Water-Moments (art video) - Wasser-Momente (Kunst-Video)

in dtube •  2 years ago  (edited)

Bei mir läuft zur Zeit ein intensives Lernprogramm ab, vermischt mit heftigem Wiederentdecken... Während ich dabei bin, mich mit Steemit, seinen Geheimnissen und Parallelwelten vertraut zu machen, meine Erkenntnisse zusammenzutragen, anzuwenden und weiterzugeben, grabe ich altes Material auf meinem NAS aus und stolpere über verschollen geglaubte Videos wie dieses hier (ich hoffe, dass es hier läuft, wenn nicht, bitte ich um Nachsicht....)
Künstlerisch ist es bedeutungslos (abgesehen von der Musik des Wiener Komponisten Werner Eugen Lary, die mich immer noch begeistert!).

Für mich ist es aber mehrfach von Bedeutung. Es war mein erster Versuch, ein Video zu gestalten. Der Mühlbach war noch ein kräftiges, rauschendes Gewässer. Der abgebildeten Wasserwirbel gibt es daher nicht mehr. Die Galerie Art-Kultur in Möderndorf bei Hermagor existiert nicht mehr. Die Galeristin Aude Wassertheurer ist nach Portugal übersiedelt. Der Wiener Komponist Werner Eugen Lardy, der mir seine Zustimmung zur Verwendung seines Musikstücks gab, komponiert nicht mehr.

Vor kurzem habe ich damit begonnen, eine Erzählung, die sich an diesem Bach abspielt, auf Steemit zu veröffentlichen https://steemit.com/deutsch/@martinamartini/leben-am-bach-eine-erzaehlung-1. Eigentlich wollte ich zum Thema passend ein erstes neues Video auf DTube veröffentlichen, ein Video über die in meiner Erzählung erwähnten Gewässer, doch es war zu lang. Ich werde meine ersten Gehversuche auf DTube morgen fortsetzen. Es dürfte gar nicht schwierig sein, wenn man es erst mal kann... ;)

Nach dem ersten Upload... Es klappt vorerst einmal nicht, aber zum Glück habe ich vorgesorgt! Hier ist ein externer Artikel von mir, da kann man das Video abrufen:
https://rettetdenmuehlbach.wordpress.com/2018/01/08/altes-muehlbach-video-wiederentdeckt/

*I am currently undergoing an intensive learning program, mixed with fierce rediscovery ... While I am getting acquainted with Steemit, his secrets and parallel worlds, gathering, applying and sharing my findings, I dig up old material on my NAS and stumble across lost videos like this one here (I hope it works here, if not, please forgive me ....)

Artistically, it is meaningless (apart from the music of the Viennese composer Werner Eugen Lary, which still inspires me!). But for me it is important on several occasions. It was my first attempt to make a video. The brook Mühlbach had still strong, rushing waters. The pictured vortex does not exist anymore. The Art Culture Gallery in Möderndorf near Hermagor no longer exists. The gallery owner Aude Wassertheurer has moved to Portugal. The Viennese composer Werner Eugen Lardy, who gave me his consent to the use of his music piece, no longer composes music.

Recently, I started to publish a story about this stream on Steemit https://steemit.com/story/@martinamartini/life-at-the-brook-narration-part-1. Actually, I wanted to publish a first video on DTube, a rather new one, a video about the waters mentioned in my story, but it was too long. I will continue my first steps on DTube tomorrow. It should not be difficult, if you can do it first ...;)*

After the first upload ... It does not work for the time being, but fortunately I made sure! Here is an external article from me, because you can get the video:
https://rettetdenmuehlbach.wordpress.com/2018/01/08/altes-muehlbach-video-wiederentdeckt/

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order: