Poolnode – Masternode Pool To Go

in #poolnode5 months ago

Poolnode, Masternode Pool und kleiner Bruder von GetNode

poolnodereviewkryptogratiscoins.jpg

Allgemeines über Poolnode


Ihr möchtet auch ein wenig Geld mit Masternodes verdienen, habt aber grad keine 75000 $ zur Verfügung, die man zum Beispiel bei der Dash MN investieren müsste.

Dafür gibt es Anbieter wie eben Poolnode oder Getnode, welche von vielen Kunden das Kapital einsammeln und es dann auf verschiedenen Nodes verteilen. So kann sich jeder an Masternodes beteiligen.

Poolnode wird von den gleichen Personen wie bei Getnode betrieben. Sie betreiben einen diversifizierten, überwachten und ständig optimierten Masternode & Staking Pool.


Die Unterschiede bestehen einmal in der minimalen möglichen Höhe der Einzahlung und in der Kostenstruktur.

Unterschiede zwischen Poolnode und Getnode

Einer der Unterschiede ist die minimale Einzahlungsgrenze. Bei Getnode liegt diese bei mindestens 0.2 Bitcoin oder 1000 € und bei Poolnode reichen bereits 0.015 Bitcoin oder 100 €.

Wer also gerade keine 1000 Euro für Getnode über hat, der kann mit 100 Euro bei Poolnode einsteigen.

Da der Aufwand allerdings der Gleiche ist, unterscheiden sich die Kostenstrukturen beider Varianten.

Bei Getnode erhaltet ihr 75% der erzielten Einnahmen und die restlichen 25% beinhalten Gebühren und Affiliate.

Bei Poolnode erhaltet ihr nur 65% der erzielten Einnahmen und 35% werden für Gebühren und Affiliate abgezogen. Die günstigere Einstiegsvariante kostet euch also auch gleich 10 Prozent Gewinn.

Trotzdem lassen sich die Ergebnisse sehen. Getnode und Poolnode erzielen Erträge von ca. 10 – 15% pro Monat.

Zieht davon 10% ab, dann liegt ihr im Schnitt immer noch bei 9-10% Ertrag pro Monat

Für mehr Informationen besucht den Beitrag auf Krypto Gratis Coins

krypto-gratis-coins

Coin Marketplace

STEEM 0.15
TRX 0.03
JST 0.026
BTC 13644.15
ETH 395.12
USDT 1.00
SBD 0.98