Kontaktlinsen mit Zoom - "Blink" ist das neue "Wish"

in deutsch •  3 months ago

Ursprünglich von der DARPA für die US-Armee finanziert, haben Forscher in der Schweiz eine "Teleskop"-Kontaktlinse entwickelt, die es erlaubt mit einem bewussten Augenzwinkern zwischen normaler und Teleskop-Sicht umzuschalten.

Bereits 2013 wurde diese Technologie zum ersten Mal veröffentlicht und seither verbessert. Marktreif ist sie noch nicht.
Aber freuen dürfen sich nicht nur Soldaten, sondern ältere Menschen oder Menschen mit Sehbehinderungen, die vor allem altersbedingt sind (z.B. Makuladegeneration: https://de.wikipedia.org/wiki/Makuladegeneration).

Die Linse zoomt derzeit auf das 2.8fache der normalen Stärke und wird über das bewusste Zwinkern mit einem Auge eingeschaltet und mit einem Zwinkern des anderen Auges ausgeschaltet.

Derzeit muss zur Aktivierung der Linse noch ein "wearable" getragen werden, oder eine 3D-Brille, was die Sache noch recht unattraktiv für den Alltagsgebrauch erscheinen lässt.

Eric Tremblay von der École Polytechnique Fédérale de Lausanne ist einer der Hauptentwickler dieser Technologie.
Das Entwicklerteam erhofft sich klinische Studien noch bis Jahresende, und ich sage:
das ist doch mal: Ein Ausblick auf eine noch schärfere Zukunft! ;)

Details:
https://www.forbes.com/sites/meriameberboucha/2018/02/28/first-ever-switchable-telescopic-contact-lens/#1f7518f06ec4
https://www.newscientist.com/article/dn26968-telescopic-contact-lenses-let-you-zoom-in-on-demand/#.VOGwwPmsW4g

Authors get paid when people like you upvote their post.
If you enjoyed what you read here, create your account today and start earning FREE STEEM!
Sort Order: