffentlichen FAQ wesentlich verständlicher und praxisnah erklärt.

ist verständlich, aber ich denke ich brauche noch etwas um das zu blicken :D

Danke für die Info. Jetzt hab ich endlich verstanden, was der Unterschied dieser Währungen bedeutet. Werde dir nen Upvote + Follow dalassen. Für mich ists noch ein weiter weg um so erfolgreich zu sein wie du. Grüße!

·

Beharrlichkeit, Durchhaltevermögen und Authentizität ist das Geheimnis.

Hey, bei mir steht 0.560 STEEM und darunter in Klammern 14.517 STEEM. Was hatt das in den Klammern zu bedeuten und wie ändere ich das Falls möglich ? Liebe Grüße und vielen Dank für diesen nützlichen Artikel!

·

Die Zahl in Klammern sind Steem-Power, die an dich delogiert (dir geliehen) wurden. Sobald du genug eigene Steem-Power hast, wird diese Delegation verschwinden. Du brauchst diese ca. 15 SP damit du genügend Bandbreite hast und dein Vote einen gewissen Wert hat. Auch wenn im Moment nur Bruchteile eines Cents.
Tipp: regelmäßig schreiben, bei Anderen kommentieren, persönliche Beziehungen aufbauen und beim Voten nicht geizen.
Und Geduld und Ausdauer beweisen...

·
·

Vielen Dank für die Erklärung und die Tipps^^

top beitrag, gefällt mir

Hi
Da ich "neu" hier bin, sauge ich solche Infos förmlich auf.
Ich bedanke mich . Jetzt bin ich ein wenig schlauer.
LG ZockerOmi ^^

Danke. Sehr gut erklärt. Das hat jetzt wirklich weiter geholfen.

Wo kommt das Geld her?

Von den Fomo-Deppen (mich eingeschlossen), die auf Poloniex und Co STEEM gegen Bitcoin kaufen. Die Steem-Gründer verkaufen dort Ihre Steem, und kaufen dann für einen Teil davon die Steem-Dollar zurück, die einige Poster ja bereits erfolgreich auscashen.

Sobald die Steem-Dollar nicht mehr aufgekauft werden, stürzt das ganze Haus hier in sich zusammen.

Denn "There is no free lunch".

·

Wenn die Community immer weiter wächst erledigt sich das Problem von selbst, denn dann werden auch immer Abnehmer da sein.

·

Abwarten...

·

Ist leider auch mein Eindruck bisher.

Gut erklärt,danke!

·

Danke für deinen Kommentar. Du bist in meinen Augen schon ein alter Hase bei steemit. Deshalb freut mich deine positive Kritik ganz besonders.

____/)____

Guter Überblick für deutsche Einsteiger. Danke sehr.
Vergesst nicht sofort nach dem Sign-up das Passwort zu ändern.
https://steemit.com/mutlilingual/@lichtblick/wichtig-passwort-aendern-auf-steemit-deutsches-video-tutorial Das aktuelle Video ist im Kommentar und wird bei Änderungen geupdated.

·

Danke für den Tipp.

____/)____

Wie hoch ist denn momentan der tägliche Zins ? Woran wird der festgemacht ? Hat einer weitere Quellen ?

Vielen Dank dein Beitrag hat mir sehr geholfen um mich jetzt am anfang etwas zurecht zu finden. Irgendwie habe ich aber nur 0.1 STEEM Power nach der Anmeldung bekommen.

danke schön, hat mir weitergeholfen ;-)

Gute Beschreibung. Direkt über Estimated Value hat sich ein Schreibfehler eingeschlichen: Es heißt Poloniex nicht Polonies. Aber sonst, sehr gut. Danke!

·

Danke, habs korrigiert.

____/)____

vielen dank für deine infos

Danke für die Information und wieder etwas über Steemit gelernt ! :D

·

Bitte, bitte. Allerdings sind die Infos nicht mehr auf dem neuesten Stand und leider kann ich diesen alten Artikel nicht mehr editieren.

·
·

Das habe ich schon in den Kommentaren gelesen :).
Aber das ist nicht schlimm, ich wollte auch nur wissen was der Unterschied ist :)

besten Dank - wirklich sehr gut und ausführlich beschrieben.

Hundertster Vote =)

Super Beitrag! Hat mir bei meinen ersten schritten hier echt weitergeholfen!
Dankeschön! :D

Hi, danke für die Erklärung. Aber ich habe nirgends Infos dazu gefunden wie das mit der Inflation überhaupt funktioniert. Wie genau reduziert sich der Wert der Steem? Werden sie einfach jedes Jahr weniger USD wert sein? Oder gilt das nur für steemit.com, indem der Account dort jedes Jahr verringert wird? Was ist wenn man ein paar Steem gemined hat und diese sich im Wallet befinden? Verringern sie sich dort dann auch!? Jeder redet von Inflation, aber keiner weiß in welchem Zusammenhang. Wäre super wenn hier jemand antwortet der das weiß. Dankesehr!

·

Inflation ist, soweit ich das verstehe, eine stätige Entwertung einer Währung durch Wertschöpfung.
Aber viel einfacher:
Angenommen man hat 100 gram Gold und druckt dann 100 "Wunderscheine", deren Wert mit den 100 gram Gold gestützt ist. So ist jeder Wunderschein 1g Gold wert.
Druckt man jetzt weitere 100 Wunderscheine, sinkt der eigentliche Wert eines Wunderscheins auf 0.5g Gold. So muss man plötzlich für eine Ware, die vorher nur 1 Wunderschein gekostet hat, auf einmal 2 Wunderscheine ausgeben. Das wäre dann eine 100%ige Inflation (Aufblähung). Das passiert andauernt mit jeder herkömlichen Währung durch Zinsen. In der crypto-Welt werden deshalb solche Währungen (€,$,...) "Fiat-Geld" genannt ("es werde-Geld").
Im Falle Steem entstehen die Zinsen beim "power up", also wenn Steem in Steem Power getauscht wird und so gebunden herumliegt. Das klingt jedoch schlimmer als es ist! Man spricht sogar davon, dass eine gewisse Inflation förderlich für ein Wirtschaftssystem ist, da es den Markt ankurbelt, bzw. die Leute motiviert ihr Geld auch auszugeben und nicht zu horten... aber das geht jetzt zu weit...
Hoffe, ich konnte helfen :) cheers

·
·

Super Ergänzung!
Danke dafür!

Was ist bei Steem Power dieser Wert in der Klammer das habe ich noch nicht verstanden ;)

·

Die STEEM POWER die in Klammern stehen wurden dir delegiert, d.h. geliehen. Sie erhöhen deine Voting-Power, zählen jedoch nicht zum"Estimated Account Value".

Super verständlich erklärt!
Vielen Dank für den Beitrag :)

Eine Frage habe ich noch :
Ist das mit der Täglichen Verzinsung von 1% auf Steempower immer noch aktuell ?
Und heißt das ich z.B 1000Steem in 1000 steem Power umwandel ? 1:1 ?
Und dann wirklich in 365 Tagen aus 1000 Steempower durch die Verzinsung 37.783,43 Steempower erwirtschafte ? :o

·

Nein, aktuell gibt es nur noch eine moderate Verzinsung. Etwas über 9% p.a. glaube ich.

top info danke, ist schon nen bisschen veraltet hast du nen neueren artikel? sonst guter content!

Sehr schöner und verständlicher Beitrag! Danke ... jetzt hab ich auch verstanden.

Fantastische Erklärung! Definitiv zu empfehlen!

ach endlich! danke, die glühbirne überm schädel leuchtete auf

Das erste Mal, dass ich es nun richtig verstanden habe. Danke dafür!

Zwei Fragen hab ich noch :)

  1. Gibt es eine favorisierte Einstellung?
  2. Das "Power Up" beim Posting erstellen, bedeutet, dass gesammelten Steemits direkt in den Steem gehen, richtig?

Ok, noch eine dritte Frage 😅
Bringt es etwas (interne Verlinkung?), wenn die Hashtags zusätzlich noch mal ganz unten verlinkt werden?

·

Hallo @vincentvangrow,
deine Fragen will ich dir gern beantworten.

  1. Ja, momentan ist es günstig die Einstellung zur Auszahlung auf 50%/50% zu belassen. Das heißt die Auszahlung erfolgt 50% in STEEM POWER und 50% SteemDollar. Wobei bei die ausgezahlten STEEM POWER zum aktuellen Kurs umgerechnet werden, während 1 SteemDollar intern immer 1 USD gleich gesetzt wird.
  2. "Power Up" bedeutet, dass die Auszahlung zu 100% in STEEM POWER erfolgen wird. Das ist bei dem derzeitigen Umrechnungskurs nicht so günstig. Besser ist derzeit 50/50. Siehe 1.
    Die erhaltenen SD kannst du auf dem internen Markt in STEEM tauschen und dann in der Wallet per Power Up deinen STEEM POWER zuführen, da hast du letztendlich mehr davon.
  3. Das weiß ich nicht.

Danke für die Mühe!

Danke fuer den post. Ich habe noch nicht ganz verstanden, was guenstiger ist, SBD oder Steem am Markt zu handeln. Und mir ist auch nicht klar, wie ich mein Steem zu SBD mache.

Sehr guter Beitrag und einfach erklärt und aktuell auch noch anwendbar, wenn ich das richtig verstehe. Vielen Dank dafür!

