Neues Bitcoin Allzeithoch bereits im Oktober?

in #deutsch26 days ago (edited)

Einem CryptoQuant-Analysten zufolge nehmen die Stablecoin-Reserven nach einem Höchststand endlich ab. Basierend auf diesem und einigen anderen Indikatoren, glaubt der Analyst: Es gibt eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass wir im Oktober ein neues Bitcoin-Allzeithoch (ATH) sehen werden.

Screenshot_20210920-204230_Hotbit.jpg

Im Moment sieht es so aus, als ob der Indikator begonnen hat, zu sinken. In letzter Zeit hat sich gezeigt, dass bei einem solchen Rückgang der Preis von BTC steigt, da diese Coins in die Kryptowährung fließen.

Niedrige Werte des Indikators deuten darauf hin, dass BTC derzeit überverkauft ist, während höhere Werte darauf hindeuten, dass er überkauft ist.

Bitcoin hat jetzt einen Boden erreicht und sollte sich als nächstes nach oben bewegen, sodass im Oktober ein neues Allzeithoch erreicht werden könnte.

Ich zitierte aus folgenden Artikel...

https://coincierge.de/2021/bitcoin-neues-allzeithoch-im-oktober-on-chain-analyst-rechnet-mit-baldigen-hoechststaenden/

Insgesamt hat der Crash 139.753 Trader liquidiert. Der größte einzelne Liquidationsauftrag auf Bybit-Bitcoin wurde im Wert von 7,17 Millionen Dollar erteilt. Bei Redaktionsschluss scheint sich Bitcoin auf dem Preisniveau von 45.500 $ stabilisiert zu haben. Aber wie bei allen Dingen, die mit Kryptowährungen zu tun haben: Das bedeutet möglicherweise nicht das Ende der Talfahrt.

Sort:  

Bitcoin value will rise.

Hope this news will come true

I'm sure better times will come, you have to stay calm and have the pulse of a surgeon to be able to act at the right time.

Informative news. My idea is that bitcoin will cross 60000 $ again this year.

I think so, i am listening these news from a long time, that can be true.

Let's be optimistic and hope for the best, and so it will be. Greetings.

Thanks for sharing this information, i am also listening this things from somedays ago, i also think its good for us.

It will surely rise in future