Es hagelt Downvotes, nur warum?steemCreated with Sketch.

in #deutsch2 years ago

Mir ist aufgefallen, dass es momentan Downvotes gibt. Damit meine ich nicht die -10% von 15SP leichtgewichtigen Accounts, sondern 2$-Downvotes von buildawhale, die z.B. @curationvoter getroffen haben. Ich habe auf die Schnelle auch keine Erklärung dafür gefunden und da ich auch den letzten Monat verpasst habe muss ich mal fragen warum?
Sollte es allgemein gegen Bots gehen, dann muss ich Steem wohl verlassen, denn Bots sind für mich die fast einzige Möglichkeit einen Beitrag zu leisten.

Sort:  

Sollte es allgemein gegen Bots gehen, dann muss ich Steem wohl verlassen

Nein,geht nicht allgemein gegen Bots,brauchst also Steem nicht verlassen.

Es ist auch nicht, dass die Bot-curation nicht gebilligt werden. Hier geht es einzig nur um die automatisch generierten Posts der Bots. Sie werden als nutzloser Spam empfunden.

Nun leider ist dieser Spam aber die fast einzige Einnahmequelle, was irgendwo für mich den Sinn fürs Bot betreiben darstellt, denn für weniger als 0.001€ die Stunde hab ich das jetzt auch nicht machen wollen (hab ihn ja selbst programmiert)... Aber ich kann's natürlich verstehen, bringt nicht so einen großen Mehrwert der tägliche Post :/
Hast du eine Idee, wie man einen automatisierten Post wertvoll machen kann, sodass er eben nicht downvotewürdig ist?

Nun leider ist dieser Spam aber die fast einzige Einnahmequelle

Ja, ist mir natürlich klar, aber es stört einige, weil es aus dem Belohnungspool kommt.

Hast du eine Idee, wie man einen automatisierten Post wertvoll machen kann, sodass er eben nicht downvotewürdig ist?

Leider nicht, ich denke jeder automatisch generierte Post wird irgendwann niedergeflaggt werden. Eigentlich bleiben Dir da nur die Einnahmen an Curation Rewards, wofür Dein Bot aber ordentlich mehr Power benötigt.
Darf ich Dich mal auf das @gerdtrudroepke - Projekt aufmerksam machen? Hier haben 16 Nutzer SP zusammengelegt und versuchen nur über die Kuration etwas aus ihrer SP herauszuholen. Wir machen schon seit einiger Zeit etwa 5.000 Steem Gewinn in der Woche und haben diesen Monat ca 22.500 SP dazu bekommen. Dabei wird vollständig auf Autoren Rewards verzichtet. (Dann wären es sicherlich schon über 50.000 SP in der Woche)

Gerdtrude hatte ja mal anders funktioniert, nicht? Die Sache ist natürlich fein, aber es gibt ja keine Auszahlungen. Wie habe ich denn dann Teil an den Einnahmen?
Und was ist mit Content, der dann wieder mir nicht gefällt, aber vom Bot oder manuell gevotet wird?

Ja, ist mir natürlich klar, aber es stört einige, weil es aus dem Belohnungspool kommt.

Vielleicht wäre es ja genug, wenn man die Hälfte an @null oder @steem.dao benefitzt oder eben mittels comment_options auf 0.1SBD begrenzt, wobei ich auch durchschnittlich nicht mehr bekomme mit dem Bot?

Und was ist mit Content, der dann wieder mir nicht gefällt, aber vom Bot oder manuell gevotet wird?

Ja, das ist genau die Frage, welche ich mir damals auch gestellt habe.
Ich wollte eigentlich mit diesem Projekt eine Alternative zum Votecirkel bieten. Einen Account, welcher von Investoren durch eine Delegation, Einnahmen ausschließlich durch Kuration generiert.
Es soll ein neutraler Account sein und wenn mir die Bewertung von @gerdtrudroepke nicht gefällt, muss ich den Beitrag eben selber Downvoten. Mehr wüsste ich da nicht.
@pizzaboy77 war einer der Ersten der delegiert hatte und ich denke, dass er meinen Ansichten am nächsten ist. Wenn Trude nun einen Post inklusive seiner delegierten SP bewertet, welchen er niemals zustimmen würde, bleibt nur noch der Downvote des besagten Post übrig. Damit würde er die CR - Einnahmen aller negativ beeinflussen und wenn es zu oft vorkommen würde, kann man ja immer noch seine Delegation zurückziehen.

Wahrscheinlich sollte es mir einfach egal sein, was da gevotet wird. Einfach irgendwo SP reinbuttern, wiederkommen, wenn/falls Steem im Makrtwert steigt, sich die Zinsen auszahlen lassen und abhauen von steem. Ein Teil von mir sagt, dass das die einzig sinnvolle Aktion ist.