Wie funkioniert das genau mit dem verteilen von Steem dollars? Muss ich als erster ein upvote geben damit ich vom fremden artikeln profitiere oder kann ich auch als 3.-4. upvoter profitieren?

Endlich mal eine leicht verständliche Zusammenfassung. Eine Frage habe ich aber noch: lohnt es sich seine Steem Dollar abzuziehen und damit den Account Value zu schmälern oder hat das negative Auswirkungen?

Hallo Thomas, vielen herzlichen Dank für diesen tollen Beitrag. Ich bin neu bei Steemit und noch fleissig auf der Suche nach guten Informationen. Mit Sicherheit werde ich noch weitere Post von dir lesen. Du hast eine neue Followerin :-). Viel Erfolg weiterhin, LG Prisca

Echt toller Beitrag, habe schon nach so einem gesucht, denn die Materie bzw das Prinzip von Steem ist volles Neuland für mich und dein Blog hat zumindestens einiges für mich klarer gemacht

Verfällt der $-Betrag eines Beitrags irgendwann? Ich dachte, ich hätte bei einem meiner Beiträge mal 0,04$ gesehen. Jetzt ist es wieder 0,00$, trotz Votes und Kommentare? Vielen Dank.

·

Nein, da verfällt nichts. Der Betrag kann sich bis zur Auszahlung wegen Kursschwankungen um ein paar Prozent ändern. Aber nicht von 0,04 auf 0,00. Vielleicht hast du deinen ersten und zweiten Beitrag verwechselt? Dort sehe ich nämlich diese Beträge.

·
·

Hallo, vielen Dank für die Antwort.
Ja das kann natürlich möglich sein. Wie setzt sich der Betrag zusammen?
Danke.

sehr gut erklärt, Ich folge dich.
grüße aus Berlin.

wie soll mann vorgehen?
Lieber steempower mehr haben und eigene post upvoten?

Hat Steem immer noch eine Inflationsrate von 9,5% Jährlich, oder ist das auch schon überholt?

·

Jein. Laut Bluepaper verringert sich die Inflationsrate pro Jahr um 0,5% also sollten es dieses Jahr nur noch ca. 9% sein. Die Inflationsrate kommt durch die laufenden Neu-Ausschüttungen von STEEM zustande.
Man sollte aber auch wissen, dass die tatsächlichen Kursschwankungen nach oben oder unten wesentlich stärker sein können als irgendwelche berechneten Raten. Das konnte man in den letzten Monaten sehr gut beobachten.

Super Post

·

Super. Danke für die ausführliche Erklärung.

Super Beitrag! Kurz und knackig alles genau erklärt.

Danke, sehr gut erklärt, auch wenn der Artikel schon älter ist ;-)
LG Silke

thx a lot! steemit für dummies wie mich ;) haha
neee mein englisch ist einfach ein bisl zu schlecht um die Tiefe der Materie zu verstehen. Also danke, danke, danke!

Und wie läuft das mit der steempower gibt's da irgendein Limit?

toller Beitrag und gut zusammengefasst

Dieser Beitrag war sehr hilfreich. Steemit ist für mich keine einfache Sache. Aber ich hab schon in einem Betrag gelesen, dass sich einige Dinge schon wieder geändert haben, z.B. die Zinsen auf die Steen-Power. Egal, ich denke, hier muss man eh langfristig denken, oder?

Danke für deinen Beitrag @germansailor! Das meint die STEEM-Community also mit HILFREICHEN Content.

Eine Frage stellt sich mir aber: Steem Dollar (SBD) haben laut CoinMarketCap einen Wert von 1,64€ - also fast 2$ (Stand: 24.Mai 23:26Uhr). Die STEEM Plattform möchte den SBD ja aber gerne im Wert von 1$ haben...Wodran liegt dieser Preisunterschied? Sind SBD auf Exchanges handelbar und der Wert wird dort anhand Angebot/Nachfrage bestimmt? Wie abhängig ist die Plattform vom Kauf der STEEM DOLLAR?

Ich freue mich wirklich über jegliche Hilfe zu dem Thema :) Grüße aus Hamburg.

Super, endlich ein Artikel der alles auf den Punkt genau beschreibt. Dein Post hat mir wirklich geholfen.

macht das ganze etwas einleuchtender, danke für den beitrag. upvote. :-)

Habe mich gerade mit der Thematik beschäftigt und dein Artikel hat mir sehr geholfen

Super, hat mir mehr geholfen, als das Englische FAQ, vielen Dank ^^

lieber @germansailor du hast mir sehr sehr stark mit deinem blogbeitrag geholfen steemit besser zu verstehen ! ! !

Endlich mal verständlich erklärt. Mir schwirrte schon der Kopf durch lauter Steem, Steem-Power, Steem-Dollar, Bitcoin.. ^^ Danke!