You are viewing a single comment's thread from:

RE: SteemMonsters Stratytorial - Mit einem Artikel zum besseren virtuellen Kämpfer!

in #deutschlast year

Vielen Dank für den ausführlichen Bericht.

Ich hoffe es ist ok wenn ich außer dem Vote noch ein paar teils auch kritische Anmerkungen abgebe.

Also mit dem Flesh Golem von Level 3 nach Level 10 ist natürlich theoretisch richtig, aber praktisch ist es i.d.R. so, dass

  1. Bei Level 10 der Magieschaden abgeschwächt wird.
  2. Bei Level 10 i.d.R. auch die Wood Nymph den Level 6 erreicht oder überschritten hat. Zusammen mit dem Summoner +1 führt das dann dazu, dass der Flesh Golem 12 (10+1+1) statt 11 (10+1) Leben hat.

Es sieht nur klein aus, dieser marginale Zuwachs von 11 nach 12, aber er hat ganz erheblich Auswirkungen, denn ab 12 Leben beträgt die Füllung nicht mehr +3 sondern +4 und da sowohl Flesh Golem selbst als auch Woody Nymph auffüllen in einer Runde statt +6 dann +8 und dieser Unterschied ist schon ziemlich bedeutend wenn es darum geht den Flesh Golem am Leben zu halten.

Ansonsten muss ich zu den Turnieren sagen, dass ich nicht verstehe warum insbesondere Turniere für Neulinge in der Novice-League angeboten werden, dann aber in diesen Turnieren alle Summoner zugelassen sind. Wenn man wirklich ein Turnier machen will wo Neulinge Chancen haben dann dürfen dort m.E. nur die im Startpaket enthaltenen Summoner und vielleicht noch die Rewardskarte Daria Dragonschale zugelassen sein.

Ebenso wäre ich der Meinung, dass auch Legendäre Monster nicht in die Novice League gehören.

Da dort aber alles zugelassen ist (nur der Level ist begrenzt) führt dies dazu, dass die Championsleague-Spieler auch die Novice-League beherschen, weil die Neulinge gegen deren Summoner und Legendären Monster keinerlei Chance haben - ist dies wirklich Sinn der Sache ?

Ein kritischer Punkt auch noch bzgl. Kombination von Sneak und Snipe.

Da ich gerne mit dem Erdteam spiele ist es für mich immer die Frage wo ich den Earth Elemental, der sich ab Stufe 4 ja auffüllt, hinstellen - gegen Sneak oder gegen Snipe.

Da ich aber nur einen Earth Elemental habe und der Gegner das nicht wissen kann ist es da m.E. durchaus eine Überlegung mit Sneak und Snipe zu spielen, weil auf einer Seite wird der Earth Elemental nicht stehen.

Gut ich denke auf Deinem Level werden zwei Monster den Earth Elemental recht schnell klein bekommen. Es ist ja in dem Bild zu sehen, dass beide Sneaker bereits zu 2 Melee-Attack hochgelevelt sind, aber wenn die noch 1 Melee-Attack haben und auf den Earth Elemental am Ende treffen sind sie völlig ausgeschaltet.

Eine andere Möglichkeit wie Du mit Deinen 2 Sneak-Angreifern da ziemlich alt aussehen wirst ist wenn der Gegner mit dem Wasserteam spielt und Du hinten auf das Spineback Turtle (ab Level 4 mit Thorns) triffst, dass kostet 4 Mana und führt Deine 6-Mana-Investition gleich ad absurdum.

Sort:  

Natürlich sind kritische Anmerkungen erlaubt bzw. sogar gern gesehen - Ich hab die Weisheit ja auch nicht mit dem Löffel gefressen ;)

  1. Bei Level 10 der Magieschaden abgeschwächt wird.
  2. Bei Level 10 i.d.R. auch die Wood Nymph den Level 6 erreicht oder überschritten hat. Zusammen mit dem Summoner +1 führt das dann dazu, dass der Flesh Golem 12 (10+1+1) statt 11 (10+1) Leben hat.

