DIE APPICS SOCIAL MEDIA VORSTELLUNG [BASIEREND AUF DER STEEM BLOCKCHAIN] - DEUTSCH 🇩🇪steemCreated with Sketch.

in #deutschlast year (edited)
Bild

HEY
LIEBE STEEMIANS & LESER,

viele von euch kennen Appics und viele von euch nicht. Appics ist eine Social Media Plattform auf Basis der Steemit Blockchain für iOS & Android. Die Plattform ist ähnlich wie Instagram, spielt aber nach den Regeln von Steemit.

Abstimmen statt Liken


Bild
Bild Quelle: @senyka
Sowohl bei Appics als auch bei Steemit gibt es keine Likes, denn auf beiden Plattformen sind Votes etwas Wert. Ihr habt die Wahl zwischen 1%-100% Voten.

Jede Stimme hat eine Gewichtung, die davon abhängt, wie viele Token ihr habt. Dieser Token heißt "APX" und ist an Krypto-Währungsbörsen erhältlich.

Zum Zeitpunkt (15. Dezember 2019) ist der Token auf Steem-Engine & NewDex verfügbar. Auf Steem-Engine könnt ihr APX mit Steem und auf NewDex mit EOS kaufen.

Durch dieses Abstimmungssystem sind die Benutzer nicht mehr Like abhängig. Jetzt, da Geld im Mittelpunkt steht, müssen die Nutzer kreativer werden, um die Community davon zu überzeugen, mit größeren Votes abzustimmen.


Das Profil


Bild
Bild Quelle: @appics.tutorial

Hier seht ihr das Profil in der App. Im Profil seht ihr eure Wallet mit dem aktuellen Wert. Dieser Wert ist nur für euch sichtbar. Mehr über die Wallet findet ihr im nächsten Teil.

Ihr könnt oben ein Titelbild einrichten. Klickt einfach auf die 3 Punkte rechts über dem Dollarbetrag.

Die Profilbeschreibung beinhaltet Titel, Website & Über mich. Da Steemit & Appics es dir nicht erlaubt, deinen Benutzernamen zu ändern, weil er als deine Kontoadresse gilt, kannst du deinen richtigen Namen oder ähnliches in den Titel schreiben.

Im unteren Bereich seht ihr eure veröffentlichten Beiträge, die wie in Instagram in einem 3x3-Feed angezeigt werden.


Die Wallet


Bild
Wallet Quelle: @appics.tutorial
So sieht die Brieftasche aus. Ihr kommt in die Wallet, wenn ihr auf den Dollarbetrag im Profil klickt. Im oberen Teil seht ihr die gesamte Wallet Bilanz. Links und rechts seht ihr die APX Balance & die Steem Balance. Dies sind eure flüssigen APX & Steem. Ihr könnt sie verkaufen, wie ihr wollt.

Steem ist da, weil ihr die Möglichkeit habt, nicht nur APX, sondern auch Steem mit euren Beiträgen zu verdienen. Euer Beitrag wird gleichzeitig auch auf Steemit veröffentlicht und die Benutzer, die über Steemit stimmen, geben euch die Möglichkeit, Steem zu verdienen.

Dann haben wir Power Up & Power Down. Power Up bedeutet, dass man seine Liquiden APX einfrieren oder in Appics Power (APX Power) verwandeln kann. APX Power ist da, um euren Stimmen mehr Wert zu geben. Power Down ist genau das Gegenteil. Ihr wandelt eure APX Power in flüssiges APX, um es zu verkaufen oder ähnliches. Der Power-Down-Prozess dauert insgesamt 13 Wochen und wird wöchentlich auf eure Liquide Seite gebucht. Das bedeutet, dass der Betrag, den ihr auszahlen wollt, in 1/13 Wöchentlich für 13 Wochen ausgezahlt wird. Beispiel: 1300 APX oder Euro / 13 Wochen = 100 APX oder Euro Wöchentlich

Als nächstes haben wir die Appics Power (APX Power) und die Steem Power (SP). Wie gerade erwähnt, ist APX Power notwendig, um eure Stimmen über Appics wertvoll zu machen. Die SP wird benötigt, um Aktionen wie Posten, Kommentieren und Abstimmen durchzuführen. Durch den SP erhält man Resource Credits (RC's). Jede dieser Aktionen kostet euch Credits. Diese Credits werden täglich um 20% wiederhergestellt. Wenn ihr also 0% habt, dann dauert es 5 Tage, bis ihr wieder bei 100% seid.

Das Letzte, was wir haben, ist die Delegation. Die Delegation verleiht APX Power oder SP. Diese Token/Coins bleiben in eurem Besitz, werden aber als Power für den Empfänger gebucht. Dies wäre so, als hätte der Empfänger die Token/Coins selbst. Der Empfänger kann diese Token/Coins nicht verkaufen oder versenden. Die Delegation dient der Unterstützung von Benutzern auf der Plattform.

Die Transaktionshistorie ist noch nicht installiert, wird aber in Kürze verfügbar sein.


