Hong Kong Birds / Vögel von Hongkong

in photography •  18 days ago
Walking around in Hong Kong I noticed a great variety of birds even in the densely populated areas. Don't know why I never noticed before. Here are some of the better photos I could take. The first bird I got close enough to was this red-whiskered bulbul:Während ich so durch Hongkong latschte, fiel mir die große Zahl unterschiedlicher Vogelarten auf, die es sogar in dichtbesiedelten Gegenden gibt. Keine Ahnung, warum mir das vorher nicht aufgefallen ist. Hier sind ein paar der Bilder, die ich machen konnte. Der erste Vogel dem ich nahe genug kam, war dieser Rotohrbülbül:

IMG_2804-40p-80-vsshwa.jpg

Bulbuls didn't let me get very close, just like the next pair. But those are a bit bigger, so it didn't really matter. If I'm not mistaken those are a great egret & a little egret:Bülbüls ließen mich aber nicht sehr dicht ran, genauso wie das nächste Paar. Allerdings sind die beiden etwas größer, so daß das nicht so schlimm war. Falls ich richtig liege, handelt es sich um einen Silberreiher & einen Seidenreiher:

IMG_2836cut-vsshwa.JPG

They really seemed to like each other. They were driven off by a jogger, but a short while later I encountered them again:Die beiden schienen sich zu mögen. Nachdem sie von einem Jogger vertrieben wurden, begegnete ich ihnen ein Weilchen später noch einmal:

IMG_2844-40p-80-vssh.jpg

The above pics were taken around Hung Hom. The next day I walked through Tsim Sha Tsui & Kowloon & encountered many more birds. Quite common is this black-collared starling, although they like to keep the distance:Die Bilder oben habe ich in & um Hung Hom aufgenommen. Am nächsten Tag latschte ich durch Tsim Sha Tsui & Kowloon & da gab es deutlich mehr Vögel. Recht häufig sind Schwarzhalsstare (kein deutscher Wikipediaeintrag), wenn auch etwas scheu:

IMG_2897-vsshwa-80.jpg

Most common are seemingly sparrows:Am häufigsten scheinen Spatzen zu sein:

IMG_2903-vsshwa-80.jpg

There is also quite a number of birds of prey, but I couldn't get close enough to take a good picture. The best I could do is this one, resting near the Tsim Sha Tsui Clock Tower (don't ask me which species, no idea):Es gibt auch eine größere Zahl an Raubvögeln, aber ich konnte keinem nahe genug für ein gutes Bild kommen. Das beste ist noch das folgende, in dem einer sich nahe des Uhrturms von Tsim Sha Tsui ausruht (keine Ahnung, welche Spezies es ist):

IMG_2906-vssh-80.jpg

On Hong Kong Island I came across some birds I had never seen before: masked laughingthrushes. I saw some movement in the brushes, where one of them was searching the leaves for food. When this one noticed me it called for its partner:Auf Hong Kong Island begegnete ich dann einigen Vögeln, die mir noch nie untergekommen waren: Maskenhäherlinge (auch kein deutscher Wikipediaeintrag). Mir fiel eine gewisse Aktivität in den Büschen auf, wo einer von ihnen auf Nahrungssuche war. Als dieser mich bemerkte, rief er seinen Partner zu sich:

IMG_2937-vsshwa-80.jpg

Will perhaps devote a whole future post to these birds, since I have a number of interesting pics. After I left them alone, a little further down the coast I saw a more common bird, a spotted dove:Werde vielleicht noch einen Extrabeitrag nur diesen Maskenhäherlingen widmen, da ich eine ganze Anzahl von Bildern habe. Nachdem ich sie wieder in Ruhe gelassen hatte, sah ich ein Stück weiter einen etwas häufigeren Vogel, eine Perlhalstaube:

IMG_2974-vsshwa-80.jpg

They are not too afraid, but still more careful then a common pigeon. In a fallen tree near the dove, I found another bulbul, this time a Chinese bulbul:Perlhalstauben sind nicht übermäßig scheu, aber doch deutlich zurückhaltender als gewöhnliche Haustauben. In einem umgefallenen Baum nahe der Taube fiel mir ein weiterer Bülbül auf, aber diesmal ein Chinabülbül (auch hier kein deutscher Eintrag):

IMG_2991-vsshwa-80.jpg

Another rather shy bird played hard to catch, but I got one decent photo, an oriental magpie-robin:Ein weiterer recht scheuer Vogel ließ mich nicht so recht an sich ran, aber wenigstens ein ordentliches Foto konnte ich machen, von der Dajaldrossel:

IMG_3055-30p-80-vsshwa.jpg

The last bird is again quite common in Hong Kong, the crested myna. It's a kind of starling & the behaviour seems pretty similar to the European starling:Der letzte Vogel ist dann wieder ziemlich häufig in Hongkong, der Haubenmaina (wieder nix). Es handelt sich um eine Starenart & das Verhalten ist dem der europäischen Stare auch recht ähnlich:

IMG_3068-cut-vssh.JPG

& together with these crested mynas, another black-collared starling was walking around looking for worms:Zusammen mit diesen Haubenmainas war dann noch ein Schwarzhalsstar auf Nahrungssuche.

IMG_3066-cut-vssh.JPG

I'm not much of a bird watcher, but for those who are, Hong Kong seems to be worth a visit.Ich bin kein Vogelbeobachter, aber für alle, die es sind, scheint Hong Kong eine Reise wert zu sein.
Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Liegt es vielleicht am dem Jahreszeit? Im Herbst fliegen viele Vögel nach Süden, weil sie die Kälte im Norden nicht ertragen können. In Honkong ist es auch im Winter warm.

·

Das gilt für einige Vogelarten in Hongkong, aber soweit ich weiß, nicht für die, die ich fotografiert habe. Die sind endemisch.

·
·

Ich mag übrigens das Foto mit dem Spatz.

·
·
·

Die Spatzen sind ja auch am zahmsten & lassen einen ziemlich nah ran. Das macht's relativ einfach.