V.a. der erste Punkt stimmt natürlich - Aber auf Level 3 sind die Magic Attack Werte generell noch eher niedrig, da sind die 11 HP des Flesh Golems auch ohne Void eine Wand.
Bzgl des zweiten Punktes: a) die Wood Nymph ist oft zu teuer, v.a. da sie offensiv wenig leistet und man bei grün immer aufpassen muss, auch offensiv Power zusammenzukratzen. b) Eine Steigerung der Heilrate von 3 auf 4 ist relativ zu den wesentlich höheren Angriffswerten auf Level 10 gesehen niedriger als eine Heilrate von 3 auf Level 10. Finde ich ;)

Da dort aber alles zugelassen ist (nur der Level ist begrenzt) führt dies dazu, dass die Championsleague-Spieler auch die Novice-League beherschen, weil die Neulinge gegen deren Summoner und Legendären Monster keinerlei Chance haben - ist dies wirklich Sinn der Sache ?

Nein, sollt es nicht sein. Ich habe z.B. schon vorgeschlagen echte Neulingsturniere zu hosten, in denen man nur seine ersten 14 Tage als Monsterkämpfer teilnehmen darf. Ähnliche Ansätze gibt es bei Pokerturnieren für Neulinge z.B..

Bzgl. Sneak/Snipe: Gerade gegen Erde mit viel HP wird es sehr schwer, wenn man überall ein bisschen hinhaut. Defensiv empfehle ich den Earth Elemental eher vorne (primär gegen Snipe, sekundär auch als passiver Tank an vorderster Front mit double oder evtl. sogar triple heal zu gebrauchen). Gegen Sneak macht sich hinten die Spirit oder der Javelin in höheren Ligen gut, weil sie oft verfehlt werden - v.a. mit Brownie und/oder Ooze im Deck.

Eine andere Möglichkeit wie Du mit Deinen 2 Sneak-Angreifern da ziemlich alt aussehen wirst ist wenn der Gegner mit dem Wasserteam spielt und Du hinten auf das Spineback Turtle (ab Level 4 mit Thorns) triffst, dass kostet 4 Mana und führt Deine 6-Mana-Investition gleich ad absurdum.

Wenige Gegner stellen hinten Monster auf, die nur passiv der Verteidigung dienen. Und wie sagt man so schön - No risk no fun. Wenn man außerdem selbst Schilder bekommt killen die Sneaker die Turtle ohne Eigenverlust.

Super, dass Du so intensiv darauf eingegangen bist - vielen Dank dafür !

Einige Anmerkungen von mir:

"die Wood Nymph ist oft zu teuer, v.a. da sie offensiv wenig leistet und man bei grün immer aufpassen muss, auch offensiv Power zusammenzukratzen."

Es gibt bei Grün natürlich aber auch die Möglichkeit einfach sein Team so aufzustellen, dass der Gegner es nicht besiegen kann und dann einfach auf fatigue ab Runde 21 zu setzen und den Kampf wegen der hohen Lebensenergie und Auffüllfähigkeit des Flesh Golem zu gewinnen. Vielleicht ist das dann nicht der schönste Kampf, aber man hat (fast) ohne Offensivpower einen Kampf gewonnen.

"Wenn man außerdem selbst Schilder bekommt killen die Sneaker die Turtle ohne Eigenverlust."

Ist das wirklich so ? M.E. ist es doch so, dass Thorns 2 Schaden verursachen und die Fähigkeit Shield davon nur 1 Schaden absorbiert, also doch noch 1 Schaden übrig bleibt oder habe ich da etwas falsch verstanden ?

Es gibt bei Grün natürlich aber auch die Möglichkeit einfach sein Team so aufzustellen, dass der Gegner es nicht besiegen kann und dann einfach auf fatigue ab Runde 21 zu setzen

Habe noch kein einziges Turnierduell erlebt, das mit dieser Strategie gewonnen wurde ;)

Ist das wirklich so ? M.E. ist es doch so, dass Thorns 2 Schaden verursachen und die Fähigkeit Shield davon nur 1 Schaden absorbiert, also doch noch 1 Schaden übrig bleibt oder habe ich da etwas falsch verstanden ?

Ja, ohne Piercing geht der Schaden nicht durch das Schild. Selbst wenn Thorns 10 Schaden verursachen würde - ein Schildpunkt steckt alle 10 Punkte ein ;)

Erst einmal ein Kampf, wo es wohl nicht geplant war, aber am Ende darauf hinausgelaufen ist:

https://steemmonsters.com?battle=94cb7d8751805d030b86ce425bdb903465942677&ref=udow

Ich denke mit etwas Fantasie kann man sich das durchaus vorstellen wie es funktioniert.