Kategorien


Bild
Bild Quelle: @appics APP
Auf der Plattform gibt es nicht nur Hashtags, sondern auch Top-Kategorien. Zur Zeit gibt es 18 Kategorien. Bevor ihr euren Beitrag veröffentlicht, müsst ihr eine von 18 Kategorien auswählen. In Zukunft werden weitere folgen.


Bild
Bild Quelle: @appics APP

Diese Kategorien sind aktuell:

  • crypto
  • fashion
  • lifestyle
  • sports
  • art
  • travel
  • food
  • fitness
  • music
  • beauty
  • dance
  • comedy
  • gaming
  • business
  • tech
  • animal
  • purpose
  • wisdom



  • Vor dem Posten


    Bild
    Bild Quelle: @appics APP

    Bevor ihr postet, schreibt ihr eure Beschreibung. Derzeit ist die Beschreibung deines Beitrags auf Steemit in Titel und Text unterteilt. Aber es wird in Zukunft geändert, so dass ihr euren Beiträgen über Appics einen Titel geben könnt. Ansonsten könnt ihr den Beitrag für Steemit bearbeiten. Die Bearbeitungsfunktion über die App wird ebenfalls in Kürze verfügbar sein.

    Danach haben wir Hashtags. Ihr könnt bis zu 4 Hashtags auswählen. Wenn es einen Hashtag gibt, zeigt euch die App diesen Hashtag in grau an.

    Als nächstes haben wir die Kategorien, über die wir gerade gesprochen haben. Klickt einfach darauf und wählt eine der 18 Kategorien aus, die zu eurem Beitrag passen.

    Im Moment integriert die aktuelle Version noch keine Markierung von Benutzern & Hinzufügen von Orten. Dies wird auch in Zukunft möglich sein und natürlich werden die Beiträge nach Standorten sortiert.

    Nach der Veröffentlichung erscheint euer Beitrag in Appics und ist gleichzeitig als Blog-Eintrag über Steemit sichtbar.



    Beitragswert & Auszahlung


    Bild
    Bild Quelle: @appics & Eigenen Kreation
    Der Beitragswert wird auf der rechten Seite einer Leiste angezeigt, die in das Beitragsfenster integriert ist. Dieser Wert wird 7 Tage nach Veröffentlichung ausgezahlt. Die Auszahlungsverteilung stellt sich wie folgt dar: 65% für den Autor, dem der Beitrag gehört, 25% gehen an die Kuratoren, die die Voter des Beitrags sind, und 10% an Appics für das Ökosystem.

    Der Betrag wird in APX-Token ausgezahlt. Nehmen wir zum Beispiel an, ein Betrag wäre nach 7 Tagen 100 $ gewesen. Ihr erhaltet 65 %, also werden 65 $ ausgezahlt. Nehmen wir an, der APX-Kurs wäre $0,05. Die Berechnung würde so aussehen: 65$ : 0,05$ = 1300 APX. Das würde bedeuten, dass ihr in diesem Fall 1300 APX bekommen würdet.

    Im Moment ist es in der Beta-Version, so dass die APX-Token automatisch in die APX Power gebucht werden. Später habt ihr die Möglichkeit, 100% der Auszahlung in die APX Power zu buchen oder 50% Liquide & 50% Appics Power. In unserem Beispiel wäre dies entweder 1300 APX direkt in die APX Power oder 650 APX flüssig & 650 APX als Power.

    FRÜHZEITIGEN ZUGANG ERHALTEN


    Bild

    Hier ist die Anleitung zum Herunterladen der Beta App für iOS & Android. Für iOS ist es relativ einfach.

    iOS Anleitung

    1. Lade diese App herunter"TEST FLIGHT"
    2. Gehe danach auf "ios.appics.com"
    3. Klick auf "STARTE TESTEN”
    4. Bei Testflight klicke auf ”AKZEPTIEREN
    5. Lade Appics herunter

    Android Anleitung

    Bei Android dauert der Prozess eine Weile, da Google
    leider nur eine manuelle Aktivierung für die E-Mails hat.


    1. Klicke auf den Link um zum Formular zu gelangen

    2. Füllt das Formular aus. WICHTIG: Gebt eure "Google PlayStore Email"
    ein. Dies ist erforderlich, um die Beta-Version herunterzuladen.

    3. Es wird ein paar Tage dauern. Nach dem Ausfüllen des Formulars erhaltet ihr eine Bestätigungs-E-Mail. Wartet, bis die zweite E-Mail mit dem Briefkopf "TIME TO JUMP, YOU ARE AN EARLY BIRD" kommt.

    4. Wenn ihr die E-Mail erhalten habt, klickt auf Download Android App.
    .
    ⬇️ KLICK HIER ⬇️

    Appics Formular


    Bild

    KLICK HIER ZUM REGISTRIEREN

    Wenn Ihr noch kein Steemit-Konto habt, dann registriert Euch hier unter steemit.com. Denn ihr benötigt ein Steemit-Konto, um sich bei der Appics App anzumelden. Die Registrierung dauert 1-2 Wochen..

