Sort:  

Du musst dein Urlaub deswegen sausen lassen??
Boah das würde ich nicht einsehen. Bei uns ist es inzwischen (dank Betriebsrat) so, dass wir im Urlaub vom Arbeitgeber nicht einmal kontaktiert werden dürfen 😁

Betriebsrat gibt es bei uns nicht, ist auch überflüssig hier. Wie die Sachen rechtlich sind, ist eh wurscht. Ich sag es mal so: Zwingen ist ein weiter Begriff. Wenn Du seit langer Zeit in der Firma arbeitest und sie familiär ist, siehst Du selbst, wo es klemmt. Und wie gesagt: Ich hab gut verhandelt. :-)

Dann passt das! Hast bestimmt jetzt deine restlichen Urlaubstage verdoppelt oder so was in der Art 😁👍

Mir klingt das alles jedenfalls nach einer mathematischen Gleichung mit vielen Bekannten aber unbekanntem Ausgang.
Wenn ich wüsste, wie geometrisch ein Fiasko dargestellt wird - ein Versuch wäre es wert.
Da zwischen dem mathematischen Schicksal mit den Bekannten und dem unbekannten Ausgang aber auch noch das geliebte Element, ohne das das Wort Familie hätte gar nicht erfunden werden müssen, die Gleichung aus der Balance bringt, verlassen wir die Naturwissenschaft und wenden uns dem Bodenständigen zu - der Kartenleserei!
Drei Karten reichen aus. Scheiß auf das geometrisch dargestellte Fiasko.

Leroy, ich würde mich um eine Reha direkt im Anschluss des Urlaubs bemühen. Oder zumindest sowas wie männlicher Schwangerschaftsurlaub. Hauptsache vor Angriffen von außen geschützt.

Sag nicht, dass sich keiner um dich sorgt!

Wolfram

Hehe, geile Antwort. Also Deine Sorge ist berechtigt und rührt mich. Allein: Ich hab mir fest vorgenommen, den Ball flachzuhalten. Und zwar genau aus den von Dir skizzierten Gründen. Ich bin einfach zu alt für den Scheiß.
Naja, schaun wir mal :-)

Da hat es Dich echt schlimm erwicht, mein Lieber!
"Leroy allein zuhaus" wäre ja an sich schon ein Drama, aber dann noch all die Anforderungen von sogenannten Kumpels und Freunden, die da auf Dich zukommen - unerträglich. Mein Mitgefühl sei Dir gewiss!
Wäre es nicht so weit, ich würde Dich mich sofort auf den Weg machen, Dich zu unterstützen, nicht bei allem, aber Opfer wie Angeln auf dem Hausboot, Kundenbesuch auf der Seenplatte usw. wäre ich bereit zu bringen.

Du bist jederzeit willkommen! Aber sei gewarnt: Lustig ist das nicht ...

Ich werde mir die Warnung zu Herzen nehmen! ;)

Evtl. könntest du dann nach dem Familienstreit wegen den Containers 3 Wochen auf Burn-Out zusätzlich frei kriegen.

😂😂😂

Pass bloß auf, dass du deine Mitleidstour nicht überziehst und deine Family sich deshalb solidarisch mit dir für ein Zu- Hause-Bleiben entscheidet! Was dann? Und all deine freundlichen Unterstützungen deinerseits der Umwelt nicht mehr zu Gute kommen können... Das gibt Abzüge in A- und B-Note!

Danke für den Tipp! Alles gut gegangen - sie sind schon weg :-)

Gott sei Dank dann kann ich jetzt beruhigt schlafen. Genieße es!

Auch wenn das ein Standard Text ist, möcht ich dich wissen lassen, dass ich mir deinen Beitrag angeschaut habe. Ein paar Cent als Upvot habe ich dir hinterlassen :) Gruß Holger

Bei mir gehts dann am Mittwoch los, Liebchen und den Rest der Bande ziehts ins warme Deutschland und meine Wenigkeit krempelt dann hier einmal die Bude um. 😎
Dir viel Spass!

Danke. Dir auch :_)

Dein Beitrag klingt ein bisschen wie ein Spiel auf der kleinsten Geige der Welt - und gleichzeitig so selbst-ironisch.
Ich mag deinen Schreibstil. Ich mag Ironie. Ich glaub, ich bin hier richtig.
(:

Um Himmels Willen, wie grauenvoll!
Es könnte noch schlimmer werden: Was ist, wenn Atze und Detti zum Grillen Bier und Schnaps mitbringen? Musst du dich etwa auch mit deinen Kumpels unterhalten? Uuuh, scheiß Urlaub!

Klar kommen Detti und Atze zum Grillen rüber. Bier und Schnaps bringen die 100% mit. Schnaps trinke ich aber nicht, höchstens mal ein-zwei Bierchen oder Weinchen. Unterhalten werden wir uns jedenfalls nicht. Wir sitzen meistens einfach nur da.

Wir sitzen meistens einfach nur da.

Dann darfst du dich doch nicht beklagen, gerade dieser Teil hört sich nach perfektem Männerurlaub an...

Haha, du Ärmster! Weinkeller besuchen und Angeln auf dem Hausboot ohne Anhang, unmöglich! Aber weißte ja, nur die Harten kommen in den Garten. Deine Frau ist sich deiner selbstlosen Opfer sicher bewusst und erwartet dich nach den zwei schrecklichen Wochen bestimmt mit eiskaltem Bier und einem glühenden Grill. Das hast du dir dann aber auch verdient :-D

Das liest sich derartig hoffnungslos, daß ich Dir einen sofortigen Tausch anbiete:

ich erledige alle Deine Zumutungen (natürlich schludrig und schlecht, damit hinterher auch etwas nachbleibt), und Du darfst dafür bis zum Beginn meines Urlaubs Anfang August alle Annehmlichkeiten (m)eines geregelten Arbeitstages genießen.

Deal?!

Stöhn ... bei mir wird es sicher auch Anfang August werden ...

Hehehe 😁.
Das liest sich für mich wie ein sechser im Lotto mit dem man aber leider nur 100k abräumt.
Hoffentlich weiß deine Familie zu schätzen was für ein unglaubliches Opfer du bringst.
Meinen Beistand in dieser schweren, ja fast unaushaltbaren Unglückssituation haste auf jeden Fall, zumindest in virtueller Form.
Sport frei und Prost 🍻

Wir wollen allerdings festhalten, dass ich tatsächlich arbeiten muss!

Manchmal laufen die Dinge nicht wie geplant, das Gute ist, dass Sie andere Möglichkeiten haben.

Dein Beitrag wurde von einem Kurator (kein Bot!) des German-Steem-Bootcamp gesichtet und mit einen Upvotes über ein paar Cent belohnt.

Toll geschrieben, konnte mich wirklich in deine schwere Situation versetzen. Das 100 vote bekommst du von mir.

Coin Marketplace

STEEM 0.60
TRX 0.10
JST 0.092
BTC 49564.07
ETH 2227.60
BNB 491.21
SBD 5.00