You are viewing a single comment's thread from:

RE: 2017 Woche 47 - Ohne Zusammenhang / Without Any Context / Deutsch / English

in #deutsch3 years ago (edited)

So habe natürlich auch diese Woche wieder eine Frage

Was genau hat es mit den“https://steemit.com/~witnesses“ Votes auf sich???
Sprich was ist das, wofür ist es gut, bzw. wo liegt der Sinn darin?

Ich bin da durch die Seite die du letztens gepostet, bzw. den Link drauf gekommen @double-u (https://s3.amazonaws.com/yabapmatt/bottracker/bottracker.html#)

Sort:  

Ich antworte mal ganz grob und recht laienhaft dazu.
Es gibt bestimmt einige Artikel, die sich ausführlich mit diesem Thema beschäftigen.

Witnesses sind die Zeugen.
Sie beeinflussen die Entscheidungen zu Änderungen auf Steemit.

Du hast als User 30 Stimmen. Kannst also 30 verschiedenen Zeugen aus der Liste jeweils 1 Stimme geben.

Unter der Liste kannst du in das Feld auch einen Namen eintragen, der oben in der Liste nicht vorkommt, und kannst für diesen Zeugen oder Zeugenanwärter stimmen.

Ich habe bis jetzt nur von einigen Zeugen einen Eindruck gewinnen können. Diese habe ich dann bewusst gewählt.

Ich hoffe, das hilft dir ein wenig!

Versuche auch das mit den Witnesses immer besser zu verstehen.... @pharesim hatte vor 6 Tagen einen Post geschrieben, dem ich entnommen habe, dass es sich nur in den ersten 20 Positionen finanziell lohnt... ich kopier den hier mal hin: https://steemit.com/witness-category/@pharesim/call-for-witness-support

Ja genau, deswegen ist es ja so wichtig, dass wir Voten... ich dachte aber es wären 30 aber vielleicht verwechsle ich das mit der Zahl der votes, die wir machen dürfen...

Liebe Sonja,

ja, war schon richtig, 30 Stimmen hast du für die Zeugenwahl.

Das hast du genau richtig gemacht. Mit der Zeit fällt dir dann der eine oder andere Zeuge auf, die du wie Briefmarken sammeln kannst.

Witnesses betreiben die Rechner, auf denen der Steem liegt. Die sind auch die Instanz die entscheidet, ob eine Hardfork durchgeführt wird, oder nicht (Consens). Bei den Witnesses werden die Blöcke verpackt und an die Kette gehängt und sie bekommen 10% aller Coins, die sie mit jedem Block zur Welt bringen und 90% davon in den Pool legen. Sie werden aber nur bezahlt, wenn wir sie wählen. Dabei geht es um Anteil an Stimmen. der Witness mit den meisten Stimmen bekommt mehr Blöcke zum Verarbeiten und wird daher auch am besten bezahlt. @felixxx ist ein Witness aus unserer Community. Alias @deutschbot. Für den habe ich natürlich gevotet. Aber so Sachen darf man gar nicht sagen, wenn man über Witnesses redet. Da bleibt man besser sachlich.

Dabei geht es um Anteil an Stimmen. der Witness mit den meisten Stimmen bekommt mehr Blöcke zum Verarbeiten und wird daher auch am besten bezahlt.

Wobei die Stimmen noch dazu gewichtet sind.

Gewichtet nach Steem Power, wie alles auf dem Steem, wenn Votes ins Spiel kommen.

Danke @afrog, @double-u und @jkiw

Damit kommt Licht ins Dunkle, da lag ich gedanklich ja total daneben was es sein könnte!
Dachte man könnte damit jemanden einen Bonus aufsetzen.

@sonci das mit den 30 ist die Anzahl der Votes die da gemacht werden kann.
Dann werde ich den @felixxx gleich mal einen von diesen Votes geben!