Verkaufe ich jetzt meine P2P-Kredite?

in #deutschlast year

Name_ MC (63).png

Hey Leute,

Es gibt zurzeit viele Diskussionen zum Thema P2P-Kredit. Viele wollen jetzt während dem Crash ihre P2P-Kredite verkaufen. Sie haben alle die Vermutung das es in den Ländern zu einer Krise kommt und viele Kredite ausfallen. Das Kredite ausfallen werden kann gut passieren. Damit man aber sein Geld verliert muss in den meisten Fällen der Kreditanbieter auch Pleite gehen. Klar das Risiko ist gegeben und es ist auch schon oft passiert. Dafür hat man aber hohe Zinsen mit denen man es auch wieder ausgleichen kann. Man sollte auch im P2P Bereich sein Depot diversifizieren. Es gibt viele Kredite z.b Auto, Immobilien, Firmen etc. Mein Depot ist sehr diversifiziert und ich denke auch wenn Kredite ausfallen sollten, verliert man nicht gleich sein ganzes Geld. Um so mehr Leute ihre Kredite verkaufen um so bessere Zinsen gibt es. Ich selber sehe die Lage also ziemlich entspannt und auch wenn Kredite ausfallen macht man in den anderen Jahren trz. gute Rendite.

Wie seht ihr das?
Schreibt es mir gerne in die Kommentare.
Zudem würde mich mal interessieren auf welchen Plattformen ihr investiert.

Instagram: https://www.instagram.com/finanzwissentv/

#aktien #finanzen #börse #vermögensaufbau #investieren #deutsch #aktiensparplan #aktiendepot #rentemit40 #aktienanalyse #coke #sparplan #boerse #comdirect #traderepublic #altersvorsorge #dividendenstrategie #aktienmitkopf #dividendenaristokraten #geld #cashflow #finanzielleunabhängigkeit #finanzwelt #dividende #finanziellefreiheit #aktientipps #finanzwelt #aktienanalyse #Versicherung #crash #P2P #Kredit