Ansonsten hätte ich noch folgendes zu bieten:

https://steemmonsters.com/?p=battle&id=6051beb69684bb752f0fc905634e907b2559e6fe

Das ist allerdings mit dem Lord Arianthius und genau deswegen habe ich verloren. Mit dem Flesh Golem wäre der Kampf gewonnen gewesen, aber es fehlte ein Mana-Pünktchen dazu.

"Ja, ohne Piercing geht der Schaden nicht durch das Schild. Selbst wenn Thorns 10 Schaden verursachen würde - ein Schildpunkt steckt alle 10 Punkte ein ;)"

Kannst Du Dir mal diesen Topkampf ansehen:

https://steemmonsters.com?battle=212eb08abe729626e48ca8245ec3377f1ae6960d&ref=udow

Dort hat der Lord of Darkness auf den Lord Arianthus geschlagen und der Lord Arianthus (ohne Piercing) gibt ihm mit Thorns Schaden, obwohl der Lord of Darkness "Shield" hat - oder habe ich jetzt etwas übersehen ?

Ich meinte mit Schild „Armour“, nicht die Fähigkeit „Shield“ - sry

Hier mein gerade beendeter Kampf:

https://steemmonsters.com?battle=33dbd125528da2f4b1697365f4e5ccf93684f593&ref=udow

Das ist ein Beispiel dafür, das bei "Grün" die Offensivpower des Goblin Sorcerers mitunter völlig ausreichend ist.

Die Wood Nymph (an Anfang) kann man ja nicht rechnen, die hat sich ja mehr selbst umgebracht als irgendetwas auszurichten.

Übrigens: Der Gegner hatte über 300 Rating-Punkte mehr als ich.

Ja klar, es gibt Ausnahmefälle - Auf Silber Double Heal in nem 15 Mana game ist natürlich stark.

Aber wie sagt man so schön - Ausnahmem bestätigen die Regel.

Nein, es war Gold.
Ich habe es mittlerweile geschafft mich in die Gold-League hochzuarbeiten und mich dort auch zu halten.

Bzgl. des anderen Kommentars mit dem Kampf, habe jetzt auf die schnelle keinen gefunden, aber ich hatte schon mehrere solcher Kämpfe und wenn ich noch einmal einen habe sende ich Dir den Link. Ich glaube mich aber sogar zu erinnern, dass ich so einen Kampf einmal gepostet habe - wenn ich in meinem Blog noch was finden kann bekommst Du den Link gleich geschickt bzw. als Antwort auf den anderen Kommentar.

Es mag schon sein, dass die Strategie mit dem Fatigue von Zeit zu Zeit mal aufgeht - explizit empfehlen würde ich sie aber keinem ;)

Ja ich denke, dass keiner (jedenfalls ich nicht) explizit auf Fatigue setzt, aber es eben mit einkalkuliert. Die Aufstellung Flesh Golem oder Lord Arianthus, dann Goblin Sorcerer und danach Wood Nymph zielt ja eigentlich darauf ab vorne die Stellung zu halten und den Gegner von hinten mit dem Goblin Sorcerer zu erledigen, ja nachdem wie der Gegner aufstellt, z.B. mit dem Earth Elemental kommt es dann aber zu einem "Patt".

Übrigens (dazu würde ich gerne mal Deine Meinung hören) finde ich Fatigue gar nicht gut und verstehe nicht warum man nicht eine der folgenden beiden Möglichkeiten nutzt:

  1. Man sagt einfach nach 20 Runden ist unentschieden.
  2. Man sagt, dass ab Runde 21 alle Monster ihre Fähigkeiten verlieren - man kann dann z.B. ab Runde 31 ja immer noch Fatigue einsetzen falls der Kampf bis dahin immer noch nicht entschieden ist.

Wie ist Deine Meinung ?

Finde Fatigue nicht schlecht so woe es ist - Spielt aber ohnehin fast keine Rolle, hatte in über 250 Turnierkämpfen noch 0 Situationen mit Fatigue.

Schaue Dir mal meinen gerade beendeten Kampf an:

https://steemmonsters.com?battle=38e09f867d98b5b3811233296400a1b944c9f2b6&ref=udow

Findest Du es gut, dass ich den gewonnen habe ?

Ist das der logische Ausgang für dem Kampf ?

Übrigens ein Beispiel dafür, dass man ohne Angriff (also außer dem des Flesh Golem, der aber vom gegnerischen Flesh Golem egalisiert wird) gewinnen kann.

Coin Marketplace

STEEM 0.22
TRX 0.02
BTC 11493.87
ETH 382.61
SBD 1.04