Trump und Putin treffen sich in Helsinki

in deutsch •  3 months ago

Helsinki - 16. Juli 2018. Trump und Putin wollen sich dort treffen. Sie besprechen vorab telefonisch ihre mit Spannung erwartete Zusammenkunft. Der bulgarische Geheimdienst konnte das Gespräch abhören und hat mir den folgenden Mitschnitt zugespielt.

Donald: "Ach Vladimir, ich kann diese Fake-News Medien nicht mehr ertragen. Welch dreiste Lügen sie schon wieder über unser Treffen verbreiten!"

Vladimir: "Ja, das ist schrecklich. Bei uns in Russland gäbe es so etwas nicht. Nicht ohne Grund heißt die Zeitung 'Prawda' schlicht 'Wahrheit'. Was für dummes Zeug berichten sie denn schon wieder?"

Donald: "Sie behaupten, wir beide wollten über die Krim und über Syrien sprechen."

Vladimir: "Ja, das ist natürlich ein völliger Schwachsinn. In Wirklichkeit wollen wir doch einfach mal in Ruhe miteinander speisen".

Donald: "Ja genau, uns uns dabei ein paar lustige Merkel-Witze erzählen!"

Vladimir: "Ich freue mich schon sehr auf dich, mein lieber Donald. Vielleicht ist die Alte dann schon weg".

Donald: "Ja, das wäre schön. Es ist doch friedensstiftend, wenn sich die beiden mächtigsten Männer auf der Welt so einig sind, oder?"

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order:  

Es ist sehr komisch dein Geschichte, ich weiß es nicht wo wirst die Welt gehen? Ich glaube, dass müssen wir zu anderen Planeten gehen hahaha

·

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich hoffe, dass es dir gut geht.
Ich bemühe mich sehr, dass dieser Planet bewohnbar bleibt.

There was one more exchange:

Trump: "Vlad what the hell happened to Germany in the WM?"

Vlad:"They were following Merkel's strategy, their goal was declared an Open Border!!"

Danke für die hübsche Satire!

Man wird sehen, wie das Treffen herauskommt. Ich finde es grundsätzlich positiv, dass es überhaupt zu solchen Treffen kommt und gehe davon aus, dass Trump auch hier für die eine oder andere Überraschung gut sein könnte.

Die Orientierungslosigkeit der wohl bald ehemaligen Mainstream- und Massen-Medien stimmt hingegen weiterhin nachdenklich. Sind die wirklich so orientierungslos, wie sie sich präsentieren oder wollen sie die Menschen, die diese Botschaften empfangen sollen, nur wieder einmal hinters Licht führen?

Ich habe bei mir im Blog ja einige ziemlich übel gegen Russland gerichtete Meinungen und Artikel veröffentlicht, die aber zumeist ideologische Dinge zum Sozialismus oder auch der Strategie Russlands beinhalten. Sowas sprechen sie in den Mainstream-Medien auch nicht an, stattdessen verlieren sie sich lieber in Details. Generell scheinen sie es nicht zu wagen, sich mal ganz allgemein gegen kollektivistische Vorstellungen zu positionieren.

The 3 famous leader in the world .Specially i like the putin .

hehe einfach nur genial. Einen schönen Abend noch. Gruss Helmut

Donald: "Vlad, sag mal wie löst Du eigentlich die Probleme im eigenen Haus? Ich hab immer diese Stänkerfritzen, die denken es geht um freie Meinungsäußerung?"

Vladimir: "Pssst (flüstert), Donald nicht hier! wir besprechen das heute Abend unter vier Augen.. ich hab da meine Methoden."

Ja, so stellt man sich das doch manchmal vor! :D

Sehr gut gemacht 👍

Uns Ärisch darf (insbesondere nach der Ritzenfußballpleite) auf gar keinen Fall bei dem Treffen fehlen, insbesondere jetzt wo die Kanzlerette alias IM Erika bald politisch ins Gras beissen wird :


Quelle:

https://steemit.com/deutsch/@mrmastercryptow/777-vom-spitzenfussball-zum-ritzenfussball-die-cuntschaft

Vorwärts immer! Rückwärts nimmer!

Merkel soll mal ihre (Schwester)Partei in den Griff bekommen, bevor sie sich mit Trump und Putin beschäftigt.
So wenig ich Trump mag, er macht was, find die EU bewegt sich zwischen 0 und gar nicht.
Bin eig ein Putinfan, aber auch sehr fragwürdig wie er sein Land regiert #110%Wahlbeteiligung.