nutschiii‘s Travels – Europe – France – Brittany – Pointe Saint-Mathieu

in deutsch •  last year

Die folgenden Bilder zeigen den Leuchttum „Phare de Saint-Mathieu“ und die Abtei die auf der Küstenspitze „Pointe Saint-Mathieu“ stehen. Pointe Saint-Mathieu liegt im Département Finistère in der Bretagne. Der Leuchtturm ist seit 2011 ein historisches Monument und kann besichtigt werden.

4-IMG_2726.jpg

5-IMG_2730.jpg

8-IMG_2739.jpg

6-IMG_2735.jpg

Begonnen hat die Geschichte des Leuchtturms im Jahre 1691 in dem man auf dem Turm der Abtei ein Leuchtfeuer entzündete um die Schiffe vor der Küste zu warnen. Dies war allerdings sehr kostspielig und gefährlich (Brandgefahr) weshalb das Feuer nur in dunklen Herbst- und Windernächsten entfacht wurde. So installierte man 1695 Kupferlampen die allerdings auch einige Nachteile mit sich brachten. Deshalb wurde 1701 der Abteiturm, gemeinsam mit einem Wohnhaus, von der Marine gemietet und ein permanenter Wärter zog ein. 1750 erlitt der Turm einen gravierenden Sturmschaden. 1771 wurde das Brennmaterial geändert und so die Reichweite erhöht. 1820 wurde der Turm noch einmal renoviert und mit Reflektoren ausgestattet. Mehr Reichweite konnte aber aufgrund der geringen Höhe nicht mehr erreicht werden (30 km). Aufgrund dessen, und des schlechten Zustandes des Abteiturms, wurde 1835 ein neuer Leuchtturm gebaut mit einer Reichweite von 29 Seemeilen. Seit 1935 funktioniert er Leuchtturm elektrisch. Im Jahre 1963 erhielt der Turm sein heutiges Aussehen – rote und weiße Streifen sowie den Schriftzug „SAINT-MATHIEU“. Seit dem Jahr 1996 funktioniert der Turm automatisch.

7-IMG_2737.jpg

1-IMG_2743.jpg

Einer von vielen Bunkern.

2-IMG_2720.jpg

3-IMG_2723.jpg

Danke fürs Lesen der Leuchtturminfos :-) fürs Kommentieren, Upvoten und Resteemen!

@nutschiii

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!