    Wenn ihr diesen Prozess beschleunigen wollt, könnt ihr für euer Konto bezahlen. Derzeit kostet es 3 Steem, das wären etwa 0,30€. Wenn ihr wartet, erhaltet ihr nach 1-2 Wochen eine E-Mail. Klickt auf den Link, um die Einrichtung eures Kontos abzuschließen.


    Die E-Mail, die ihr nach 1-2 Wochen bekommt.

    ⚠️❗️ÄUßERST WICHTIG ❗️⚠️
    Ihr erhaltet 4 Passwörter.

  • Active Key

  • Posting Key

  • Owner Key

  • Memo Key

  • Diese Passwörter müssen aufbewahrt und an einem sicheren Ort verwahrt werden. Eure Passwörter können nicht wiederhergestellt werden. Wenn ihr eure Passwörter verliert, verliert ihr auch den Zugang zu eurem Konto und eurem Geld.


    TELEGRAM

    💬 Wenn ihr Fragen zu APPICS habt,
    könnt ihr euch an die Appics-Administratoren per Telegramm wenden:

    Official APPICS Group 🌎

    APPICS - South Korea 🇰🇷

    APPICS - Deutschland 🇩🇪

    APPICS - Russia 🇷🇺

    APPICS - Nigeria 🇳🇬

    APPICS - India


    Discord


    APPICS Discord - D-A-CH

    APPICS Discord Global

    Sort:  

    Super Artikel und gute Erklärung - Appics ist echt mega nice!

    Danke mein Lieber :)



    Hey @appics.tutorial, here is a little bit of BEER from @detlev for you. Enjoy it!

    sehr schönes übersichtliches tutorial, danke und weiter so!

    Cool - Du bist wieder da @flurgx - nice! Komisch, dass ich Dich erst wieder unter nem Appics-Post entdeckt habe - welcome back!

    Klar und sauber dargestellt.

    Dafür nen !BEER von mir

    Sag mal Du Schwabenpfeil - ist das Jugendstil Leute einfach aus Discords zu werfen kommentarlos oder geschuldet Deiner Unerfahrenheit?

    Dann sag mir mal warum du Provokant diese Nachricht geschrieben hast. Es gibt Richtlinien es ist in Ordnung keiner muss diese einhalten aber das bedeutet auch im Gegenzug das man dann rausfliegt. Statt wie ein normaler Mensch wie jeder andere einfach sich Vorzustellen, provoziert man und das war schon die 2. Provokante Nachricht von dir. Dies erste war im fragen Kanal:

    Ich zitiere:

    "Wow - hier bin ich im Appics Experten Chat gelandet wohl"

    Kein Sinn da dass ein Kanal war für "Fragen-über-steemit"

    Die 2. Provokante Nachricht war wieder in einem Falschen Raum, er war in "Vorstellungen" und da meintest du irgendwas mit 45 Jahre anscheinend wenn man sich nicht Vorstellt fliegt man aus dem Server....

    Ich sag nur das ist auf höchster Ebene Respektlos. Wir versuchen alle hier gemeinsam spaß oder Geld zu verdienen und man tut was für die Community. Aber anstatt wie ein Normaler Mensch, rein zu kommen und zu schreiben:

    "Hey Leute ich bin Uwe Lang ich bin 45 Jahre alt ich bin ... (Familienvater, Opa von 2 wunderschönen Enkelkinder oder so , meine hobbies sind .... oder mein Content handelt von ... ich bin seit xx Jahren auf STeemit und seit xx auf Appics. Ihr findet mich unter uwelang usw. "

    Nein man muss Provozieren usw. vllt kam das dir nicht so vor. Aber alleine das du mir hier eine Nachricht schreibst und schon anfängst mit "Schwabenpfeil" dann mit Jugendstil usw zeigt mir das ich mit dir eh nicht hätte reden können.

    Denn ansonsten hättest du geschrieben

    "Mein Lieber habe ich etwas falsches gesagt oder gemacht oder warum hast du mich aus dem Server gekickt schreib mir bitte zurück und erkläre mir doch deinen Beweggrund" fertig. 😉

    Aber anscheint denken 45 Jährige jetzt das sie was besonders sind. Tipp von meiner seits: Wir sind alle zugleich etwas besonders so wie nichts besonders. 😉

    Wünsche dir ein schönes erholsames Wochenende meiner Seite.

    Liebe Grüße
    Onur

    Wow, bin total positiv überrascht von Deiner Antwort!

    Danke , ich schmeiße keine Leute just for fun raus. Es gibt in der Regel 3 Warnung die an Bot ausgesprochen werden und dann bye bye. Deswegen immer positiv bleiben. Hatte in der Internationalen so einen Helden. Habe den über Kommentar in Appics eingeladen dann dropped der einfach einen Server Link ohne zu fragen wird rausgeschmießen ohne diskussion ohne vorwahrnung geht in die Internationale Telegram gruppe und meint der Server wäre Fake. Ja lol man droppt auch keine Server Links einfach so 😂

    Aber mir egal 99,99% des Servers funktioniert ja auch :)