So machen es schon sehr viele Steemianer. Sie verleasen ihre Steempower und tauschen die gewonnenen Steem gegen BTC.
Wenn man zum Beispiel bei Bittrex den Steem beobachtet, sieht man sehr häufig, dass auch viele kleine Beträge gegen BTC getauscht werden.
Bildschirmfoto_2019-11-30_15-03-15.png

Nun, dann werd ich das wohl oder übel auch so machen müssen. Ich brauch das Geld. Für was, weiß ich noch nicht, aber ich hab ja auch noch rund 20 Jahre.

aber es gibt ja keine Auszahlungen

Doch, wenn 500 SP erreicht sind, können durch einen Powerdown die gesamten SP auf alle Member ausgezahlt werden, oder etwas Anderes damit gemacht werden.

...Vielleicht wäre es ja genug, wenn man die Hälfte an @null oder @steem.dao benefitzt oder

...@steemchiller?

Nein, es geht denen nur um den automatisch generierten Post. Wohin die Erlöse fließen, ist ihnen egal.
Die Curation Rewards sind die einzige Quelle, welche sie nicht beeinflussen können.

Why are you flagging me?

Renounce copy and paste. Create a contribution with your own thoughts and knowledge, then we will not bother you anymore.
A copied one-liners and a screenshot is not a creative and upscale post.

What did I copy paste? Just a source link, you saying my post is not worth a few pennies?
Flagging me still, go bullies... non stop bully flags.... not even allowed to defend yourself with these bullies...

I don't know if it's clever to say in terms of the health of my account. You are writing a single comment and getting the same payout as me by writing a normal post of 250 words and own ideas. That shows only one thing: STEEM is broken and not worth the 0.135USD market value at this state.

STEEM is broken

Nein @portalmine. Es zeigt, dass in der Vergangenheit vieles falsch gelaufen ist.
Unser Kumpel hier ist nicht nur ein Spammer, sondern auch ein Farmer. Ich denke das man es in Zukunft ändern muss, damit Steem transparent, nachhaltig und gerecht werden kann ;)

!invest_vote

Nicht broken? Es liegt halt an den Menschen und Menschen sind gierig. Und manche Menschen müssen eben dazu noch negativ bewerten, wenn man einen neutralen Kommentar schreibt... I don't care, Steem ist mir zwar eigentlich wichtig, aber scheiß drauf, er ist auch tot.

Ein Downvote ist nichts anderes als eine negative Bewertung. Er gehört genau so zu Steem, wie der Upvote ;)

Where have I ever spammed? Liar & a bully is all you are.

Liar & a bully is all you are.

Danke für das Kompliment ;)

@condeas is this a circle jerk of yours? May want to call @steemflagrewards

Nein ist es nicht.
Schreibe einen Post mit interessanten Inhalt und auch Du könntest dann in den Genuss kommen, ein Upvote vom @voinvote zu erhalten.

I am not an upscale creator therefore get pennies & @steemflagrewards loves flagging me, give this comment an upvote if you are against the bullies pushing people off Steemit for not being novelists.
I am not allowed to comment on steemit, scumbag bullies censoring me left & right
Screenshot_20191202-170909.png

That's the way it is, but if I do not like it, I can deduct a few cents again.
That's the rules.
Think about how long did it take you for the post? A minute? or was it even two?
Do you really think that it is worth a reward?
Tell me, do I see Vote Farming right now? I do not tolerate that either.

I got a downvote button too! 10 for 1 was my motto, now maybe 100 for each 1 sounds better. Congratulations controlling content to what you approve of only.

Bildschirmfoto_2019-11-30_15-45-33.png

Bildschirmfoto_2019-11-30_15-45-22.png

Vielen Dank auch und ebenfalls ein schönes Wochenende :-)

I still have enough time to make the comments visible again;)

Congratulations @portalmine! You have completed the following achievement on the Steem blockchain and have been rewarded with new badge(s) :

You published more than 90 posts. Your next target is to reach 100 posts.

You can view your badges on your Steem Board and compare to others on the Steem Ranking
If you no longer want to receive notifications, reply to this comment with the word STOP

To support your work, I also upvoted your post!

You can upvote this notification to help all Steem users. Learn how here!

Du hast ein Upvote von unserem Kuration – Support Account erhalten.

Dieser wird nicht von einem Bot erteilt. Wir lesen die Beiträge. (#deutsch) und dann entscheidet der Kurator eigenverantwortlich ob und in welcher Stärke gevotet wird. Unser Upvote zieht ein Curation Trail von vielen Followern hinter sich her!!!

Wir, die Mitglieder des German Steem Bootcamps möchten "DIE DEUTSCHE COMMUNITY" stärken und laden Dich ein Mitglied zu werden.

Discord Server an https://discord.gg/Uee9wDB